German example sentences with "übrig"

Learn how to use übrig in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Wie viele Sandwichs sind noch übrig?

Es war kein bisschen Geld mehr in der Brieftasche übrig.

Dein Verhalten lässt viel zu wünschen übrig.

Es ist wenig Wasser übrig.

Es scheint kein Geld mehr übrig zu sein.

Hast du zufällig ein englisches Wörterbuch übrig?

Lass mir von der Eiskrem etwas übrig.

Ist noch Salz übrig?

In der Flasche war nur ein bisschen Milch übrig.

Sie beschwerte sich fortwährend, dass kein Geld übrig sei.

Seine Arbeit lässt nichts zu wünschen übrig.

Wir haben kein Geld übrig.

Dein Englisch lässt viel zu wünschen übrig.

Am Ende der Party waren nur noch zwei Gäste übrig.

Sie hatten kein Geld übrig.

Dieses Ergebnis lässt viel zu wünschen übrig.

Ich fürchte, dass kein Kaffee übrig ist.

Es ist ein klein bisschen Milch übrig.

Mir wurde das Auto gestohlen, und mir blieb nichts anderes übrig, als zu Fuß zu gehen.

Wenn Sie für zeitgenössische Musik nichts übrig haben, wird Ihnen dieses Konzert keine Freude bereiten.

Es war nur noch ein bisschen Milch in der Flasche übrig.

Was bleibt von der modernen Zivilisation übrig?

Ich habe kaum noch Geld übrig.

Es tut mir leid, wenn ich das so sage, aber der Service lässt zu wünschen übrig.

Es ist nur noch wenig Papier übrig.

Ich habe die Milch getrunken, die vom Frühstück übrig war.

Nakamatsu hatte auf seine dämliche Frage nur ein säuerliches Lächeln übrig.

Wenn schließlich die sprachlichen Barrieren fallen, bleiben die wirtschaftlichen und politischen übrig. Das ist grausamer.

Ein bekanntes Totschlagargument: Es ist kein Geld übrig.

Er aß wenig, um etwas für das Frühstück übrig zu lassen.

Er aß wenig, damit etwas für das Frühstück übrig bleiben möge.

Nach fast 30 Jahren Zusammenarbeit hat der Berater keine netten Worte mehr für den extravaganten Star übrig: "Er ist unmenschlich, er will immer der Größte sein, schert sich aber keine Sekunde um andere.“

Die Mannschaft gewann, obwohl die Chancenverwertung in der ersten Halbzeit zu wünschen übrig ließ.

Sie haben füreinander nichts übrig.

Jetzt, nachdem das Kind in den Brunnen gefallen ist, bleibt uns nichts übrig als Schadensbegrenzung.

Es bleibt uns nichts anderes übrig, als unsere Abreise zu verschieben.

Ich lies einen kleinen Teil des Essens übrig.

Lass mir was übrig.

Da war noch ein bisschen Wasser am Flaschenboden übrig.

Es ist wenig Milch in der Flasche übrig.

Uns blieb nichts anderes übrig, als zu kämpfen.

Nichts ist getan, wenn noch etwas zu tun übrig ist.

Was mache ich bloß, wenn am Ende des Geldes noch so viel Monat übrig ist?

Sie haben kaum noch welche übrig.

Seine Leistung ließ nichts zu wünschen übrig.

Ihr blieb nichts anderes übrig, als mit dem alten Mann die Ehe einzugehen.

Vom Unglück erst zieh ab die Schuld; was übrig ist, trag in Geduld!

Zweie waren übrig.

Zwei waren übrig.

Es blieb ihm nichts übrig, als das Dokument zu unterschreiben.

Es war niemand außer mir übrig.

Lass mir von dem Eis etwas übrig!

Wer nicht kommt zur rechten Zeit, der muss sehen, was übrig bleibt.

Nichts bleibt uns übrig. Nun gebt Rat, wie wir es klug zum frohen Ende leiten.

Es bleibt mir nichts anderes übrig, als ihm zu gehorchen.

Seine Bilder lassen nichts zu wünschen übrig.

Das Praktische am Urlaub ist, dass er einem nicht nur die Kraft gibt, die Arbeit wieder aufzunehmen, sondern einen auch derart pleite macht, dass einem nichts anderes übrig bleibt.

Lass mir etwas Eis übrig!

Es ist noch ein wenig Kaffee übrig in der Kanne.

Wie man Löwen jagt: Kaufen Sie ein Sieb und gehen Sie in die Wüste. Sieben Sie die ganze Wüste durch. Wenn der Sand durchgelaufen ist, bleiben die Löwen übrig.

Von den meisten Büchern bleiben nur Zitate übrig. Warum nicht gleich nur Zitate schreiben?

Warum ist am Ende des Geldes noch immer soviel Monat übrig?

Wer nicht kommt zur rechten Zeit, der muss essen, was übrig bleibt.

Eine Menge Reste blieben drinnen übrig.

Aber jetzt ist für mich nichts übrig geblieben.

Fleiß hat immer etwas übrig.

Keiner ist so klug, dass er nicht ein wenig Narrheit übrig hätte.

Sag: Was bleibt mir übrig?

Sage mir, was mir noch übrig bleibt!

Es bleibt dir nichts anderes übrig, als dich zu entschuldigen.

Nach zweimaligem Klopfen blieb der Polizei nichts anderes übrig, als die Tür aufzubrechen.

Nun gewiß, was bleibt uns anderes übrig?

Es lässt nicht viel zu wünschen übrig.

Du solltest es für morgen übrig lassen

Sie sollten es für morgen übrig lassen.

Ihr solltet es für morgen übrig lassen.

Obwohl sich der Arzt so sehr bemüht hat, blieb nichts anderes übrig, als den Arm zu amputieren.

Haben Sie etwas Kleingeld für mich übrig?

Es bleibt nichts anderes übrig, als zu gehen.

Es sind keine Karten übrig.

Es blieb keiner übrig, der noch nicht gegessen hatte.

Es blieb nichts anderes übrig, als ihm zu gehorchen.

Manche Menschen sind wie Zwiebeln, man schält sie, und was übrig bleibt, ist zum Heulen!

Wer am Ende seines Lebens noch Gesundheit übrig hat, hat falsch gelebt und viel verpasst.

Es bleibt uns nichts anderes übrig, als das zu akzeptieren.

Von der Mehrzahl der Werke bleiben nur die Zitate übrig. Ist es dann nicht besser, von Anfang an nur die Zitate aufzuschreiben?

Sein Plan ließ viel zu wünschen übrig.

Uns bleibt nichts anderes übrig, als einen Kompromiss zu schließen.

Es ist zwar nicht klug, mit dem Rennrad im Schneematsch zu fahren, aber heuer bleibt einem nichts anderes übrig.

Es ist jetzt ein wenig übrig.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn der letzte Dollar weg ist.

Mir blieb nichts anderes übrig, als ihn hinauszuwerfen.

Ich habe auf diesem Film zwei Aufnahmen übrig.

Es bleibt mir nichts anderes übrig, als dem Befehl zu gehorchen.

Es ist niemand übrig.

Tom wollte Maria unbedingt einen Überraschungsbesuch abstatten, aber sie war nicht da; ergo blieb ihm nichts anderes übrig, als unverrichteter Dinge wieder abzuziehen.

Persönlichkeit ist, was übrig bleibt, wenn man Ämter, Orden und Titel von einer Person abzieht.

Ihr blieb schlicht und einfach nichts anderes übrig.

Früher standen sich die Menschen näher. Es blieb ihnen nichts anderes übrig. Die Schusswaffen trugen nicht weit.

Euch bleibt nichts anderes übrig, als einander zu vertrauen.

Den Piraten blieb nichts anderes übrig, als sich zu ergeben.

Also check out the following words: Tests, halbe, Kinder, Niger, leidet, Unterernährung, fünf, Technologie, bereit, Fahrräder.