German example sentences with "ziehen"

Learn how to use ziehen in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Zweiundfünfzig Prozent der britischen Frauen ziehen Schokolade dem Sex vor.

Ziehen Sie einen Kimono an?

Einige junge Japaner ziehen das Singledasein der Heirat vor.

Fügen Sie am nächsten Tag das zerschnittene Obst hinzu und lassen Sie es 24 Stunden lang ziehen.

Ziehen Sie doch dieses Shirt einmal an, es besteht aus bester Baumwolle.

Wir müssen sein junges Alter in Betracht ziehen.

Ziehen Sie sich bitte an.

Ziehen Sie bitte Ihre Socken aus.

Lineale sind praktisch, um gerade Linien zu ziehen.

Ihr Entschluss, nach Chicago zu ziehen, überraschte uns.

Wenn ich mehr Geld hätte, könnte ich in eine größere Wohnung ziehen.

Sie ziehen sich gegenseitig an.

Die Japaner ziehen ihre Schuhe aus, wenn sie ein Haus betreten.

Politiker sollten die öffentliche Meinung in Betracht ziehen.

Lass den Tee zehn Minuten ziehen.

Lassen Sie den Tee zehn Minuten lang ziehen.

Ihre Entscheidung wird gravierende Konsequenzen nach sich ziehen.

Mit diesem Kleid wirst du viele Blicke auf dich ziehen.

Was ziehen Sie vor, Reis oder Brot?

Wir ziehen Gemüse in unserem Garten.

Jedes Volk begann sozusagen die Bettdecke auf seine Seite zu ziehen.

Sie ziehen mit Kind und Kegel durch die Welt.

Wolken ziehen auf.

Sie ziehen sich die Handschuhe an.

Welche Farbe ziehen Sie vor: Blau oder Grün?

Schwarze Wolken ziehen auf, es wird gleich regnen.

Du musst sein Alter in Betracht ziehen.

Du musst in Betracht ziehen, dass sie viel jünger ist als du.

Amerikaner ziehen sich im Allgemeinen nicht gerne fein an.

"Wir geben keine Rabatte," sagte die Frau streng. "Egal wie wenig. Nun ziehen sie das Kostüm aus, das sie sich nicht leisten können."

Sie musste ihren Zahn ziehen lassen.

Ich würde seine Ehrlichkeit niemals in Zweifel ziehen.

Ziehen Sie sich bitte aus!

"Wir geben keine Rabatte" sagte die Frau streng, "egal wie klein. Jetzt ziehen Sie den Anzug aus, wenn Sie ihn sich nicht leisten können."

Wir müssen die Tatsache in Betracht ziehen, dass sie alt ist.

Was die Hochzeit betrifft... Das ist eine nie mehr wiederkehrende Chance, im Mittelpunkt zu stehen. Deshalb, statt mit ein paar Groschen auszukommen versuchen, warum nicht alle Register ziehen und eine große Vorstellung geben?

Wir ziehen nächsten Monat aus dieser Wohnung aus.

Am Himmel ziehen dunkle Gewitterwolken auf.

Ziehen Sie Ihre Schuhe aus.

Sie ziehen in ihr neues Haus ein.

Wir beginnen, das Konzept der "Quote" in Erwägung zu ziehen.

Welche Kunstrichtung ziehen Sie vor?

Am Himmel ziehen die Wolken entlang.

Die einen fahren lieber ans Meer, die anderen ziehen die Berge vor.

Die Japaner ziehen die Schuhe aus, wenn sie eine Wohnung betreten.

Du hättest besser einen Arzt zu Rate ziehen sollen.

Im Herbst ziehen viele Vögel in den Süden.

Ziehen Sie Ihre Jacke aus, falls Ihnen warm ist.

Wir müssen in Betracht ziehen, dass sie gebrechlich ist.

Bitte ziehen Sie vor dem Eintreten die Schuhe aus.

Welche Lehren könnten wir aus der Geschichte ziehen?

Wir ziehen nächsten Monat um.

Wir dürfen nicht noch einmal in den Krieg ziehen.

Sie ziehen keine Schuhe an.

Ey du Arsch, du hast ja wohl den Arsch offen! Ich reiß mir den Arsch auf, um genug Geld zu verdienen, dass wir uns eine Wohnung in der Stadt leisten können und jetzt willst du plötzlich an den Arsch der Welt ziehen.

Wir werden Ihre Weisheitszähne ziehen müssen. Jetzt.

Sie hätten Ihren Anwalt zu Rate ziehen sollen.

Einige ziehen es vor, einen schlechten Ruf zu haben, statt nicht berühmt zu sein.

Du musst den Nippel durch die Lasche ziehen!

Um meine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, pfiff er eine Melodie aus einer Operette.

Diese öffentlichen Gelder speisen nur das private Bankensystem und ziehen die betroffenen Länder in eine anhaltende Schuldenfalle.

Ein Rind kann einen Pflug oder einen Wagen ziehen. Doch heute braucht man in vielen Ländern nicht mehr die Hilfe des Rindes, um etwas zu ziehen.

Ein Rind kann einen Pflug oder einen Wagen ziehen. Doch heute braucht man in vielen Ländern nicht mehr die Hilfe des Rindes, um etwas zu ziehen.

Glück und Reichtum ziehen Neid an.

Wenn sie in irgendeiner Sprache ein grammatisches Element vorfanden, das sich vom Lateinischen unterschied, beeilte man sich, dessen Primitivität zu diagnostizieren. Hier ein Beispiel: Das komplizierte Flexionssystem der lateinischen Sprache wurde als bewundernswürdig verklärt, während eine einfache agglutinierende Wortstruktur gleichsam als Anzeichen eines primitiven Geistes betrachtet wurde, welcher nur konkret denken kann und nicht in der Lage ist, abstrakte Schlüsse zu ziehen.

Ιch musste ihm alles aus der Nase ziehen.

Als ich 100 Yen in den Automaten gesteckt und auf den Knopf gedrückt habe, um einen Kaffee zu ziehen, kamen gleich vier Dosen auf einmal heraus.

Ziehen Sie sich Ihre Schuhe an.

Wir sollten nicht den Fehler machen, voreilige Schlussfolgerungen zu ziehen.

Er weigerte sich, meinen Vorschlag in Erwägung zu ziehen.

Seine Freunde ziehen ihn auf, weil er Esperanto lernt.

Lasst den Tee zehn Minuten ziehen.

Hätte ich mehr Geld, könnte ich in ein größeres Haus ziehen.

Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzunicken und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.

Ich fürchte, man wird dir das Fell über die Ohren ziehen.

Unter Anwendung der induktiven Methode untersuchte man einzelne Erscheinungen der historischen Realität und versuchte aus diesen allgemeinere Schlüsse zu ziehen.

Schwalben ziehen fort zu einem warmen Klima.

Tom und Mary ziehen nächsten Monat um.

Negative Elektronen ziehen positive Elektronen an.

Positive Atomkerne ziehen negative Elektronen an.

Ich würde gern nach Australien ziehen.

Großstädter sind Leute, die vom Land in die Stadt gezogen sind, um hier so hart zu arbeiten, dass sie es sich leisten können, aus der Stadt aufs Land zu ziehen.

Er kann nicht umhin, jemanden durch den Kakao zu ziehen.

Tom wollte nicht in den Krieg ziehen.

Tom will nach Boston ziehen.

Du solltest ein Wörterbuch zu Rate ziehen, wenn du die Bedeutung eines Wortes nicht weißt.

Sie hat sich entschlossen, einen Anwalt zu Rate zu ziehen.

Du solltest zum Zahnarzt gehen und dir diesen Zahn ziehen lassen.

Kann ich auf diesem Stück Land Gemüse ziehen?

Zunehmend mehr Leute ziehen in die Großstädte.

Immer mehr Menschen ziehen in die Großstädte.

Meine Freunde ziehen eine bequeme Hotelübernachtung romantischem Zelten vor.

Sollte es mich mal ins Ausland ziehen, würde ich wahrscheinlich nach Frankreich gehen.

Ob wohl ein Sessellift existiert, ziehen es viele Touristen vor, den Aufstieg zu Fuß zu bewältigen.

Als ein berühmter und gebildeter Mathematiker arbeitete Carlo Bourlet immer dafür, die reine Wissenschaft und die wissenschaftliche Lehre an das praktischen Leben anzunähern, um so aus der Wissenschaft den größten möglichen Nutzen zu ziehen.

Wolken ziehen auf, die Bäume tanzen im Wind: o Sommerregen!

Ein Glück, dass ich mich darauf verstehe, zu kombinieren und Schlüsse zu ziehen.

Wir tadeln an anderen nur die Fehler, von welchen wir keinen Nutzen ziehen.

Musst nicht widerstehn dem Schicksal, aber musst es auch nicht fliehen! Wirst du ihm entgegengehn, wird's dich freundlich nach sich ziehen.

Vielleicht ziehen Sie es vor, ihren Namen selbst zu schreiben?

Höre auf, mich an den Haaren zu ziehen.

Also check out the following words: dreißig, wünsche, Boot, weit, weg, Lust, Karten, einmal, begegnet, Student.