German example sentences with "zweck"

Learn how to use zweck in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Trotz der Wichtigkeit von Schlaf ist sein Zweck ein Rätsel.

Es hat keinen Zweck es zu leugnen.

Der Zweck heiligt die Mittel.

Handle so, dass du die Menschheit sowohl in deiner Person, als in der Person eines jeden anderen jederzeit zugleich als Zweck, niemals bloß als Mittel brauchst.

Denkt man über den Zweck des Winterschlafes nach, so stellt man fest, dass es eine Anpassung der Lebewesen ist, die winterliche Jahreszeit, die wenig Nahrung bietet, irgendwie zu überstehen.

Es kommt nicht auf die Mittel an, sondern auf den Zweck.

Jeder ist bei der Ausübung seiner Rechte und Freiheiten nur den Beschränkungen unterworfen, die das Gesetz ausschließlich zu dem Zweck vorsieht, die Anerkennung und Achtung der Rechte und Freiheiten anderer zu sichern und den gerechten Anforderungen der Moral, der öffentlichen Ordnung und des allgemeinen Wohles in einer demokratischen Gesellschaft zu genügen.

Es hat keinen Zweck, noch länger auf sie zu warten.

Was ist der Zweck ihrer Reise?

Ein guter Zweck macht schwere Arbeit zum Vergnügen.

Was ist der Zweck Ihres Besuches?

Was ist der Zweck deines Besuches?

Es hat keinen Zweck mit ihm zu reden.

Prof. Itō hat sich zum Zweck linguistischer Studien in die Vereinigten Staaten begeben.

Der Zweck eines Kreisverkehrs ist es, den Verkehr zu verlangsamen.

Prüfungen behindern den wahren Zweck von Bildung.

Sprache ist für den Menschen nicht Zweck, sondern Mittel.

Zu welchem Zweck sind Sie hier?

Zu welchem Zweck seid ihr hier?

Zu welchem Zweck benötigen Sie es?

Ein Schloss schützt vor Diebstahl, denn das ist sein Zweck.

Jeder strebt heute danach, alles in der Welt immer leichter zu machen. Im Ergebnis ist alles zu leicht. Dies ist die Schwäche unserer Zeit. Wenn die Welt eine Farce ist (ich bin nicht bereit, dies zu verneinen), so sei sie eine schwierige Farce! Das Leben sei ein möglichst anstrengender Kampf. Dies ist sein Zweck.

"Der Zweck heiligt die Mittel". Dies muss sich der liebe Gott gedacht haben, als er das Weib erschuf.

Tätige Menschenliebe ohne Verstand verfehlt so gut ihren Zweck als Menschenhass ohne Macht.

Es hat doch keinen Zweck, sich über ihn aufzuregen.

Es hat keinen Zweck, es noch einmal zu versuchen.

Tom band die Hundeleine an einen Stahlring, der zu diesem Zweck an der Hauswand befestigt worden war.

Ich habe den Zweck deiner Frage nicht ganz verstanden.

Ich habe den Zweck eurer Frage nicht ganz verstanden.

Ich habe den Zweck Ihrer Frage nicht ganz verstanden.

Ich habe nicht ganz verstanden, was der Zweck deiner Frage ist.

Ich habe nicht ganz verstanden, was der Zweck eurer Frage ist.

Ich habe nicht ganz verstanden, was der Zweck Ihrer Frage ist.

Ich habe den Zweck deiner Frage überhaupt nicht verstanden.

Ich habe den Zweck eurer Frage überhaupt nicht verstanden.

Ich habe den Zweck Ihrer Frage überhaupt nicht verstanden.

Ich habe überhaupt nicht verstanden, was der Zweck deiner Frage ist.

Ich habe überhaupt nicht verstanden, was der Zweck eurer Frage ist.

Ich habe überhaupt nicht verstanden, was der Zweck Ihrer Frage ist.

Den Zweck der Frage habe ich nicht ganz verstanden.

Ich habe nicht ganz verstanden, was der Zweck der Frage ist.

Ich habe überhaupt nicht den Zweck der Frage verstanden.

Ich habe überhaupt nicht verstanden, was der Zweck der Frage ist.

Die Zitate aus der norwegischen Nationalliteratur dienen ab und zu dem Zweck, den besonderen Sprachgebrauch eines Schriftstellers zu beleuchten. Aber weitaus öfter sollen sie zeigen, wie sich ein Autor der festen Wendungen bedient oder sie selbst geschaffen hat.

Es kommt darauf an, für welchen Zweck die Fotos gemacht werden.

Zu welchem Zweck ist er hierher gekommen?

Der Zweck heiligt die Mittel, manchmal.

Reichtum sollte eigentlich nur einen Zweck haben: Armut abzuschaffen.

Bitte sagen Sie mir, zu welchem Zweck Sie diese Frage gestellt haben.

Es hat keinen Zweck, mit ihm zu streiten.

Dieses Telefon erfüllt seinen Zweck nicht.

Seine Fröhlichkeit ließ etwas nach, als ich ihm den Zweck meines Besuchs erklärte.

Es hat keinen Zweck.

Der Zweck der wahren Religion soll sein, die Grundsätze der Sittlichkeit tief in die Seele einzudrücken.

Es hat keinen Zweck, das Rätsel zu lösen.

Wenn man in die falsche Richtung läuft, hat es keinen Zweck, das Tempo zu erhöhen.

Es hat keinen Zweck, so etwas zu machen.

Was soll das für einen Zweck haben?

Es hat keinen Zweck, sich deswegen zu beunruhigen. Es gibt nichts, was du unternehmen kannst.

Es hat keinen Zweck, deswegen beunruhigt zu sein.

Die Konferenz findet in dem für diesen Zweck zur Verfügung gestellten Hörsaal statt.

Es dient unserem Zweck.

Wenn du müde bist, dann hat es keinen Zweck zu lernen.

Der Zweck seiner Parisreise war ein Treffen mit dem Präsidenten.

Jeder kann wütend werden, das ist einfach. Aber wütend auf den Richtigen zu sein, im richtigen Maß, zur richtigen Zeit, zum richtigen Zweck und auf die richtige Art, das ist schwer.

Den Jungen geradebiegen zu wollen hat keinen Zweck.

In der Kunst heiligt der Zweck die Mittel nicht: aber heilige Mittel können hier den Zweck heiligen.

In der Kunst heiligt der Zweck die Mittel nicht: aber heilige Mittel können hier den Zweck heiligen.

Humanität besteht darin, dass niemals ein Mensch einem Zweck geopfert wird.

Aber mein Leben, mein ganzes Leben, wie auch immer es sich äußerlich gestalten mag, jeder Augenblick meines Lebens wird jetzt nicht zwecklos sein wie bisher, sondern zu seinem alleinigen, bestimmten Zweck das Gute haben. Denn das liegt jetzt in meiner Macht: meinem Leben die Richtung auf das Gute zu geben!

Fähigkeiten werden vorausgesetzt; sie sollen zu Fertigkeiten werden. Dies ist der Zweck aller Erziehung.

Der Staat an und für sich ist das sittlichste Ganze, die Verwirklichung der Freiheit, und es ist absoluter Zweck der Vernunft, dass die Freiheit wirklich sei.

Es hatte keinen Zweck mehr, der Diskussion aus dem Wege zu gehen.

Der Zweck heiligt nicht die Mittel.

In Toms neuem Roman verfolgen Außerirdische das ehrgeizige Ziel, Exemplare sämtlicher Lebensformen der Galaxis in einer einzigen gewaltigen Menagerie auszustellen. Auch einzelne Menschen wurden zu diesem Zweck entführt und – angesichts der enormen Artenvielfalt – unterschiedslos mit den Affen des Planeten Erde zusammengefasst. Johannes nahm daran großen Anstoß.

Der gemeine Mann hält bei seinem Kirchengehen und Bibellesen die Mittel für Zweck.

Einer Theorie zufolge soll das Universum, sobald jemand dahinterkommt, zu welchem Zweck und aus welchem Grunde es existiert, auf der Stelle verschwinden und etwas noch Bizarreres und Unerklärlicheres an seine Stelle rücken. – Einer anderen Theorie zufolge trat dies bereits ein.

Bis vor Kurzem schätzte ich ihn lediglich als Idealisten, der für einen edlen Zweck kämpft. Seit ein paar Tagen hege ich für ihn auch liebevolle Gefühle.

Der wahre Zweck eines Buches ist es, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten.

Der Zweck heiligt die Mittel. Dies muss sich der liebe Gott gedacht haben, als er das Weib erschuf.

Unser Wochenendausflug fand ein jähes Ende, als wir es auch mit fremder Hilfe nicht schafften, den Tankdeckel des zu diesem Zweck geborgten Autos an der Tankstelle zu öffnen.

Wenn ihr den Zweck denkt, müsstet ihr auch den Zufall und die Torheit denken.

Das Badezimmer war nicht sonderlich schick, erfüllte aber seinen Zweck.

Zu diesem Zweck unterteilte er die Armee in drei Korps.

Der Zweck heiligt höchstens noch die Waschmittel.

Wer nicht begreifen kann, dass die Welt nicht anders als zwecklos sein kann, den frage, ob das Allegro einer Symphonie das Adagio zum Zweck habe oder ob das ganze Werk des Schlussakkords wegen da sei.

Ich habe nie geheiratet, weil ich drei Haustiere zu Hause habe, die den gleichen Zweck erfüllen wie ein Ehemann. Ich habe einen Hund, der jeden Morgen knurrt, einen Papagei, der den ganzen Nachmittag flucht, und eine Katze, die spät in der Nacht nach Hause kommt.

Ich beschloss, mein Brot durch Fischfang zu verdienen. Zu diesem Zweck kaufte ich eine Landzunge, die unweit des Dorfes in den See ragte. Dort baute ich eine kleine und bescheidene Fischerhütte.

Die Vorsicht geht zu sacht, die Zuversicht zu keck; Vorsicht, mit Zuversicht vereint, gelangt zum Zweck.

Eine Partei kann immer nur ein Mittel sein. Und immer gibt es nur einen einzigen Zweck: die Macht.

Es hat keinen Zweck, sich mit Männern zu streiten. Sie haben ja doch immer unrecht.

Während Maria sich so verhielt, wie man es von einer guten Freundin erwartete, und unverbrüchlich zu Tom stand, verfolgte Tom lediglich seine eigenen Interessen. Für ihn war Maria nur Mittel zum Zweck.

Esperanto ist eine Plansprache, deren Zweck es ist, als Sprache internationaler Verständigung zu dienen.

Und zu welchem Zweck?

Zu welchem Zweck sind Sie nach Korea gekommen?

Tom erläuterte Maria den Zweck des Projekts.

Kommt Ihnen nicht in den Sinn, dass eine solche Armee mit nur einem Zweck geschaffen wurde, nämlich um die Weltherrschaft zu erobern?

Die Arbeitsgruppe wurde nur zu einem einzigen Zweck gegründet: um dieses Problem zu besprechen.

Du vergeudest deine Zeit. Es hat keinen Zweck, ihn überzeugen zu wollen.

Endlich haben sie ihren Zweck erfüllt.

Ich glaube, das mit uns hat einfach keinen Zweck. Es ist besser, wenn wir getrennte Wege gehen.

Also check out the following words: kennenlernen, berühmt, Wieso, tut, leid, verabscheue, förmliches, zutiefst, Ausländer, tue.