German example sentences with "nerven"

Learn how to use nerven in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Das ist ein totales Schlamassel und es geht mir auf die Nerven.

Hör auf mich zu nerven, ich hab viel zu tun.

Seine Stimme geht mir auf die Nerven.

Seine Bemerkung ging mir auf die Nerven.

Sakuras Art zu reden geht mir auf die Nerven.

Diese zwei Dackel nerven durch ihr ständiges Kläffen.

Hör auf, mich zu nerven. Ich bin beschäftigt.

Die Geräusche gehen mir auf die Nerven.

Seit er dort angekommen war, hörte er nicht auf, den Arzt mit der Frage zu nerven, wann er nach Hause gehen könne.

So ein Mensch geht mir auf die Nerven.

Das Radio von nebenan geht mir auf die Nerven.

Seine Affektiertheit geht mir auf die Nerven.

Toms Art zu reden geht mir auf die Nerven.

Hoffentlich kann ich bald wieder meinen eigenen Rechner benutzen – dieses Betriebssystem geht mir auf die Nerven!

Du gehst mir langsam auf die Nerven.

Ihr geht mir langsam auf die Nerven.

Sie gehen mir langsam auf die Nerven.

So mancher meint ein gutes Herz zu haben und hat nur schwache Nerven.

Mein drei Jahre altes Kind geht mir auf die Nerven.

Er hat Nerven wie Stahl.

Ihre Bemerkung ging mir auf die Nerven.

Deine Geduld geht mir auf die Nerven.

Ihre Art zu reden geht mir auf die Nerven.

Tom geht mir auf die Nerven.

Hör auf zu nerven!

Der hat Nerven!

Und plötzlich war sie mit den Nerven völlig fertig.

Es geht mir auf die Nerven, wenn du im Waschbecken Haare hinterlässt.

Es geht mir auf die Nerven, wenn du denn Klodeckel offen lässt.

Es geht mir auf die Nerven, wenn du Suppenreste ins Toilettenbecken gießt.

Es geht mir auf die Nerven, wenn du in der Büropause schnarchst.

Es geht mir auf die Nerven, wenn du mit jüngeren Frauen flirtest.

Es geht mir auf die Nerven, wenn du unsere Absprachen ignorierst.

Es geht mir auf die Nerven, wenn du in meiner Wohnung rauchst.

Es geht mir auf die Nerven, wenn du mich "mein Schatzilein" nennst.

Es geht mir auf die Nerven, wenn du vergisst, „Danke!“ zu sagen.

Es geht mir auf die Nerven, wenn du meine Mutter nicht beachtest.

Es geht mir auf die Nerven, wenn du dein amerikanisches Englisch sprichst, ohne den Mund zu öffnen.

Es geht mir auf die Nerven, wenn du unseren Jahrestag vergisst.

Es geht mir auf die Nerven, wenn du auf meinem Schreibtisch ein Chaos anrichtest.

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben, das minus 1 auszuhalten.

Dieser Typ geht mir auf die Nerven.

Mein Bruder ist ein Hypochonder, der mit seinen eingebildeten Wehwehchen der ganzen Familie auf die Nerven geht.

Geh mir nicht auf die Nerven.

Hört auf, mich zu nerven. Ich bin beschäftigt.

Hören Sie auf, mich zu nerven. Ich bin beschäftigt.

Es geht mir auf die Nerven.

Bitte geh weg und hör auf, mich zu nerven.

Tom geht einem gewaltig auf die Nerven.

Hör auf, mich zu nerven!

Die Mücken nerven.

Kinder hassen das Nerven der Lehrer.

Das geht mir auf die Nerven.

Der Inhalt dieses Buches ist nichts für Leute mit schwachen Nerven.

Wer den Teufel reinlegen will, muss Geduld und starke Nerven haben.

Das ist nichts für schwache Nerven.

Dass ich in Deutsch träume, stört mich nicht, aber mich nerven die englischen Untertitel!

Langsam beginnst du mir auf die Nerven zu gehen.

Mir geht Toms Art zu reden auf die Nerven.

Tom geht mir wirklich auf die Nerven.

Du hast vielleicht Nerven, so etwas zu sagen!

Du hast vielleicht Nerven, mich hier unter falschem Vorwand herzubringen.

Sie haben vielleicht Nerven, so etwas zu sagen!

Mary geht mir auf die Nerven.

Diese unmöglichen Vorschläge nerven mich nur.

Das Geknarre der Tür geht mir auf die Nerven.

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven haben, das minus 1 auszuhalten.

Lärmende Musik geht Fred auf die Nerven.

Sie ging mir echt auf die Nerven.

Die Vulgarität unserer Epoche wird offenkundig in ihrer Ungeduld. Eine wiederholte Gebärde langweilt sie. Die Langsamkeit geht ihr auf die Nerven. Der Tod ist tot, das Vergnügen hat ihn getötet.

Bei vielen Erstsemesterstudenten an unserer Universität zehrten die Sommerprüfungen stark an Kraft und Nerven.

„Der Doktor hat doch gesagt, du sollest deine Nerven schonen!“ – „Ja, aber das gilt nicht: das war auf der Straße im Vorübergehen; er hatte keinen weißen Kittel an und trug kein Stethoskop um den Hals.“

Bitte schließen Sie den Wasserhahn! Das Tropfen des Wassers geht mir auf die Nerven.

Offensichtlich ist Tom ein Mann mit starken Nerven und Beharrungsvermögen.

Ich wünschte, Tom würde aufhören, mich mit Fragen zu nerven.

„Irgendwie fängt Tom an, mich zu nerven.“ – „Ich weiß, wovon du sprichst. Mich nervt er auch.“

„Tom, du siehst doch, dass ich mit meiner Modelleisenbahn beschäftigt bin. Geh Mama auf den Geist!“ – „Mama sagt aber, ich soll dich nerven! Kann ich nicht mitspielen?“

Deine Wehleidigkeit geht mir auf die Nerven.

Was ist der Unterschied zwischen Fliegen und Männern? Fliegen gehen einem nur im Sommer auf die Nerven.

Du hast vielleicht Nerven!

Beruhige deine Nerven!

Marias ständiges Gemecker ging Tom nach einiger Zeit reichlich auf die Nerven.

Das sind meine Nerven.

Das andauernde Genörgel meiner Frau geht mir auf die Nerven.

Auf meiner Arbeit gibt es einen Idioten, der mir auf die Nerven geht.

Geht ihr euch nicht auf die Nerven?

Hör auf mich zu nerven!

Tom geht mir auf die Nerven mit seinem ewigen „Keine Lust!“

Toms Angeberei geht mir einfach auf die Nerven.

Solch eine Person geht mir auf die Nerven.

Wenn man nach den Somerferien zuerst einmal im Stau steht, dann kostet das Nerven und unheimlich viel Geld.

Tut mir leid zu nerven.

Hör auf, mich wegen meines Privatlebens zu nerven!

Ich möchte, dass du aufhörst, mich zu nerven.

Ich habe mich entschuldigt, also hör auf zu nerven!

Hört auf mich zu nerven! Ich bin beschäftigt.

Da muss man wirklich den Hut vor Bottas ziehen. Der Typ hat Nerven wie Drahtseile und fährt immer fehlerfrei und schnell.

Sein Benehmen ging mir wirklich auf die Nerven.

Meine Nachbarin geht mir gewaltig auf die Nerven mit ihrem lauten Gequatsche.

Ihre Art zu sprechen geht mir auf die Nerven.

Die Art, wie sie redet, geht mir auf die Nerven.

Also check out the following words: geh', dran, nett, antwortete, Willie, Hilfe , Ursache, Irgendwann, Wind, rennen.