German example sentences with "ordnung"

Learn how to use ordnung in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Im Allgemeinen weiß man wenig über nicht lineare Differentialgleichungen zweiter Ordnung.

Ja, ich denke das ist in Ordnung.

Ich möchte dass du das Zimmer schnell in Ordnung bringst.

Wir müssen Recht und Ordnung wahren.

Irgendwas ist mit der Waschmaschine nicht in Ordnung.

In Ordnung! Hört gut zu!

Ob er kommt oder nicht kommt, für mich ist beides in Ordnung.

Ich glaube, dies ist in Ordnung.

Geht in Ordnung !

Zu Hause ist alles in Ordnung.

Ich möchte die Leselampe ausschalten. Ist das in Ordnung?

Du musst in deinem Zimmer Ordnung halten.

Eine Waschmaschine, deren Schalter nicht ganz in Ordnung ist, würde ich nicht benutzen.

Es wird bestimmt nicht geschehen, dass durch jene Person der Präsident karikiert und die Regierungsmacht sowie die öffentliche Ordnung in Verfall geraten.

Jeder hat Anspruch auf eine soziale und internationale Ordnung, in der die in dieser Erklärung verkündeten Rechte und Freiheiten voll verwirklicht werden können.

Jeder ist bei der Ausübung seiner Rechte und Freiheiten nur den Beschränkungen unterworfen, die das Gesetz ausschließlich zu dem Zweck vorsieht, die Anerkennung und Achtung der Rechte und Freiheiten anderer zu sichern und den gerechten Anforderungen der Moral, der öffentlichen Ordnung und des allgemeinen Wohles in einer demokratischen Gesellschaft zu genügen.

Hier ist alles in Ordnung.

Mit dieser Maschine ist irgendetwas nicht in Ordnung.

Wäre drei Uhr in Ordnung?

"Das ist in Ordnung," lachte Dima. "Immerhin wachse ich ja noch. Ich werde hineinwachsen."

Nach der genauen Bedeutung des Ausdrucks existierte wahre Demokratie niemals. Es ist gegen die natürliche Ordnung, dass eine Majorität regieren würde und die Minorität regiert würde.

Weihnachten ist das verlogene Fest, an dem zutiefst zerstrittene Familien des christlichen Abendlandes für einen Tag so tun, als wäre alles in Ordnung.

Ordnung, bitte.

Wenn jeder vor seiner Tür kehrt, dann ist die ganze Stadt in Ordnung.

Ich hoffe, dass alles in Ordnung ist.

Ist Kim Jong krank oder ist Kim Jong in Ordnung?

Ich denke, es ist in Ordnung.

Etwas ist mit meiner E-Mail nicht in Ordnung.

Es ist alles in Ordnung.

Nach zehn Minuten war alles wieder in Ordnung.

Dem Röntgenbild nach ist alles in Ordnung.

"Gut, in Ordnung", stimmte Willie endlich zu.

Ist das wirklich so in Ordnung? Wird das klappen?

Dein Gesicht ist ganz blass, bist du in Ordnung? Solltest du nicht besser ins Krankenhaus gehen?

Wäsche zu waschen ist in Ordnung, aber ich hasse es, sie zusammenzulegen.

Alles ist in bester Ordnung.

Mein Freund fragte mich, ob mit mir alles in Ordnung sei.

Die Basis jeder gesunden Ordnung ist ein großer Papierkorb.

„Hoffentlich sind wir nicht zu lange geblieben?" - „Nein, schon in Ordnung, wir gehen immer so spät zu Bett.“

Eine soziale Ordnung kommt nicht von Natur aus. Sie basiert auf Konventionen.

Ordnung und Sauberkeit sind das halbe Leben.

Die Zeit ist eine mächtige Meisterin, sie bringt vieles in Ordnung.

Ordnung ist das halbe Leben.

Komm und sieh was in deinem Gehirn geschieht! In der linken Gehirnhälfte tanzen lineare, abstrakte, analysierende Gedanken. Sie lieben Ordnung und Systematik, und so tanzen sie auch. Zur gleichen Zeit herrscht im Salon rechts neben ihnen eine sehr viel lustigere und lebendigere Atmosphäre. Dort feiern gern die etwas kunstsinnigeren Tänzer; die schöpferischen, kombinationsfreudigen, die geselligen Gedanken.

Nimm ein großes weißes Blatt Papier und einen Stift! Auf das Papier zeichne eine Karte deiner Gedanken zum Thema, aber versuche nicht, sie in irgendeine Ordnung zu bringen!

Vor dir liegt nun die fertige Gedankenkarte. Bedenke nun, wie du die Ideen zu einer gewissen Ordnung zusammenfügen kannst. Gib den Ideen Nummern und tippe sie gemäß der gefundenen Ordnung in den Computer.

Vor dir liegt nun die fertige Gedankenkarte. Bedenke nun, wie du die Ideen zu einer gewissen Ordnung zusammenfügen kannst. Gib den Ideen Nummern und tippe sie gemäß der gefundenen Ordnung in den Computer.

Tom kennt nicht den Unterschied zwischen Ordnung und Chaos.

Tom kennt den Unterschied zwischen Ordnung und Chaos nicht.

Tom kennt nicht den Unterschied zwischen einer Ordnung und einem System.

In Ordnung.

Alles in bester Ordnung.

Ordnung muss sein.

Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum Suchen.

Irgendwas scheint mit dem Auto nicht in Ordnung zu sein. Es springt nicht an.

Ist alles in Ordnung?

Genies beherrschen das Chaos, nur Dumme halten Ordnung.

Ich bekam fast einen Herzanfall, weil ich mich fürchterlich über die brennenden Motoren des Flugzeugs aufgeregt hatte. Nach der Erklärung des Kopiloten, dass der Brand nur im Innern der Motoren im Gange und das in Ordnung sei, beruhigte ich mich allmählich wieder. Doch ich konnte über diesen fiesen Scherz nicht lachen.

Dieses Gerichtsurteil mag streng juristisch in Ordnung gehen, es ist aber vollkommen lebensfremd.

Irgendwas ist mit dem Motor nicht in Ordnung.

Ich kann meine Haare nicht in Ordnung bringen; mir fehlen Kamm und Bürste.

Die Angelegenheit in Ordnung zu bringen erforderte einige Zeit.

Ist das in Ordnung?

Sein Zuhause war in Ordnung, sein Parkett gekehrt, seine Flinte poliert; die Suppe kochte auf dem Feuer.

Die deutsche Rechtschreibreform ist ja völlig in Ordnung – wenn man weder lesen noch schreiben kann.

Die Familie ist in Ordnung, wenn man den Papagei unbesorgt verkaufen kann.

Nach Jahrzehnten des Bürgerkriegs wurde die Ordnung wieder hergestellt.

Alles in Ordnung!

Es ist alles in Ordnung. Ich verstehe dich. Du sprichst sehr gut.

Gebraucht die Zeit, sie geht so schnell von hinnen, doch Ordnung lehrt euch Zeit gewinnen.

Ich bin sicher, dass jetzt alles in Ordnung ist.

Ist es in Ordnung, wenn ich meinem Hund Kopfsalat zu fressen gebe?

Ist es in Ordnung, wenn ich meinem Hund das gleiche Futter wie meiner Katze gebe?

Einige Hundehalter fragen sich, ob es in Ordnung sei, ihre Hunde mit Fisch zu füttern.

Vor grauer Zeit war die Welt noch in Ordnung.

Danke schön, dass du den Hinterhof in Ordnung gebracht hast!

Alles ist zur Zeit in Ordnung.

Mit dem Motor ist alles in Ordnung.

Ich will nicht aufdringlich sein, aber ist alles in Ordnung?

Ich bin Vegetarier. Deswegen möchte ich lieber kein Fleisch, wenn das in Ordnung ist.

Am Ende wird es in Ordnung sein.

Ist das für dich in Ordnung?

Ich sollte wohl langsam mal Ordnung in meine Lesezeichen bringen.

Bring bitte diese Unterlagen in Ordnung.

Ist es für Sie in Ordnung, wenn ich einen Tag frei nehme?

Ich werde das mit ihm in Ordnung bringen.

„Gib mir, bitte, etwas Wasser.“ „In Ordnung.“

Sysko, wirst du morgen die usbekische Transliteration in Ordnung bringen?

Jetzt ist es in Ordnung: nicht zu schwer, nicht zu leicht.

Solange niemand davon erfährt, ist es in Ordnung.

In seinem Zimmer herrschte mustergültige Ordnung.

Die Ordnung dieser Papiere nahm längere Zeit in Anspruch.

Alles in Ordnung, keine Angst!

Kopf hoch! Bald wird alles in Ordnung sein.

Alles Übrige ist in Ordnung.

Ist hier alles in Ordnung?

Alles, wo ein Bett steht, ist in Ordnung!

Wir bringen das in Ordnung.

Ich bitte Sie, für die Arbeiterpartei zu stimmen, denn dann bekommen Sie eine Regierung, die Verantwortung für die Wirtschaft des Landes und die Sicherung der Arbeitsplätze übernehmen und einen Beitrag dazu leisten kann, dass wir weiterhin niedrige Zinsen und Ordnung in der Wirtschaft haben werden.

Das ist in Ordnung.

In Ordnung. Ich komme so bald wie möglich.

Also check out the following words: Handschuhen, entlaufen, Kürzlich, Qualität, Haarwuchsmittel, abgenommen, Zweiunddreißig, madagassische, Stipendiaten, fort.