German example sentences with "denkst"

Learn how to use denkst in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Was denkst du, was ich gerade gemacht habe?

Denkst du, dass die Menschen eines Tages den Mond besiedeln werden?

Was denkst du, wie viele Bücher hast du bis jetzt gelesen?

Denkst du, dass der Angeklagte wirklich schuldig ist?

Was denkst du darüber?

Denkst du, dass er die Arbeit allein gemacht hat?

Was denkst du, wer du bist?

Worüber denkst du nach?

Du denkst zu viel.

Denkst du, dass es funktionieren wird?

"Denkst du, dass er kommt?" "Ich hoffe nicht."

Denkst du, dass das Buch es wert ist, gelesen zu werden?

Denkst du, dass ich ein Idiot bin?

Was für eine Art von Vorhang denkst du passt zu dem Teppich?

Ich weiß, du denkst, du hättest verstanden, was du dachtest, was ich gesagt hätte, aber ich bin nicht sicher, ob dir klar ist, dass das, was du gehört hast, nicht das ist, was ich gemeint habe.

Was denkst du über den Golfkrieg?

Denkst du, dass Brusthaare sexy sind?

Denkst du nicht, dass die Steuern in Japan zu hoch sind?

Warum denkst du, dass Fußball in Amerika nicht populär ist?

Welcher Spitzname denkst du würde am besten zu Keiko Tanaka (25 Jahre alt) passen?

Was denkst du über ihn?

Denkst du, dass so eine Sache möglich ist?

Denkst du, ich sollte allein gehen?

Was denkst du über den neuen Lehrer?

An was denkst du? - An nichts...

Hör auf, um den heißen Brei herumzureden, und sag uns, was du wirklich denkst.

Niemand interessiert sich dafür, was du denkst.

Sag, was du denkst.

Ich habe nicht so viel Geld, wie du denkst.

Denkst du, dass wir morgen schönes Wetter haben werden?

Denkst du, wir werden morgen schönes Wetter bekommen?

Was denkst du über den Krieg?

Denkst du, dass sich so etwas wiederholen wird?

"Denkst Du, dass er kommen wird?" - "Ich hoffe es nicht."

"Denkst Du, dass sie kommen wird?" - "Ich hoffe es nicht."

Denkst du, dass Fische hören können?

Denkst du, dass wir schönes Wetter haben werden?

Du denkst wohl, dass ich nicht weiß, was da vor sich geht?

Denkst du, ihre Geschichte ist falsch?

Was denkst du über den Originalplan?

Denkst du, dass so etwas möglich ist?

Gibt es Gründe dafür, dass du so denkst?

Denkst du, er hat die Arbeit allein getan?

Welches von den zweien denkst du ist besser?

Ich sehe dich nie, ohne dass du an meinen Vater denkst.

Natürlich musst du bezahlen! Was denkst du dir?

Denkst du, dass Geld für mich wirklich von Bedeutung ist?

Du denkst ich hätte nichts zu tun; im Gegenteil, ich bin sehr beschäftigt.

„Woran denkst du denn die ganze Zeit?“, fragte der kleine weiße Hase.

Denkst du, sie werden uns zur Filmvorführung einladen?

Woran denkst du?

Was denkst du über diese Angelegenheit?

Hä? Oder vielleicht haben wie viele von was was wie getan? Was denkst du?

Denkst du, dass deine Schulzeit die glücklichste Zeit in deinem Leben ist?

Denkst du, dass ein bisschen Salz den Geschmack verbessern würde?

Und Feminismus? Was denkst du über den Feminismus?

Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken, und gedacht hast du noch nie, du gedankenloses Vieh!

Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken, und gedacht hast du noch nie, du gedankenloses Vieh!

Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken, und gedacht hast du noch nie, du gedankenloses Vieh!

Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken, und gedacht hast du noch nie, du gedankenloses Vieh!

Sie ist nicht so, wie du denkst.

Denkst du wirklich, dass es schlecht ist?

Wie denkst du über das, was sie gesagt hat?

Denkst du nicht, dass die Kekse, die ich heute gebacken habe, die leckersten sind, die ich bisher gemacht habe?

Denkst du, dass jene Superhelden mit Eigenschaften ausgestattet wurden, die wir nicht besitzen?

Sag mir, was du denkst.

"Worüber denkst du ständig nach?", fragte das kleine weiße Kaninchen.

Wie denkst du jetzt darüber?

Wie denkst du darüber?

Sie ist nicht der Typ Mädchen, an den du denkst.

Es ist nicht so schwierig, wie du denkst.

Denkst du, dass er uns nur glauben lassen wollte, er sei krank?

Denkst du nicht, dass ich weiß, was die Leute über mich sagen?

Woran denkst du, wenn du dieses Bild betrachtest?

Denkst du, dass dieses Buch lesenswert ist?

Wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.

Denkst du das ernsthaft?

Sie ist nicht die Art von Mädchen, an die du denkst.

Ich bin nicht so dumm, wie du denkst.

Was denkst du über die japanische Sprache?

Was denkst du, wie viele Menschen jedes Jahr an Krebs sterben?

Ich wette, dass du denkst, ich schriebe das nur, um dich zu beeindrucken.

Du denkst sicherlich, dass Frauen vor allem schön und schlank sein, und ansonsten am besten den Mund halten sollten.

Du darfst alles sagen, was du denkst... wenn du richtig denkst.

Du darfst alles sagen, was du denkst... wenn du richtig denkst.

Du darfst alles sagen, was du denkst... wenn du denkst wie ich.

Du darfst alles sagen, was du denkst... wenn du denkst wie ich.

Du darfst alles sagen, was du denkst ... solange du denkst wie ich.

Du darfst alles sagen, was du denkst ... solange du denkst wie ich.

Du darfst sagen, was du denkst... wenn du so denkst wie ich.

Du darfst sagen, was du denkst... wenn du so denkst wie ich.

Denkst du nicht, dass du ein kleines bisschen übertreibst?

Denkst du, dass es an mir gut steht?

Es ist viel später, als du denkst.

Denkst du, ich bin blöd?

Denkst du, dass ich hässlich bin?

Denkst du, ich bin hässlich?

Ich will, dass du sagst, was du denkst.

Denkst du ernsthaft darüber nach, in dem Laden einen Computer zu kaufen?

Liebe ist nicht das, was du denkst.

Woran denkst du beim Stichwort "penis"? - Nun, natürlich, an "peno=Anstrengung", aber ich denke, dass du an etwas anderes denkst.

Also check out the following words: große, Überraschung, warten, kommst, besuchen, Möglichkeit, unwahrscheinlich, schlechte, abzumelden, unvermeidbar.