German example sentences with "dichter"

Learn how to use dichter in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Mathematiker sind Dichter, nur müssen sie das, was ihre Fantasie schafft, auch beweisen.

Ein Dichter betrachtet die Welt, wie ein Mann eine Frau betrachtet.

Er ist ein Dichter, der diese Bezeichnung verdient.

Er ist Dichter.

Er ist nicht Dichter, sondern Romancier.

Er ist der großartigste Dichter, den es je gab.

Viele Dichter schreiben über die Schönheit der Natur.

Ich mag Dichter wie Takuboku.

Am Ende wurde der Dichter verrückt.

Basho war der größte Dichter.

Dichter vergleichen den Tod oft mit dem Schlaf.

Allen ist ein Dichter.

Der Nebel wird dichter.

England ist stolz auf seine Dichter.

Wir luden zu dem Fest einen Schriftsteller und Dichter ein.

Er schrieb eine Biografie über einen berühmten Dichter.

Der Nebel wurde schnell dichter.

Dichter wie Toson und Hakushu sind selten.

Dichter Nebel lag über der Landschaft.

Walt Whitman ist mein liebster amerikanischer Dichter.

Ein Problem sehr dichter Städte ist die Luftverschmutzung durch übermäßigen Verkehr.

Der Dichter lebte etwas mehr als zwanzig Jahre hier.

Der Dichter lebte etwas über zwanzig Jahre hier.

Er ist ein Dichter.

Der Dichter verglich den Tod mit dem Schlaf.

Er meint, dass der Autor kein großer Dichter sei.

Nicht jeder kann ein Dichter sein.

In diesem Haus wohnte der Dichter als Kind.

Er kann kein Dichter sein.

Damit ich dieses Bild besser sehen kann, möchte ich ein bisschen dichter herangehen.

Damit ich einen besseren Blick auf dieses Bild habe, würde ich gern ein bisschen dichter herangehen.

Dieses Gedicht wurde von einem unbekannten Dichter geschrieben.

Er ist Romanautor und Dichter.

Niemand kann ein Dichter sein.

Egal, wie dicht du warst, Goethe war Dichter!

Er war ein Dichter und ein Diplomat.

Dichter vergleichen oft den Tod mit dem Schlaf.

Er ist nur Dichter.

Du bist ein geborener Dichter.

Der große Kritiker und der Dichter reisen zusammen.

Der Dichter schrieb viele Gedichte.

Der berühmte Dichter plante sich in seiner Bücherei selbst zu töten.

Der berühmte Dichter plante, in seiner Bücherei Suizid zu begehen.

Shakespeare ist der größte Dichter, den England je hervorgebracht hat.

Allan ist ein Dichter.

Gold ist dichter als Eisen.

D.H. Lawrence ist Romancier und Dichter.

Er hält sich für einen großen Dichter.

Der romantische Dichter Novalis schrieb: „Ein Kind ist eine sichtbar gewordene Liebe.“ Er selbst hatte kein Kind.

Bei einem Gläschen Wein wirst du zum Dichter.

Geht es der Gesellschaft gut, betteln Dichter mit dem Hut.

Der Dichter ist der einzige wahre Mensch, und der beste Philosoph ist nur eine Karikatur gegen ihn.

Mendini hat viele Facetten: er ist Architekt, Designer, Künstler und Dichter.

Hier ist dichter Verkehr.

Er ist ein Schriftsteller und Dichter.

Gewöhnlich sagt man, dass ein Dichter ein Mensch sei, der Texte mit einem ausdrucksstarken Rhythmus und vielleicht sogar mit Reimen zu schreiben versteht, doch in Wirklichkeit muss dieser Mensch viel mehr können.

Dichter wie Milton sind selten.

Dichter wie Milton sind dünn gesät.

Der Dichter gab dem Mädchen eine Rose.

Doch wegen einiger Karikaturen, in denen er sogar über seine Vorgesetzten herzog, schickte man ihn nach Plock, zu jener Zeit ein unbedeutendes Nest im damals preußischen Teil Polens, also ein regelrechter Verbannungsort für den geistig lebhaften Dichter.

Was er als Dichter hervorbrachte, das steht auf den Seiten der Weltliteratur geschrieben und gehört nicht zu unserem Thema.

Ellie liebt diesen Dichter. Sie kennt viele seiner Gedichte auswendig.

Dichter können ohne Liebe nicht leben.

Dichter schreiben Gedichte.

Berühmte Dichter, talentierte Schriftsteller, weise Philosophen, bekannte Prominente, aber auch einfache Menschen drücken oft treffend mit wenigen Worten das aus, was andere mühevoll in langen Sätzen zu erklären versuchen.

Sowohl der Dichter als auch der Romanautor waren bei dem Treffen zugegen.

Dieser Mensch vereinigt in seiner Person einen Dichter und einen Richter.

Er ist kein Dichter; er schreibt Prosa.

Eine Frau, die ihren Kinderwagen vor sich herschiebt, hat das Recht, zum Sieger von Sedan und zum Dichter des "Faust" zu sagen: "Bitte gehen Sie mir aus dem Wege!"

Lasst kein Wort verloren gehen! Jedes ist dem Dichter heilig. Jedes ist verehrungswürdig. Darum eilt, es aufzuschreiben!

Ich halte mich an ein Gedicht, das ein großer Dichter, Antonio Machado, schrieb, der sagte, dass "der Weg beim Gehen entsteht".

Er ist vielmehr ein Dichter als ein Übersetzer.

Ein Dichter kann alles überleben, nur keinen Druckfehler.

Die Dichter haben hundert Mal mehr gesunden Menschenverstand als die Philosophen. Indem sie das Schöne suchen, stoßen sie auf mehr Wahrheiten als sie die Philosophen finden, indem sie das Wahre suchen.

Er will dichter an der Natur leben.

Sie will dichter an der Natur leben.

Das ist der Dichter, den ich in Paris getroffen habe.

Stimmt es, dass du dich in einen toten Dichter verliebt hast?

"Ich als Dichter stelle nur die Bettstatt zur Verfügung. Auf ihr treiben dann die Worte Unzucht miteinander."

Er ist ein talentierter Dichter, doch wenn er spricht, bringt er nur Gestank heraus.

Der bekannte Dichter hatte in seinem Arbeitszimmer einen Selbstmordversuch unternommen.

Er ist alles andere als ein Dichter.

Das Schiff rückte dichter an uns heran.

Er setzte seiner Laufbahn als Dichter ein jähes Ende.

Von sich zu sagen, man sei Dichter, ist ebenso unbescheiden, wie von sich zu sagen, man sei ein guter Mensch.

Am meisten liebte ich jene Sprache, in der ich erzogen wurde, also die russische Sprache. Ich lernte sie stets mit dem allergrößten Vergnügen. Ich träumte davon, eines Tages ein großer russischer Dichter zu werden.

Soziale Netze haben uns dichter vernetzt denn je zuvor. Doch neue Untersuchungen zeigen, dass wir nie zuvor einsamer waren und dass uns diese Einsamkeit psychisch und physisch krank macht.

Die Liebe und der Frühling bringen den Dichter zum Singen.

Man sagt, dass hier ein großer Dichter lebte.

Bist du der Dichter, der diese Verse geschrieben hat?

Sind Sie der Dichter, der diese Verse verfasst hat?

Unglück macht den Dichter schöpferisch.

Je mehr du die „dichterische Freiheit“ in Anspruch nimmst, umso weniger bist du ein Dichter.

Der Dichter, steht er allzu nah dem Thron, verkümmert.

Der Dichter ist eine Welt, eingeschlossen in einen Menschen.

Man sagte, ein großer Dichter habe hier gewohnt.

Alles Unvergängliche — das ist nur ein Gleichnis! Und die Dichter lügen zu viel.

Ein Dichter, der einen Menschen kennt, kann hundert schildern.

Der Bewegungslose wird nie bewogen, und nur der bewegte Dichter kann dem bewegten Herzen Ruhe geben.

Ein guter Redner muss etwas von einem Dichter haben, darf es also mit der Wahrheit nicht so ganz mathematisch genau nehmen.

An den Vormittagen hüllte ein dichter Nebel die Felder ein.

Also check out the following words: redet, Sprache, alsobald, Experte, schlimmsten, Gebiet, vermeidet, einzige, gesellschaftlich, akzeptable.