German example sentences with "gebraucht"

Learn how to use gebraucht in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Ich habe über zwei Stunden gebraucht, um einige Seiten Englisch zu übersetzen.

Ich habe lange gebraucht, um mich an den Lärm zu gewöhnen.

Wie lange haben Sie gebraucht, um dieses Buch zu übersetzen?

Wie lange habt ihr gebraucht, um dieses Buch zu übersetzen?

Ich habe drei Stunden für meine Hausaufgaben gebraucht.

Ich habe eine Weile gebraucht um sie zu überzeugen.

Ich habe mehr als eine Woche gebraucht, um das Modellschiff zusammenzubauen.

Erstaunlicherweise hat er seine letzte Aufgabe in einem Drittel der Zeit erledigt, die ich gebraucht hätte.

Ich habe 3 Jahre gebraucht, um dieses Buch zu schreiben.

Ich habe drei Stunden gebraucht, um diesen Brief zu schreiben.

Ich habe mehrere Stunden gebraucht, um es zu schreiben.

Ich habe etwas länger als gewöhnlich zum Einschlafen gebraucht.

Wo war ich, als ich mich selbst am meisten gebraucht habe?

Wie lange haben Sie gebraucht, um das Buch zu übersetzen?

Ich habe zwei Stunden gebraucht, um diesen Satz auswendig zu lernen.

Wie lange hast du gebraucht, um dieses Buch zu übersetzen?

Seine Kleidung war gebraucht.

Was gebraucht wird, ist mehr Zeit.

Wie lange hat er gebraucht, um diesen Roman zu schreiben?

Ich bin hier wohl das dritte Rad am Wagen. Ich werde hier nicht gebraucht.

Ich habe eine halbe Stunde gebraucht, dieses Problem zu lösen.

Wie lange haben wir gebraucht, dieses Buch zu übersetzen?

Sie haben eine gemeinsame Sprache gebraucht, um zu verstehen, dass sie nichts Gemeinsames haben außer der Sprache.

Gerade das habe ich gebraucht.

Ich habe fünf Stunden gebraucht, um diese Hundehütte zu bauen.

Er meint, dass etwas gänzlich Neues gebraucht wird.

Er hat seine ganze Kraft gebraucht, um aus dem Autowrack zu kriechen.

Ich habe viel Zeit gebraucht, um diesen buschigen Schnurrbart zu züchten.

Wirklich? Ich habe mit dem Zug eine Stunde gebraucht.

Bis Athen haben wir zwei Stunden gebraucht.

Tom hat seinen Pick-up gebraucht gekauft.

Tom hat seinen LKW gebraucht gekauft.

Nein, es ist gebraucht.

Es ist gebraucht.

Wir haben eine halbe Stunde gebraucht, das Zelt aufzustellen.

Je mehr der Brunnen gebraucht wird, je mehr gibt er Wasser.

Schont die Sockel, wenn ihr die Denkmäler stürzt. Sie könnten noch gebraucht werden.

»Quod erat demonstrandum« ist eine lateinische Phrase, die häufig in der Mathematik gebraucht wird. Sie bedeutet »was zu zeigen war«.

Du hast nicht lang hierher gebraucht.

Du hast nicht lange gebraucht, um herzukommen.

Gebraucht die Zeit, sie geht so schnell von hinnen, doch Ordnung lehrt euch Zeit gewinnen.

Ich habe jetzt schon Stunden dafür gebraucht.

Warum hast du so lange gebraucht?

Der Lehrer strafte die Schüler, weil sie böse Wörter gebraucht hatten.

Die Lehrerin strafte die Schüler, weil jene böse Wörter gebraucht hatten.

Das ist genau das, was ich gebraucht habe.

Er erklärte mir, wie man die Maschine gebraucht.

Wie viel Zeit haben Sie für die Strecke gebraucht?

Es werden sechs Kubikmeter Luft gebraucht, um die Verbrennung von einem Kilo trockenen Holzes zu gewährleisten.

Das Besprechungszimmer wird momentan gebraucht.

Es ist ein Glück, dass Utøya nicht in der Finnmark liegt. Dann hätten die Einsatzkommandos noch länger gebraucht.

Wer „brauchen“ nicht mit „zu“ gebraucht, braucht „brauchen“ gar nicht zu gebrauchen.

Ich brauche einen Menschen, der mir sagt, dass ich ein Mensch bin, der gebraucht wird.

Wie lange haben Sie gebraucht, um das Buch zu lesen?

Wie lange hast du gebraucht, um das Buch zu lesen?

Es wird von sehr vielen Leuten gebraucht.

Gebraucht der Zeit, sie geht so schnell von hinnen, doch Ordnung lehrt Euch Zeit gewinnen.

Ich habe 30 Jahre gebraucht, um über Nacht berühmt zu werden.

Tom hat lange gebraucht, um über Marys Tod hinwegzukommen.

Es wurde nur von Zeit zu Zeit gebraucht.

Gebraucht der Zeit, sie geht so schnell von hinnen, doch Ordnung lehrt Euch Zeit gewinnen!

Ich werde hier nicht gebraucht.

Was nützen einem Menschen 80 Jahre die er nutzlos verbracht hat? Er hat nicht wirklich gelebt, er hat sich nur im Leben aufgehalten und er ist nicht spät gestorben, er hat nur lange dazu gebraucht.

Der Ausdruck "Bourgeois" kann sowohl von der niederen wie auch der höheren Klasse als Vorwurf gebraucht werden.

Auch ein Mensch, der zwanzig Sprachen beherrscht, gebraucht seine Muttersprache, wenn er sich in den Finger schneidet.

Die Wissenschaft hat keine moralische Dimension. Sie ist wie ein Messer. Wenn man sie einem Chirurgen und einem Mörder gibt, gebraucht es jeder auf seine Weise.

Wie lange hast du gebraucht, um Finnisch zu lernen?

Das Deutsche gebraucht mehr Mitlaute als das Italienische.

Das Wort „Sex“ wird inflationär gebraucht.

Dieses Wort wird nicht im Plural gebraucht, weil sein Sinn dies nicht zulässt.

Die Rede ist Gold, wenn man sie genau wägt und richtig gebraucht.

Tom weiß, dass er nicht mehr gebraucht wird.

Du wirst hier im Krankenhaus gebraucht.

Du wirst nicht gebraucht.

Ich habe fünf Stunden gebraucht, um dieses Buch zu lesen.

Die wahre Freude am Leben ist, für ein Ziel gebraucht zu werden, das man selbst als wichtig anerkennt.

Wer sich in einer Streitfrage auf die Autorität beruft, gebraucht nicht die Vernunft, sondern eher das Gedächtnis.

Wer sich in der Diskussion auf eine Autorität beruft, gebraucht nicht den Verstand, sondern sein Gedächtnis.

Wir werden nicht gebraucht.

Damit die Zukunft geboren werden kann, werden viele Hebammen gebraucht.

Ich habe einen Monat gebraucht, um meine Erkältung loszuwerden.

Eier können auch als Waffen gebraucht werden.

Das Auto zu waschen hat länger gebraucht, als wir dachten.

Wofür wird das gebraucht?

Du wirst umgehend gebraucht.

Der Arzt hat acht Stunden für die Operation gebraucht.

Weshalb hat Tom so lang gebraucht?

Kann sein, dass du gebraucht wirst.

Ich habe mit dem Auto fünf Stunden von hier bis nach Tōkyō gebraucht.

Wie lange hast du gebraucht, um nach Boston zu gelangen?

Wir haben drei Wochen gebraucht, um es hinzukriegen. Aber schließlich lief unser Auto zufriedenstellend.

Wie viele Leute werden gebraucht, damit die Arbeit bis morgen beendet ist?

Wie lange hast du gebraucht, um diesen Bericht zu schreiben?

Ich habe 3 Tage gebraucht, um dieses Buch zu lesen.

Tom hat das Wort „unmöglich“ nicht gebraucht.

Seit Jahren stilisieren Werbung und Medien ein künstliches Stümmeldeutsch zu einer Modeform, die im alltäglichen Leben von niemandem gewollt, gebraucht oder praktiziert wird.

Was hat so viel Zeit gebraucht?

Ich habe für die Arbeit drei Tage gebraucht.

Eine Einwegflasche wird nicht mehrmals gebraucht. Sie legt den Weg vom Abfüller zum Verbraucher nur einmal zurück.

Tom hat eine halbe Stunde dahin gebraucht.

Ich schäme mich, dass es so lange zum Antworten gebraucht hat.

Also check out the following words: gebissen, vermisst, gleich, Dank, Eier, nehme, gute, Hin, Rückfahrt, Hinfahrt.