German example sentences with "höflich"

Learn how to use höflich in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Es ist nicht höflich, mit dem Finger auf andere zu zeigen.

Er ist intelligent, und außerdem ist er höflich.

Er ist heute furchtbar höflich.

Er ist höflich und, was noch viel besser ist, sehr ehrlich.

In Japan ist es höflich, sich zu verbeugen, wenn man jemanden trifft.

Er nahm seinen Hut ab und verneigte sich höflich.

Bitte seien Sie höflich.

Sein Verhalten war alles andere als höflich.

Er verneigte sich höflich vor dem Lehrer.

Sein Verhalten ist überhaupt nicht höflich.

Herr Smith ist zu höflich, um etwas Schlechtes über andere Menschen zu sagen.

Sei bitte höflich.

Ich verbeugte mich höflich.

Versuche so höflich zu sein wie möglich, wenn du nach dem Weg fragst.

Im Allgemeinen sind die Japaner höflich.

Japaner sind im Allgemeinen höflich.

Die Japaner sind sehr höflich, wenn sie mit Freunden umgehen.

Das japanische Volk wird als höflich betrachtet.

Alle Kinder in dieser Klasse sind sehr höflich.

Christoph Kolumbus hatte einst ein ganzes Schiff verstorbener Seeleute entdeckt ... und es höflich ignoriert.

Man mag ihn, weil er so höflich ist.

Die Krankenschwester ist sehr nett und höflich.

Du musst höflich sein.

Ich finde allein die Erinnerung an seine übertrieben höflich bevormundende Art wirklich widerwärtig.

Das Publikum wird zweifellos so sein, wie es sein soll; höflich und sehr aufmerksam.

Seine Russischkenntnisse sind, um es höflich auszudrücken, noch ausbaufähig.

Es zahlt sich aus, höflich zu sein.

Mein Onkel ist ziemlich beleibt - oder, weniger höflich ausgedrückt, ziemlich fett.

Ich mag ihn sehr, nicht weil er höflich, sondern weil er ehrlich ist.

Die Reue ist höflich; sie lässt der Sünde den Vortritt.

Sie war nicht höflich zu ihm.

Sei höflich zu deinen Eltern.

Wir sollten höflich zueinander sein.

Tom war nur höflich.

Diese Bankangestellten scheinen in letzter Zeit so höflich unverschämt. Ich frage mich, was dahinter steckt.

Höflich bittet Kleiner Venusianer Sie, in die Toilette gehen zu können.

Nein, ich möchte mein Abonnement nicht erneuern, und ich möchte Sie auch höflich bitten, mich in dieserlei Fragen nicht mehr anzurufen.

Du musst zu jedem Gast höflich sein.

Es ist schwierig, zur gleichen Zeit ehrlich und höflich zu sein.

Ich spreche die Menschen höflich an.

Ich spreche die Leute höflich an.

Tom ist höflich und einfühlsam.

Ich berichtigte ihn höflich.

Sie berichtigte mich höflich.

Er berichtigte mich höflich.

Ich berichtigte sie höflich.

Tom spricht fünf Sprachen, aber in keiner hiervon versteht er es, höflich zu sein.

Höflich lehnte ich sein Angebot ab und legte auf.

Das ist nicht besonders höflich.

In Komplimenten ist Sparsamkeit höflich.

Es ist nicht höflich, andere anzustarren.

Ich mag ihn, nicht weil er höflich ist, sondern weil er ehrlich ist.

Er lüftete höflich den Hut.

Sei zu jedem höflich!

Seien Sie höflich zu allen!

Seid zu allen höflich!

Immer wenn sie mich sieht, grüßt sie mich höflich.

Der Diener antworte höflich, er werde tun, was sie sagte.

Ich habe dich doch dazu erzogen, höflich zu sein!

Es ist auch nicht sehr höflich.

Höflichkeit ist die Blüte der Menschlichkeit. Wer nicht höflich genug, ist auch nicht menschlich genug.

Wir sind viel zu höflich, um vor ansehnlichen Leuten ein Ich zu haben. Ein Deutscher ist mit Vergnügen alles, nur nicht er selber.

Er ist immer ausgesprochen höflich.

Ich bin gestern Ihrem Sohn begegnet und er hat mich höflich gegrüßt.

Du bist nicht höflich.

Sie ist zuverlässig, höflich und kenntnisreich.

Im Deutschen lügt man, wenn man höflich ist.

Ich bin nicht allzu höflich.

Sie ist sehr höflich.

Er ist sehr höflich.

Er ist klug, höflich und gutaussehend.

Höflich tat Tom so, als bemerke er nicht, dass Maria geweint hatte.

In den Vereinigten Staaten ist es despektierlich, beim Nudelnessen zu schlürfen; in Japan hingegen gilt es als höflich und sogar als Kompliment.

Sei höflich!

Seien Sie höflich!

Seid höflich!

Seid höflich und respektvoll!

Sei höflich und respektvoll!

Seien Sie höflich und respektvoll!

Zur Lebensart gehört, dass man auch gegen sich höflich sei.

Ihr seid beide sehr höflich.

Der kleine grüne Mann lächelte höflich und grüßte mich in akzentfreiem Esperanto. Ich hatte viele Fragen an ihn. Die erste war: „Woher kommen Sie?“

Sie grüßte mich höflich.

„Du bist ja kein bisschen höflich“, sagte die Fee ganz ohne Zorn. „Nun gut, da du so diensteifrig bist, mache ich dir zum Geschenk, dass dir mit jedem Wort, das du sprichst, entweder eine Schlange oder ein Frosch aus dem Mund schlüpft.“

Vier Eigenschaften gehören zu einem Richter: höflich anzuhören, weise zu antworten, vernünftig zu erwägen und unparteiisch zu entscheiden.

Ich habe Tom ganz höflich gefragt, ob er mir helfen würde, aber er hat mir nur ein barsches „Nein!“ an den Kopf geknallt.

Wie behandelten ihn so höflich als irgend möglich.

Sie sind allzu höflich.

Sie sind zu höflich.

Das kleine Mädchen verbeugte sich höflich vor mir.

Gestern habe ich deinen Sohn getroffen, und er hat mich höflich gegrüßt.

Sie sind höflich, aber Herzlichkeit sieht anders aus.

Maria war zu höflich, um sich anmerken zu lassen, wie unangenehm sie den Geruch fand, den Tom verbreitete.

Sei höflich, doch bestimmt.

Seid höflich, doch bestimmt.

Seien Sie höflich, doch bestimmt.

Bist du höflich?

Es war nicht sehr höflich von Tom, uns warten zu lassen!

Es ist kaum zu glauben, wie höflich Tom und Johannes plötzlich zueinander sind. Was ist da passiert?

Tom war uns gegenüber ausgesprochen höflich.

Alle diese Leute sind sehr nett und höflich.

Also check out the following words: geliebt, einsam, Sattel, seit, Pferd, gestorben, Mathematik, Teil, Wissenschaft, betreiben.