German example sentences with "bleibe"

Learn how to use bleibe in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Ich habe so viel Arbeit, dass ich eine Stunde länger bleibe.

Ich bleibe zu Hause, falls es morgen regnet.

Ich bleibe in Osaka.

Wenn es morgen regnet, bleibe ich zu Hause.

Ich musste mich entscheiden, ob ich zusammen mit ihm gehe oder alleine hier bleibe.

Wenn es regnet, bleibe ich zu Hause.

Ich bleibe hier, bis du wiederkommst.

Ich bleibe zu Hause, wenn es morgen regnet.

Ich bleibe besuchsweise hier.

Ich bleibe lieber zu Hause, als angeln zu gehen.

Bleibe hier und warte auf ihn.

Was hältst du von unserer neuen Bleibe?

Auch ich bleibe dieses Jahr während der Winterferien zu Hause.

Ich bleibe morgen zu Hause.

Ich bleibe in Italien.

Ich bleibe lieber, als dass ich gehe.

Bevor ich alleine gehe, bleibe ich lieber zu Hause.

Was mich betrifft, ich bleibe lieber zuhause und lese einen Roman.

Ich bleibe heute zu Hause.

Heute bleibe ich zu Hause.

Im Ernst, bleibe im Kontakt.

An Sonntagen bleibe ich zuhause.

Wenn es morgen regnet, bleibe ich einfach zuhause.

Ich bleibe hier bis übermorgen.

Heute bleibe ich zuhause.

Ich bleibe oft die ganze Nacht wach.

Ich bleibe bis auf weiteres bei meiner Tante.

Ich bleibe heute zuhause.

Ich bleibe momentan im Hotel.

Ich bleibe bis übermorgen hier.

Bleibe auf dem Beobachtungsposten.

Bleibe stehen so wie jetzt.

Bleibe im Augenblick da.

Bleibe ruhig, was auch immer geschieht.

Ich habe das schon so oft gesagt und ich bleibe dabei.

Wenn es morgen regnet, bleibe ich daheim.

Ich bleibe hier nicht lange.

Wenn man dir andernorts eine Beförderung anbietet, lehne sie ab und bleibe hier!

Ich durchschaue deine Zermürbungstaktik und bleibe standhaft.

Bleibe im Lande und nähre dich redlich!

Ich bleibe dort bis um sechs Uhr.

Ich bleibe dabei, dass der Charakter einer Frau sich zeigt, nicht wo die Liebe beginnt, sondern wo sie endet.

Die Taufpatin wünschte bei der Schiffstaufe dem Schiff unter anderem: "Auf dass immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel bleibe!"

Ich bleibe noch wach und lerne.

Möchtest du, dass ich diesen Abend bei dir bleibe?

Ich bleibe dennoch bei meiner Meinung.

Sollte es morgen regnen, bleibe ich daheim.

Bleibe gefasst, was immer er auch sagen möge!

Bleibe gleichmütig, was er auch immer sagt!

Was immer er auch sagen mag — bleibe gelassen!

Ich bleibe in dem Glauben, dass die einzige Art und Weise, gegen Rauschgift zu kämpfen, seine Legalisierung ist.

Bleibe noch ein wenig hier!

Bleibe noch ein wenig dort!

Wenn sie ins Theater geht, dann bleibe ich zu Hause.

Bleibe mit mir in Verbindung!

Bleibe bitte stehen!

So lange du hier bist, bleibe ich.

Ich bleibe diesem Unterricht gewisslich nicht aus Faulheit fern.

Bleibe dort, und bewege dich nicht!

Ich bleibe noch weitere drei Tage.

Ich bleibe hier, bis du zurückkommst.

Bleibe, wo du bist, oder ich bringe dich um!

Mein Benzin ist fast aus und ich wollte schnell die nächste Tankstelle erreichen, damit ich nicht mitten auf der Straße liegen bleibe und den Verkehr behindere.

Bleibe bei dem, was dein Herz dir rät.

Bleibe drinnen, bis ich Bescheid sage.

Verherrliche den Ozean, aber bleibe auf dem Boden.

Ich bleibe lieber zu Hause, als dort alleine hinzugehen.

Ich bleibe dieses Wochenende zu Hause bei meinen Großeltern.

Manchmal bleibe ich drei Stunden lang in Tatoeba.

Bleibe an deiner eigenen Karriere interessiert, wie bescheiden sie auch sei. Sie ist in den Wechselfällen des Lebens ein Vermögen wert.

Bleibe zuversichtlich!

Deine Zeit ist begrenzt, also verschwende sie nicht, indem du das Leben eines Anderen lebst. Bleibe nicht Gefangener eines Dogmas, das dich glauben macht, mit den Resultaten des Denkens anderer Menschen leben zu müssen. Lasse nicht zu, dass deine innere Stimme im Lärm der Meinungen untergeht. Und das Allerwichtigste: Habe den Mut, deinem Herzen und deiner Eingebung zu folgen.

Bleibe hier!

Bleibe drinnen, bis ich dir ein Zeichen gebe!

Der Geist offenbart sich durch die Blicke und die Worte. Denn die Seele ist unsere Bleibe, unsere Augen sind ihre Fenster und unsere Lippen ihre Boten.

Ich bleibe stehen, danke!

Bleibe mal stehen, um Atem zu schöpfen.

Morgen früh bleibe ich im Bett, da ich dann frei habe.

Ich bleibe lieber sitzen.

Fest bewahre dir die Treue, lebe, wie's dir Gott gegeben. Das ist ja die Weisheit eben, und das weiß ein jeder Christ, bleibe jeder, der er ist. Liebe, liebliche Natur, du verlörest immer nur, bleibe du ja, wie du bist.

Fest bewahre dir die Treue, lebe, wie's dir Gott gegeben. Das ist ja die Weisheit eben, und das weiß ein jeder Christ, bleibe jeder, der er ist. Liebe, liebliche Natur, du verlörest immer nur, bleibe du ja, wie du bist.

So bleibe im Garten!

Maria, bleibe hier!

Ich bleibe mit meinen Freunden und Verwandten über „Facebook“ in Kontakt.

Ich dachte, Tom hätte eine Bleibe.

„Ich bleibe mir selbst getreu!“: Das ist gerade dein Unglück; werde dir selbst doch einmal untreu.

Hab keine Angst! Ich bleibe bei dir!

Machen Sie sich keine Sorgen! Ich bleibe bei Ihnen!

Bleibe realistisch und nimm dir nicht zu viel vor!

Ich bleibe lieber alleine.

Ich bleibe hier.

Ich bleibe drei Monate hier.

Ich bleibe auf der Straße stehen.

Ich bleibe in der Stadt, um mich auf die Prüfung vorzubereiten.

Tom möchte, dass ich ein paar Wochen bleibe.

Bist du sicher, dass du nicht willst, dass ich bleibe?

Morgen bleibe ich im Büro.

Ich habe so das Gefühl, du willst eigentlich nicht, dass ich bleibe.

Ich habe so das Gefühl, ihr wollt eigentlich nicht, dass ich bleibe.

Ich habe so das Gefühl, Sie wollen eigentlich nicht, dass ich bleibe.

Willst du das Leben leicht haben, so bleibe immer bei der Herde.

Also check out the following words: sofern, könnt, hungrig, Gott, erscheinen, Brot, gesungen, erfordert, Weisheit, Publikum.