German example sentences with "kennt"

Learn how to use kennt in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Wer kennt dieses Problem nicht?!

Ihr kennt den Satz, wir ernten, was wir säen. Ich habe den Wind gesät und hier ist mein Sturm.

Ein Experte ist jemand, der die schlimmsten Fehler kennt, die in seinem Gebiet gemacht werden können und weiß, wie man sie vermeidet.

Sie kennt ihre Grenzen.

In der Stadt kennt jeder seinen Namen.

Niemand kennt seinen echten Namen.

Er kennt die Stadt gut.

Er kennt uns sehr gut.

Er kennt mich nicht.

Kennt ihr Herrn Brown?

Er kennt sich mit Computern aus.

Jeder kennt das Gesetz.

Jeder kennt seinen Namen.

Kennt ihn jemand?

Es ist befremdlich, dass ein Kameramann, der in ein Kriegsgebiet geschickt wird, nicht die Gefahren durch Blindgänger kennt. Der Zeitungsverlag vernachlässigt seine Schulungen.

Er kennt sich, wie von einem Fachmann zu erwarten, in dem Gebiet gut aus.

Niemand kennt seinen Namen.

Niemand kennt ihren Namen.

Kennt jemand dieses Reisebüro?

Kennt jemand ein Rockfestival, das während der Osterferien stattfindet?

Wer fremde Sprachen nicht kennt, weiß nichts von seiner eigenen.

Er kennt Herrn Davidson sehr gut.

Kennt sie dich?

Kennt ihr ein gutes Restaurant?

Kennt sie Ihre Telefonnummer?

Die Geschichte ist sehr berühmt, jeder kennt sie.

Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.

Ich denke, dass sie die Wahrheit kennt.

Wer kennt das Problem nicht!

Töte sie, denn der Herr kennt die Seinen.

Sie kennt sich mit der neuesten Mode gut aus.

Anna kennt die ersten tausend Stellen von π auswendig.

Sie kennt mich.

Sie kennt sich gut mit spanischer Literatur aus.

Picasso ist ein berühmter Künstler, den jeder kennt.

Kennt sie deine Telefonnummer?

Goethe meinte: "Wer fremde Sprachen nicht kennt, weiß nichts von seiner eigenen."

Er kennt viele Leute.

Die Zeit kennt keine Gnade.

Ich habe den Eindruck, dass er das Geheimnis kennt.

Sie kennt die Wahrheit noch nicht.

Sein Machthunger kennt keine Grenzen.

Du kannst nicht erwarten, dass er die Geschichte kennt, da er sie noch nie gelesen hat.

Keiner kennt so viele Geschichten, wie der Gott des Schlafes.

Scheinbar kennt er das Geheimnis.

Die Wahrheit befindet sich in der Mitte des Universums, dessen Grenzen niemand kennt.

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.

Er kennt viele amüsante Zaubertricks.

Jeder kennt jeden.

Sie kennt deine Mutter sehr gut.

Sie kennt Ihre Mutter sehr gut.

Ich habe das Gefühl, dass er das Geheimnis kennt.

Bedürftigkeit kennt kein Gesetz.

Wer ist die klügste Person, die ihr kennt?

Er kennt den Bürgermeister.

Kennt ihr eine gute Methode, um neue Wörter zu lernen?

Vielleicht kennt er diese Geschichte.

Einer meiner Freunde kennt dich.

Kennt ihr meinen Bruder Masao?

Anna kennt die ersten tausend Ziffern von π auswendig.

Der Linguist kennt den Dialekt ganz gut.

Er kennt diese Stadt wie seine Hosentasche.

Jeder Schüler kennt das Schullied.

Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht.

Sie kennt viele Sprichwörter.

Wie kommt’s, dass ihr einander kennt?

Tom kennt sich mit Computern bestens aus.

Sie sagte mir, dass sie meinen großen Bruder kennt.

Er kennt sich in der modernen englischen Literatur aus.

Die ganze Welt kennt seinen Namen.

Wer kennt das Geburtsdatum von Hu Jintao?

Er kennt die Gegend wie seine Westentasche.

Wie kommt's, dass ihr euch kennt?

Je besser er die Sprache kennt, desto weniger mag er sie.

Es ist denkbar, dass er das Gerücht kennt.

Keiner kennt die Wahrheit.

Liebe kennt keine Grenzen.

Seinen Namen kennt in diesem Land jeder.

Er kennt sich mit diesem Computer aus.

Kennt ihr einen guten Zahnarzt?

Er kennt diesen Ort wie seine Westentasche.

Tom kennt seine Nachbarn nicht.

Der Sprachgebrauch kennt aber verschiedene Verkehrsbegriffe.

Es scheint, dass niemand die Wahrheit kennt.

Es gibt Sätze, die jeder kennt.

Kennt ihr schon das neue Lied?

Er kennt keinen von uns.

Der alte Trapper kennt den Sheriff.

Der Sheriff kennt den alten Trapper.

Jeder kennt den alten Trapper.

Der, der mich kennt, weiß, dass ich katholisch bin.

Außer seinen Eltern kennt ihn niemand sonderlich gut.

Sie kennt ihn schon lange.

Er kennt sich in Astronomie aus.

Man kennt ihn als Rocksänger.

Sie kennt ihn seit langem.

Jeder kennt ihn in der Stadt.

Geld kennt keine Freundschaft.

Kann jemand, der die Bedeutung von schwarz nicht kennt, wirklich darüber sprechen, was weiß ist?

Seine Eitelkeit kennt keine Grenzen.

Es ist komisch, dass uns niemand kennt.

Also check out the following words: Ikeda, gestoßen, Hej, gibt's, schuf, Auseinandersetzung, teilgenommen, rau, Erkältung, Deinetwegen.