German example sentences with "wohnen"

Learn how to use wohnen in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

„Wo wohnen Sie?“ – „Ich wohne in Tokyo.“

Wir werden nächsten Monat hier wohnen.

Sie sind die Leute, die nebenan wohnen.

Wo wohnen Sie jetzt?

Nächsten April wohnen wir seit zwei Jahren hier.

Meine Eltern wohnen in Kyoto.

Sie wohnen nebenan.

Sie wohnen in der Nähe der Schule.

In dem Haus wohnen zwei Familien.

Ich habe vor, in einer Stadt zu wohnen.

Wohnen Sie bei Ihren Eltern?

Ich hatte von Anfang an nicht die Absicht, in einer großen Stadt zu wohnen.

Sie hat zwei Schwestern, welche beide in Kyoto wohnen.

Wo wohnen Sie eigentlich?

Du wirst dich schnell daran gewöhnen, hier zu wohnen.

Menschen, die in der Stadt wohnen, kennen die Freuden des Landlebens nicht.

Sie wohnen in einer Sozialwohnung.

Wie lange wirst du in Shanghai wohnen?

Sie wohnen in einer Stadt in der Nähe von Peking.

Sie wohnen nahe bei der Schule.

Freunde kannst du viele haben, bis du vorhast, bei ihnen zu wohnen.

Die Schmidts wohnen in meinem Viertel.

Wohnen Sie in Sasayama?

Ich würde gern in einem Familienhaus wohnen.

Viele junge Dorfbewohner möchten in der Stadt wohnen.

Ich werde in einem Zimmer mit vier Betten wohnen.

Sie wohnen in dieser Stadt.

Ich möchte lieber in einem Holzhaus wohnen.

Wohnen Sie allein?

Wo wohnen Sie?

Er entschied sich in Tokio und nicht in Osaka zu wohnen.

Meine Großeltern wohnen in einer anderen Stadt, fünfzig Kilometer entfernt.

Ich bin dabei mit meiner Tante in Hawaii zu wohnen.

Meine Eltern wohnen außerhalb der Stadt.

Zwei Familien wohnen im Haus.

Sie wohnen in der Nähe des Strands.

Wohnen Sie in der Stadt?

Wie lange wohnen Sie schon hier?

Niemandem, der ein Haustier besitzt, ist es erlaubt, in diesem Appartementhaus zu wohnen.

Gut ist ein fremdes Land, aber andere sollen dort wohnen.

Sie wohnen einen Stock unter mir.

Ich möchte in New York wohnen.

Wir wohnen nahe dem Bahnhof.

Sie wohnen im Haus gegenüber von uns.

Wir suchen ein schönes Haus, um darin zu wohnen.

Wir wohnen in einem Appartement.

Wir wohnen in der Nähe des Bahnhofs.

In welchem Stockwerk wohnen Sie?

Sie wohnen in der Nähe.

Es ist praktisch, so nah am Bahnhof zu wohnen.

Im März werden wir seit einem Jahr hier wohnen.

Tom hofft, dass er nicht länger als ein Jahr in Boston wohnen muss.

Wir wohnen in der Nähe einer großen Bibliothek.

Wir wohnen in einem Haus.

In Tokio wohnen viele Menschen.

Lajos sagte, dass er in Szeged wohnen möchte.

Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust.

Ich weiß, wo Sie wohnen.

Ich weiß meine Adresse noch nicht, ich werde eine Zeit lang bei meinem Freund wohnen.

Ich würde gerne in Frankreich wohnen.

Das muss wunderbar gewesen sein, in einem Land zu wohnen, in dem es ständig heiß ist.

Wohnen Sie in der Türkei?

Wo wohnen Sie in der Türkei?

Ich möchte in einem Schloss wohnen.

Man sollte sein Haus so planen, dass es zukunftssicher ist. Gegebenenfalls sollten auch Gehbehinderte darin wohnen können. Wenn es groß ist, sollte die Wohnung teilbar sein.

Ich werde bei meiner Tante in Kyōto wohnen.

Ich möchte auf der ersten Etage wohnen.

Wirst du in einer Jugendherberge wohnen?

Ich werde in einem Vierbettzimmer wohnen.

Mir missfällt, an so einem lauten Ort zu wohnen.

Frag ihn, ob sie noch in Tokio wohnen.

Die Einwohner haben auf Pfosten Hütten über dem Wasser des Sees gebaut, und in diesen wohnen sie.

Ich bin recht froh darüber, nicht in China zu wohnen, und es zieht mich dort auch nichts hin.

Sie wohnen in einer menschenunwürdigen Behausung.

Mein Großvater interessiert sich für betreutes Wohnen.

Wenn alle Stricke reißen, kannst du immer noch bei mir wohnen.

Die Samen wohnen in Nordeuropa.

Für das menschliche Alltagsleben wäre ein gewöhnliches menschliches Bewusstsein mehr als ausreichend, das heißt eine Hälfte, ein Viertel weniger als jene Portion, die hinreicht für einen geziemlich entwickelten Menschen unseres unglücklichen neunzehnten Jahrhunderts, der obendrein noch das außerordentliche Pech hat in Petersburg zu wohnen, der abstraktesten und ausgedachtesten Stadt auf unserer Erdkugel.

Hinterm Berg wohnen auch Leute.

Meine Eltern wohnen in Windhuk und ich wohne in Lüderitz.

Ihre Eltern wohnen auf einem Campingplatz.

Sagen Sie bitte zunächst - für alle, die Sie noch nicht kennen - wer Sie sind, woher Sie kommen, wo Sie wohnen und was Sie hier tun.

Wir wohnen in der Nähe der Grenze.

Wohnen Sie hier?

Wir wollen nicht schlecht über die Menschen aus der Provinz reden. Ohne sie könnten wir nicht in Paris wohnen.

Tom und Maria wohnen unter einem Dach.

Kleine Mädchen träumen davon, als Prinzessinnen in sagenumwobenen Märchenschlössern zu wohnen.

Hast du dich schon daran gewöhnt, im Studentenwohnheim zu wohnen?

Habt ihr euch schon daran gewöhnt, im Studentenwohnheim zu wohnen?

Haben Sie sich schon daran gewöhnt, im Studentenwohnheim zu wohnen?

Wir wohnen zehn Kilometer von Thessaloniki entfernt.

Viele reiche Leute wohnen in diesem Viertel.

Wir wohnen in einer Stadt.

Menschen, die mit einer Gabel essen, wohnen hauptsächlich in Europa, Nordamerika und Lateinamerika; Menschen, die mit Stäbchen essen, wohnen in Ostasien, und Menschen, die mit ihren Fingern essen, wohnen in Afrika, im Nahen Osten, in Indonesien und Indien.

Menschen, die mit einer Gabel essen, wohnen hauptsächlich in Europa, Nordamerika und Lateinamerika; Menschen, die mit Stäbchen essen, wohnen in Ostasien, und Menschen, die mit ihren Fingern essen, wohnen in Afrika, im Nahen Osten, in Indonesien und Indien.

Menschen, die mit einer Gabel essen, wohnen hauptsächlich in Europa, Nordamerika und Lateinamerika; Menschen, die mit Stäbchen essen, wohnen in Ostasien, und Menschen, die mit ihren Fingern essen, wohnen in Afrika, im Nahen Osten, in Indonesien und Indien.

Essen mit einer Familie in Peking, Skifahren mit einem guten Freund in Polen, wohnen bei einer Freundin in Belgrad - das alles hätte ich sicher nicht ohne Esperanto machen können.

Wir werden kommenden April seit zwei Jahren hier wohnen.

Er weiß, wo wir wohnen.

Das ist der Tempel, in dem sie wohnen.

Sie wohnen in einer Villa.

Also check out the following words: vorhergehende, widerrufen, griff, Redner, Anwendung, rhetorischer, Techniken, Kommunikationskursen, Tim, großer.