German example sentences with "kam"

Learn how to use kam in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Ich wusste nicht, woher es kam.

Ich kam vor drei Jahren nach Tokyo und seither habe ich hier gelebt.

Ein Strom kam aus Eden, um den Garten zu bewässern und von dort aus teilte er sich, um vier Seitenarme zu bilden.

Zum ersten Mal in zehn Jahren kam er nach Hause zurück.

Es kam genau in dem Augenblick zurück, als ich aufbrach.

Ein fremder Mann kam auf mich zu und bat mich um Geld.

Er kam gegen zwei Uhr.

Jane kam zuerst an.

Da er falsch adressiert war, kam der Brief nie bei ihm an.

Mein Onkel, der in Paris lebt, kam vorbei.

Der Volleyballspieler wird wohl bestraft werden, weil er zu spät zum Spiel kam.

Der Bus kam zehn Minuten zu spät an.

Ich wollte gerade rausgehen, als er mich besuchen kam.

Mein Vater kam gestern Abend erst spät nach Hause.

Sie kam spät nachts im Hotel an.

Er kam zwei Tage später zurück.

Er kam zwei Stunden später zurück.

Sein Sohn kam bei einem Unfall ums Leben.

Ihr Sohn kam bei einem Unfall ums Leben.

Ich wollte gerade einen Brief schreiben, als er nach Hause kam.

Er kam pünktlich zu dem Treffen.

Er kam hierher, um mir zu helfen.

Ist das der Mann, dessen Frau bei dem Autounfall ums Leben kam?

Er kam in das Zimmer.

Das Auto kam zu einem sanften Halt.

Ein Baseball kam durch das Fenster geflogen.

Er kam gestern zu spät zur Schule.

Er kam zurück aus Amerika.

Im Laufe des Tages kam mich ein Freund besuchen.

Als ich nach Hause kam, spielte meine Schwester gerade Gitarre.

Er kam hinter dem Vorhang hervor.

Der vermisste Junge hielt aus, bis das Rettungsteam kam.

Der Fremde kam auf mich zu.

Als ich wieder zu mir kam, lag ich im Krankenhaus.

Eine Katze kam unter dem Auto hervor.

Als der Skandal ans Licht kam, waren die Unterstützer des Abgeordneten entrüstet.

Ich kam, ich sah, ich siegte.

Ihr kam ein guter Gedanke.

Die Tür öffnete sich und ein Mann kam hinaus.

Wie kam es zu dem Flugzeugunfall?

Ich steckte in einem Verkehrsstau fest und kam zu spät.

Er kam pünktlich zur verabredeten Zeit.

Bis er kam, lief alles glatt.

Die Insel kam in Sicht.

Kurz nach dem Unfall kam die Polizei.

Vater kam vor ungefähr zehn Minuten nach Hause.

Seine Bitte kam einem Befehl gleich.

Er kam sehr spät nach Hause.

Er kam mit Mühe und Not über die Runden.

Wegen starkem Hochwasser kam der lokale Verkehr zum Stillstand.

Mir kam eine gute Idee.

Nach einer kurzen Weile kam er.

Tom kam als Letzter an.

Er kam beim Rennen als fünfter ins Ziel.

Er kam herein und im selben Moment läutete die Glocke.

Er war sehr beschäftigt, und dennoch kam er uns zu Hilfe.

Aufgrund des Unfalls kam ich zu spät zur Schule.

Er kam gerade rechtzeitig zum letzten Zug.

Er kam gerade rechtzeitig in der Schule an.

Sie kam vom Dach herunter.

Sie kam im Krankenhaus wieder zu Bewusstsein.

Der Zug kam rechtzeitig in Kyoto an.

Sie kam eine Stunde nach der verabredeten Zeit.

Er kam mich nachts besuchen.

Sie kam oft zu spät zur Schule.

Betty kam als Letzte.

Ein Mann namens Slim kam bei dem Unfall ums Leben.

Sie kam bei einem Flugzeugabsturz ums Leben.

Er kam um sieben Uhr am Bahnhof an.

Er kam rechtzeitig zum letzten Bus.

Der Zug entgleiste, und sofort kam es zu einer Panik.

Die Prinzessin jedoch verschanzte sich im Zimmer und kam nicht heraus.

Der Vater der Braut kam zu spät zur Trauung.

Er kam auf der Suche nach Arbeit nach Tokyo.

Er kam als Lehrer nach Berlin.

Er kam, als es zu spät war.

Der Zug kam am Bahnhof von Osaka an.

Als ich in die Küche kam, machte sie gerade Hühnercurry mit Reis.

Ich kam vergangenes Jahr nach Japan.

Sie kam aus dem Zimmer.

Niemand kam mir zur Hilfe.

Der Bus kam zehn Minuten zu spät.

Unter dem Vorwand, krank zu sein, kam er nicht.

Er kam zu meinem Haus unter dem Vorwand, mich zu treffen.

Mein Vater kam heute Morgen wegen eines Staus zu spät zur Arbeit.

Sie kam wegen eines Verkehrsstaus zu spät.

Das Flugzeug kam pünktlich an.

Seine Beschreibung kam der Wahrheit nahe.

Aus dem Schornstein kam schwarzer Rauch.

Sie kam bei einem Autounfall ums Leben.

Aber in dem Moment, als ich den Duschhahn aufdrehte, kam eine schwarz-schäumende Flüssigkeit heraus.

Ich kam, sah und siegte.

Das Haus ist komplett abgebrannt, bevor die Feuerwehr kam.

Er kam bei einem Zugunfall ums Leben.

Da die Königin kam, hissten sie die Flagge.

Um die Ecke kam ein großer Lastwagen.

Die Wahrheit kam schließlich bei seinem Prozess ans Tageslicht.

Als ich nach Hause kam, lernte Tom gerade.

Der Zug kam zur rechten Zeit an der Bahnhofsstation an.

Jeder kam pünktlich zum Unterricht.

Der Bus kam zwei Minuten zu früh.

Also check out the following words: Kummer, dreckigen, Pfoten, Weile, distanzieren, vorrätig, Lager, Paaren, Hypothek, geschwommen.