German example sentences with "rennen"

Learn how to use rennen in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Irgendwann werde ich wie der Wind rennen.

Wenn Sie einen Mann auf sich zukommen sehen in der offenkundigen Absicht, Ihnen etwas Gutes zu tun, dann sollten Sie um Ihr Leben rennen.

Kann ein zwei Jahre alter Junge so schnell rennen?

Ein Pferd kann sehr schnell rennen.

Innen in den Schulgebäuden darfst du nicht rennen.

Das Rennen entschied sich in letzter Sekunde.

Ein Feuer kann sich schneller ausbreiten, als man rennen kann.

Er liegt beim Rennen in Führung.

Muss er so schnell rennen?

Er kam beim Rennen als fünfter ins Ziel.

Ich kann genauso schnell wie Bill rennen.

John ist zu dick, um schnell zu rennen.

Im Allgemeinen können Manner schneller rennen als Frauen.

Ich habe ihn rennen sehen.

Ich kann schneller rennen als die drei anderen.

Lass uns bis zur Kneipe um die Wette rennen!

Mein Bruder kann sehr schnell rennen.

Wirst du am nächsten Rennen teilnehmen?

Er nahm an dem Rennen teil.

Er nahm am Rennen teil.

Er war beim Rennen mit dabei.

Taxis in China sind kostenlos, man muss nur schnell rennen.

Kannst du schnell rennen?

Das Rennen war manipuliert.

Tom gewann das Rennen.

Tom hat das Rennen gewonnen.

Ist es wahr, dass er das Rennen gewonnen hat?

Als er das Rennen als Erster beendete, war dies ein Sieg für das ganze Land.

Als ich zur Schule kam, war das Rennen bereits vorbei.

Er hat in dem Rennen den ersten Platz gemacht.

Sie rennen jetzt.

Rennen wir zur Bushaltestelle.

Er kann schnell rennen.

Sie hasst es, zu rennen.

Magst du noch so schnell rennen können, ein Motorrad holst du doch nie ein.

Ich konnte viel schneller rennen, als ich noch jung war.

Ich musste ganz schön rennen, um den Zug noch zu erwischen.

Er gewann das Rennen mit Leichtigkeit.

In der Schule darf man nicht rennen.

Ich kann nicht so schnell rennen wie ihr.

Ich kann nicht so schnell rennen wie du.

Das Rennen war nicht fair, da der Gewinner mit einem Vorsprung von zehn Sekunden startete.

Es ist unlogisch, zu glauben, dass kleine Kinder schneller rennen können als Polizisten.

Selbst der schnellste Läufer der Welt kann nicht rennen, wenn er Hunger hat.

Tom kann nicht so schnell rennen wie Mary.

Tom kann genauso schnell rennen wie Mary.

Er kann so schnell rennen wie du.

Als er aufhörte zu rennen, war er zufrieden.

Ich kann schneller rennen als Ken.

Rennen ist ein gutes Training.

Jeder der Jungen war begierig, an dem Rennen teilzunehmen.

Marie, dieses Boxenluder, lässt sich kein Rennen der Formel 1 entgehen.

Er begann zu rennen.

Mit diesem psychologischen Test können wir die Spreu vom Weizen trennen. Mindestens die Hälfte der Bewerber dürfte danach aus dem Rennen sein.

Ich kann rennen.

Ein Hund kann schneller als ein Mensch rennen.

Tom kann schnell rennen.

Tony kann schnell rennen.

"Warte, warte," schrie der Frosch, "nimm mich mit, ich kann nicht wie du rennen."

Langsam beendete er das Rennen.

Man glaubt, dass er das Rennen gewinnen wird.

Naoko kann schnell rennen.

Tom behauptete, dass er schneller rennen könne als Mary.

Mit dem Silberpfeil wäre heute kein Rennen mehr zu gewinnen.

Ich kann nicht rennen. Mir tun die Füße weh.

Ken muss schnell rennen.

Sie wurde vom Rennen ausgeschlossen wegen zweier Fehlstarts.

Es gibt keinen Zweifel, dass er das Rennen gewinnen wird - er ist jetzt in Höchstform!

Sieht so aus, als ob Tom das Rennen gewonnen hat.

In neun von zehn Fällen wird er das Rennen gewinnen.

Wenn der Alarm ertönt, gehen, nicht rennen!

Alle rennen aus dem brennenden Haus, außer Klaus, der guckt raus.

Viele Jungen rennen im Park.

Tom ist bestimmt glücklich und zufrieden, nachdem er das Rennen gewonnen hat.

Tom wird das Rennen ganz bestimmt verlieren.

So schnell kann ich nicht rennen.

Rennen Sie nicht so schnell!

Rennen Sie nicht so laut die Treppe hinunter!

Ich habe mein Bestes versucht, aber das Rennen doch verloren.

Ich glaube, ich weiß jetzt, welches Pferd die beste Aussicht hat, das Rennen zu gewinnen.

Ein guter Vorsatz ist ein Startschuss, dem meist kein Rennen folgt.

Hast du das Rennen gewonnen?

Warum rennen wir denn?

Räume deinen Kindern nicht alle Steine aus dem Weg, sonst rennen sie einmal mit dem Kopf gegen eine Mauer.

Wenn wir uns mit unseren Beinen und Füßen einen Weg oder eine Strecke entlangbewegen und sich unsere beiden Füße immer wieder für gewisse Zeit in der Luft befinden und den Boden nicht berühren, dann sagen wir, dass wir rennen.

Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu rennen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.

Tom verlor das Rennen.

Eines Tages werde ich vielleicht alle Weisheiten dieser Welt aufgeschrieben haben — werde aufstehen und wieder in eine Dummheit rennen.

Er musste erst mit dem Kopf gegen die Bäume rennen, ehe er merkte, dass er auf dem Holzweg war.

Ich bin gespannt, ob er es schafft beide Rennen zu gewinnen.

Das Baby kann nicht laufen, geschweige denn rennen.

Ich sah den Hund im Park schnell rennen.

Ich richte ein Pferd für das Rennen ab.

Einige der Männer rennen.

Du hättest das Rennen gewinnen können, wenn du nur ein kleines bisschen schneller gelaufen wärest.

Tausende völlig gesunder Windhunde werden jedes Jahr eingeschläfert, wenn sie für Rennen als untauglich erachtet werden.

Ich habe gerade eben einen Fuchs über die Straße rennen sehen.

Tom war vor dem Rennen nervös.

Sie bremste scharf, als sie ein Kind auf die Straße rennen sah.

Tom hätte das Rennen nicht gewinnen dürfen.

Tom ist aus dem Rennen.

Also check out the following words: französische, Regierung, OnlineSpiel, Markt, gebracht, Steuerzahler, auffordert, Staatshaushalt, auszugleichen, froh.