German example sentences with "gedanken"

Learn how to use gedanken in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Ein Mathematiker ist ein Mensch, der einen ihm vorgetragenen Gedanken nicht nur sofort begreift, sondern auch erkennt, auf welchem Denkfehler er beruht.

Ich freue mich darauf, Ihre Gedanken zu diesem Thema zu hören.

Die Gedanken sind frei.

Schließlich gelang es Ted, seine Gedanken auf Japanisch mitzuteilen.

Er tröstete sich mit dem Gedanken, dass es schlimmer hätte sein können.

Drücke deine Gedanken klar aus.

Ich teile deinen Gedanken.

Ich dachte daran, die Schule zu verlassen, aber dann überlegte ich es mir nochmal und gab den Gedanken auf.

Natürlich stimme ich dem Gedanken zu, dass man durch eigene Anstrenungen im Leben vorankommen sollte.

Er war von dem Gedanken besessen.

Kein Mensch kann sie wissen, kein Jäger erschießen mit Pulver und Blei - Die Gedanken sind frei!

Der Wunsch ist Vater des Gedanken.

Mich schaudert es beim Gedanken daran.

Jeder hat das Recht auf Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit; dieses Recht schließt die Freiheit ein, seine Religion oder Überzeugung zu wechseln, sowie die Freiheit, seine Religion oder Weltanschauung allein oder in Gemeinschaft mit anderen, öffentlich oder privat durch Lehre, Ausübung, Gottesdienst und Kulthandlungen zu bekennen.

Wir drücken unsere Gedanken mit der Hilfe von Worten aus.

Wörter drücken Gedanken aus.

Dieses Mädchen musste den Gedanken aufgeben, Sängerin zu sein.

Dieses Mädchen musste den Gedanken aufgeben, Sängerin zu werden.

Ich kann nicht deine Gedanken lesen.

Der Professor schien in Gedanken versunken zu sein.

Wir drücken unsere Gedanken durch Worte aus.

Ich habe meine eigenen Gedanken zu dem Thema.

Gedanken werden durch Wörter ausgedrückt.

In seinem Armsessel sitzend, ließ er seine Gedanken in die Zukunft schweifen.

Ich kann den Gedanken an sie mit einem anderen Mann nicht ertragen.

Die Gedanken kreisten in seinem Kopf wie ein Kinderkarussell.

Hast du Gedanken darüber?

Meine Gedanken stimmen mit deren überein.

Denke nie, gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.

Wenn es keine Sprache gäbe, gäbe es keine Gedanken.

Sie macht sich überhaupt keine Gedanken.

Er ist in seinen Gedanken gefangen.

Solange man jung ist, gehören alle Gedanken der Liebe - später gehört alle Liebe den Gedanken.

Solange man jung ist, gehören alle Gedanken der Liebe - später gehört alle Liebe den Gedanken.

Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken, und gedacht hast du noch nie, du gedankenloses Vieh!

Sie kann den Gedanken nicht beiseite schieben, dass die Gesundheit wichtig ist.

Um sich auf andere Gedanken zu bringen, kochte sie eine Suppe.

Musik, die weder Gefühle, Bilder, Gedanken noch Erinnerungen übermittelt, ist nur Hintergrundgeräusch.

Ich konnte den Gedanken nicht unterdrücken, dass er tot war.

Er schwenkte seine kräftigen Hände zur Untermalung seiner Ausführungen, als wolle er die ausgesprochenen Gedanken ergreifen und zerteilen, ihre Bruchstücke im Raum zurechtlegen und zu einer neuen Gestalt zusammenfügen.

Bei der testgetriebenen Entwicklung ist man gezwungen, sich Gedanken über das Verhalten einer Methode zu machen.

Sie ist mit den Gedanken ganz woanders.

Er und ich sind so enge Freunde, dass wir fast die Gedanken des anderen lesen können.

Wir halten unsere interessantesten Gedanken und den interessantesten Teil von uns selbst geheim.

Menschen wollen generell nicht ihre Gedanken präzisieren - für die Mehrheit genügt dazu das Englische.

Um jemandem dreckige Gedanken zu unterstellen, muss man erstmal selber eine Vorstellung davon haben, was das ist...

Alle, die mit ihm ihre Gedanken wechselten, erlitten gleich danach einen Bankrott.

Kann ein leerer Kopf mehr Gedanken aufnehmen?

Am bemitleidenswertesten sind die Sklaven ihrer eigenen Gedanken.

Tom lag die ganze Nacht über wach und war in Gedanken bei Mary.

Sie hat dumme Gedanken.

Worte eines Betrunkenen sind die Gedanken des Nüchternen.

Komm und sieh was in deinem Gehirn geschieht! In der linken Gehirnhälfte tanzen lineare, abstrakte, analysierende Gedanken. Sie lieben Ordnung und Systematik, und so tanzen sie auch. Zur gleichen Zeit herrscht im Salon rechts neben ihnen eine sehr viel lustigere und lebendigere Atmosphäre. Dort feiern gern die etwas kunstsinnigeren Tänzer; die schöpferischen, kombinationsfreudigen, die geselligen Gedanken.

Komm und sieh was in deinem Gehirn geschieht! In der linken Gehirnhälfte tanzen lineare, abstrakte, analysierende Gedanken. Sie lieben Ordnung und Systematik, und so tanzen sie auch. Zur gleichen Zeit herrscht im Salon rechts neben ihnen eine sehr viel lustigere und lebendigere Atmosphäre. Dort feiern gern die etwas kunstsinnigeren Tänzer; die schöpferischen, kombinationsfreudigen, die geselligen Gedanken.

Nimm ein großes weißes Blatt Papier und einen Stift! Auf das Papier zeichne eine Karte deiner Gedanken zum Thema, aber versuche nicht, sie in irgendeine Ordnung zu bringen!

Verbinde mit Linien diejenigen Gedanken, die irgendeine Beziehung haben.

Damit wird er nicht auf dumme Gedanken kommen.

Bei mir kommen immer wieder die selben Gedanken auf. - Wieso hat er das gemacht? Er hat sie doch gar nicht wirklich geliebt.

Im Alter von sechzehn können sich Gedanken, Gefühle und Wissen rasch ändern.

Nach der Reise sprach er lobende Worte über die Charaktereigenschaften russischer Menschen: "unermüdliche Liebenswürdigkeit, grenzenlose Gutherzigkeit, bewunderswerte Gastfreundschaft, große Tiefe der Gedanken und Gefühle, beneidenswerter Enthusiasmus für hohe Ideale."

Der Professor war in Gedanken versunken.

Der Philosoph war mit den Gedanken ganz woanders.

„Abstrakt mehr oder weniger, sicherlich. Aber ist eine abstrakte Sache weniger real als eine konkrete?“ Johann schwieg und sie sahen einander an. Erich sah aus, als ordne er seine Gedanken oder als suche er nach passenden Worten.

Während es dem Menschen zur Gewohnheit wurde, Handlungen mit Gedanken, statt Bedürfnissen, zu erklären, bildete sich allmählich eine idealistische Weltanschauung heraus.

Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie.

Herzlichen Dank an das chinesische Volk, das durch eine große Kraftanstrengung den olympischen Gedanken unterstützt hat.

Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang.

Solange ich zurückdenken kann, hatte ich immer Gedanken und Vorstellungen, die mich offenbar seinerzeit jeweils einmalig gemacht haben.

Meine allerersten Gedanken drehten sich um Phonetik.

Schlagwörter sind zur Faust geballte Gedanken.

Die Menschen scheinen die Sprache nicht empfangen zu haben, um die Gedanken zu verbergen, sondern um zu verbergen, dass sie keine Gedanken haben.

Die Menschen scheinen die Sprache nicht empfangen zu haben, um die Gedanken zu verbergen, sondern um zu verbergen, dass sie keine Gedanken haben.

Es gibt Gedanken und Empfindungen, die auf fettem Boden nicht wachsen.

Er kann seine Gedanken nicht gut zum Ausdruck bringen.

Er war ganz in Gedanken versunken.

Sie hörte nichts; ihre Gedanken liefen weit weg in die Ferne.

In seinen Versen spielen Gedanken die Hauptrolle.

Man überflutet unsere Ohren mit dem Gedanken, dass das Englische eine leichte Sprache ist. Aber das ist einfach nicht wahr. Das Englische ist nur am Anfang leicht. Englisch beherrschen, das ist extrem schwierig.

Höflichkeit ist die Kunst, unter seinen wahren Gedanken zu wählen.

Den Gedanken der Romantik zu definieren, scheint unmöglich.

Manches Mal wusste er selbst nicht, was die brodelnden Gedanken in ihm gebären würden: „Eine bunte Welt, voller wundersamer Erscheinungen, flattert und flackert rings um mich; - es ist als würde bald etwas Großes geschehen; irgendein Kunstwerk aus dem Chaos hervorgehen. Wird es ein Buch sein, eine Oper, ein Gemälde? - Was den Göttern gefällt.“

Seine Gedanken sind ideenleer.

Deine Gedanken sind leere Ideen.

Nach ein paar Jahren verschwand das ganz aus meinen Gedanken.

Ich lerne Esperanto, weil mein Hauptziel ist, Menschen aus der ganzen Welt, ihre Gedanken, ihre Religion, ihr Handeln und ihre Kultur kennenzulernen.

Diskussionen haben lediglich einen Wert: dass einem gute Gedanken hinterher einfallen.

Ihm wurde bei dem Gedanken ganz schwummrig.

Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Wer die Sprache dominiert, der hat die Meinungshoheit und kann Menschen seine Gedanken aufzwingen.

Es ist für mich schwer, meine Gedanken in Worte zu fassen.

Wir können fast gegenseitig unsere Gedanken lesen.

Mir fehlen die richtigen Worte, um diesem Gedanken Ausdruck zu verleihen.

Meine eigenen Gedanken sind meine eigene Kirche.

Bleib mit den Gedanken bei der Arbeit.

Gib ihm Zeit. Er wird sich an den Gedanken gewöhnen.

Darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht.

Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie.

Ich trage mich mit dem Gedanken, ins Ausland zu gehen.

Die Leute nehmen einen Gedanken viel bereitwilliger hin, wenn man sagt, dass er von Benjamin Franklin sei.

Die Menschen bringen die Geduld auf, im Sand nach Diamanten und im Meer nach Perlen zu suchen, doch bei den Menschen nach seltenen und wunderbaren göttlichen Gaben zu suchen, auf einen solchen Gedanken kommen sie nicht.

Gedanken an diese Erlebnisse regen mich immer sehr auf; denn nichts und niemand kann in meiner Erinnerung die furchtbaren Tage mildern, die ich in den Händen meiner Entführer verbringen musste.

Also check out the following words: Doppelwertigkeit, missinterpretiert, genommen, theoretischer, Begriff, verurteilte, Drogendealer, gewillt, fügen, Todesstrafe.