German example sentences with "pflanzen"

Learn how to use pflanzen in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Ohne Pflanzen könnten wir nicht leben.

Die Pflanzen nehmen Wasser aus dem Boden auf.

Viele Pflanzen blühen im Frühling.

Alle Pflanzen brauchen Wasser und Licht.

Ich ließ den Gärtner einige Bäume pflanzen.

Meine Mutter ist damit beschäftigt, im Garten Blumen zu pflanzen.

Frühling ist die Jahreszeit, um Bäume zu pflanzen.

Für Pflanzen ist Licht nicht weniger erforderlich als Wasser.

Der Junge scheint eine ganze Menge über Pflanzen zu wissen.

Pflanzen wachsen schnell, wenn es geregnet hat.

Gieß die Pflanzen!

Die Pflanzen wurden durch den späten Frost geschädigt.

Die Pflanzen müssen eingegangen sein, weil sie niemand gegossen hat.

In einem botanischen Garten findet man viele seltsame Pflanzen.

Pflanzen gehen ohne Wasser ein.

Eine Klasse ist eine hierarchische Stufe der Systematik der Pflanzen und Tiere.

Wälder zu pflanzen ist gut für die Umwelt.

Wegen Regenmangel gingen die Pflanzen ein.

Damit wir uns und auch andere an diesen Tag erinnern, bitte ich alle, mit uns einen Baum zu pflanzen.

Obwohl ich im Urlaub war, leben meine Pflanzen noch.

Gieß die Pflanzen, bevor du frühstückst.

Im Wald gibt es viele verschiedene Pflanzen.

Bist du gegen irgendwelche Pflanzen allergisch?

Seid ihr gegen irgendwelche Pflanzen allergisch?

Sind Sie gegen irgendwelche Pflanzen allergisch?

Die Pflanzen stellen komplizierte chemische Verbindungen her.

Blätter verhalten sich zu Pflanzen wie Lungen zu Tieren.

Die lange Hitzedauer ließ die Pflanzen vertrocknen.

Man sagt, wer mit Pflanzen gut umgehen kann und sie mag, hat einen Grünen Daumen.

Die Pflanzen brauchen Regen.

Eine anhaltende Regenperiode schadet den Pflanzen.

Manchmal ist es erstaunlich, dass andere Sprachen gar nicht zwischen Pflanzen unterscheiden, die man selbst als gänzlich verschieden wahrnimmt.

Die Botanik ist mehr als die Kunst, Pflanzen auf Griechisch und Latein zu beschimpfen.

Sprichst du mit deinen Pflanzen?

Ich denke, es ist nicht sehr wahrscheinlich, dass Pflanzen Schmerz empfinden.

Manche Pflanzen können sich nicht an Kälte anpassen.

Wir pflanzen Gemüse in unserem Garten an.

Licht ist mindestens genauso wichtig für Pflanzen wie Wasser.

Ohne Wasser kommen Pflanzen nicht aus.

Die Dummen braucht man weder zu pflanzen noch zu säen - sie wachsen von ganz alleine.

Nicht weil die Kaninchen sich schnell fortpflanzen, schießen wir auf sie, sondern weil wir auf sie schießen, pflanzen sie sich schnell fort.

Im botanischen Garten sahen wir viele merkwürdige Pflanzen.

Ich denke, es ist unwahrscheinlich, dass Pflanzen Schmerz empfinden.

Können Pflanzen sprechen?

Meine Frau spricht oft mit den Pflanzen.

Pflanzen gehören zum Menschsein.

Pflanzen beherrschen die Zeichensprache perfekt - insofern pflegen sie eine stille Sprache.

Pflanzen bestimmt man am besten anhand der Blüte.

Tiere, Pflanzen und Mikroben, alle sind Lebewesen.

Manche Pflanzen haben Luftwurzeln.

Die Bauern pflanzen die Birnen- und die Apfelbäume auf das Feld.

Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute ein Apfelbäumchen pflanzen!

Unkraut nennt man Pflanzen, deren Vorzüge noch nicht erkannt worden sind.

Auf dem Mond gibt es keine Pflanzen.

Die Pflanzen sind wegen Wassermangel eingegangen.

Die Blätter sind für die Pflanzen das, was die Lunge für die Tierwelt ist.

Die Flora ist eine Menge von Pflanzen.

Die Flora ist die Gesamtheit der Pflanzen.

Wenn ein Kind geboren wurde, muss man einen Baum pflanzen.

Die Blattlaus vernichtet die Pflanzen, der Rost Metall, die Lüge die Seele.

Im Frühling wachsen im Garten neue Pflanzen.

Sowohl Tiere als auch Pflanzen brauchen die Sonne mehr, als man allgemein denkt.

Meine Mutter kümmert sich gut um die Pflanzen.

Die Botanik beschäftigt sich mit dem Studium der Pflanzen.

Schon jahrtausendelang werden Pflanzen durch Triebe geklont.

Die Einführung fremder Pflanzen und Tiere können Ökosysteme ernsthaft beschädigen.

Wir pflanzen Samen ein.

Fremde Pflanzen wie Palmen einzuführen kann Ökosysteme schädigen.

Ich kann hier keine Bäume pflanzen. Das Land ist zu trocken.

Ich muss im Garten Bäume pflanzen.

Ich habe im Garten Bäume pflanzen.

Wir sägen viele ungewöhnliche Pflanzen im botanischen Garten.

Im botanischen Garten sahen wir viele ungewöhnliche Pflanzen.

Die Trüffel ist ein Pilz, der in Symbiose mit den Wurzeln einiger Pflanzen lebt, besonders mit denen von Eiche, Nussbaum, Buche, Pappel und Weide.

Die Kohle, das Methangas und das Erdöl sind Überreste von Pflanzen und Tieren, die vor Millionen von Jahren gelebt haben.

Die Pflanzen wachsen.

Auch wenn ich wüsste, dass morgen die Welt zugrunde geht, würde ich heute noch einen Apfelbaum pflanzen.

Du erklärst mir jetzt schon zum zehnten Male, du würdest noch am gleichen Tage einen Apfelbaum pflanzen, selbst wenn du wüsstest, dass am Folgetag die Welt zugrunde ginge. Erlaubst du mir die Frage, was dich daran gehindert hat, diese zehn Bäume zu pflanzen?

Du erklärst mir jetzt schon zum zehnten Male, du würdest noch am gleichen Tage einen Apfelbaum pflanzen, selbst wenn du wüsstest, dass am Folgetag die Welt zugrunde ginge. Erlaubst du mir die Frage, was dich daran gehindert hat, diese zehn Bäume zu pflanzen?

Aufmerksamkeit ist für Menschen, was der Dünger für Pflanzen ist.

Das Land ist schön und gütig wie der Himmel, doch die’s bebauen, sie genießen nicht den Segen, den sie pflanzen.

Und vergiss nicht, die Pflanzen zu gießen.

Wir sollten uns von den giftigen Pflanzen fernhalten.

Siehst du die Schmetterlinge tanzen, kannst du draußen pflanzen.

Algen nutzen Sonnenlicht, Wasser und Kohlendioxid wirksamer aus als andere Pflanzen.

Du hast keine Pflanzen oder Tiere, nicht wahr?

Wie viele Pflanzen hast du gekauft?

Wie viele Pflanzen habt ihr gekauft?

Wie viele Pflanzen haben Sie gekauft?

Anfangs verwendet man nur wuchtige Vierkantpfeiler. Doch seit der fünften Dynastie übernahmen deren Rolle Säulen, die Pflanzen ähnelten.

Die Pflanzen ähnelnden ägyptischen Säulen haben im Vergleich mit griechischen Säulen den Nachteil, dass sie, das natürliche Vorbild getreulich nachahmend, nicht ihre architektonische Bestimmung zum Ausdruck bringen, die Kraftanstrengung beim Tragen einer Last.

Sie sind das Experimentallabor der Natur für alle Arten von Pflanzen, Tieren und Insekten.

Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.

Sollen sich auch alle schämen, die gedankenlos sich der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen, und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.

Die Freundschaft und die Liebe sind zwei Pflanzen an einer Wurzel, die letztere hat nur einige Blüten mehr.

Schämen sollten sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben, als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.

Pflanzen benötigen zum Wachsen Kohlendioxid.

Pflanzen benötigen zum Wachsen CO₂.

Die Pflanzen müssen gegossen werden.

Können Pflanzen Schmerz empfinden?

Pflanzen haben kein Gehirn.

Also check out the following words: dasselbe, vermute, anders, wenn, darüber, längerfristig, nachdenkst, Mach, dir, Sorgen.