German example sentences with "daran"

Learn how to use daran in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Das liegt daran, dass du nicht allein sein willst.

Es liegt daran, dass du ein Mädchen bist.

"Daran habe ich nie gedacht", sagte der alte Mann. "Was sollen wir tun?"

Denk daran, dass wir alle im selben Boot sitzen!

Ich erinnere mich daran, diesen Film gesehen zu haben.

Er ist daran gewöhnt, hart zu arbeiten.

Du solltest immer daran denken, das Feuer zu löschen.

Denk daran, diesen Brief zu beantworten.

Ich muss daran denken, dass ich morgen dieses Buch kaufe.

Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals Feuerwehrmann oder Baseballspieler werden zu wollen, als ich noch klein war.

Die Armut hinderte ihn daran, zur Schule zu gehen.

In Wahrheit waren die Eltern daran schuld.

Daran ist nichts falsch.

Ich bin schuld daran.

Weil ich daran gewöhnt bin, früh aufzustehen.

Denke daran, dass du Staub bist.

Denke daran, dass du sterben wirst.

Er ist daran gewöhnt, vor Leuten zu sprechen.

Ich habe kein Interesse daran, dich zu lieben.

Du tätest gut daran, nach dem Essen nicht zu schwimmen.

Wenn du 30€ in deiner Schublade findest, dann liegt das daran, dass ich zu viele Geldscheine hatte und sie deswegen bei dir gelassen habe.

Ich dachte daran, die Schule zu verlassen, aber dann überlegte ich es mir nochmal und gab den Gedanken auf.

Er dachte daran, sie zu heiraten, doch dann überlegte er es sich noch einmal und entschied sich dagegen.

Ich bin daran gewöhnt, dass man mich auslacht.

Ich täte besser daran, dir die Wahrheit zu sagen.

Sie ist daran gewöhnt, nachts lange aufzubleiben.

Daran besteht überhaupt kein Zweifel.

Wir täten besser daran, sie alleine zu lassen.

Sie ist daran gewöhnt, diese Maschine zu bedienen.

Ihr tätet besser daran, ihn nicht um Rat zu bitten.

Was ist daran erstaunlich, wenn Gefängnisse Fabriken, Schulen, Kasernen, Krankenhäusern ähneln, die alle Gefängnissen ähneln?

Niemand kann mich daran hindern, dort hinzugehen.

Wir arbeiten daran, diesen Bug zu beheben.

Er zweifelte nicht daran, dass Ben in irgendeiner Beziehung zu dem Verbrechen stand.

Hast du daran gedacht, den Ölstand zu kontrollieren?

Ich hätte nicht im Traum daran gedacht, dass George mich betrügen würde.

Bitte denke daran, mich morgen früh um sieben zu wecken.

Ich bin daran gewöhnt.

Das liegt daran, dass die Menschen Säugetiere sind.

Du wirst dich schnell daran gewöhnen, hier zu wohnen.

Habe keine Angst vor dem Leben. Glaube daran, dass das Leben lebenswert ist, und dein Glaube wird dazu beitragen, dass es so ist.

Ich werde daran denken.

Interessiert daran, uns zu treffen und über eine mögliche Zusammenarbeit zu beraten?

Der Verkehrsunfall hinderte mich daran den Zug zu erwischen.

Mich schaudert es beim Gedanken daran.

Ich erinnere mich gut daran.

Wenn ich versuche mit dem Media Player Musik zu hören, hindert mich ein Fehler daran.

Ich habe den ganzen Tag daran gedacht.

Beth protestierte, aber ihre Mutter erinnerte sie daran, dass sie unglaublich fett ist.

Daran gibt es keinen Zweifel.

Du solltest deinen Vater um Rat fragen und dich daran halten.

Gewöhn dich besser daran.

Hast du daran gedacht, den Herd auszuschalten?

Habt ihr daran gedacht, den Herd auszuschalten?

Haben Sie daran gedacht, den Herd auszuschalten?

Die Dreifaltigkeit ist eines der christlichen Konzepte, die ich nie verstanden habe, was wahrscheinlich daran liegt, dass Vernunft keine sinnvolle Annäherung an Religion ist.

Jede Tat eines Menschen, die einem Anderen Schaden zufügt, legt dem, der die Schuld daran hat, die Pflicht auf, ihn zu kompensieren.

Bitte denk daran, ihr zu schreiben.

Ich glaube daran, dass Wissen Macht ist.

Die chinesische Regierung kontrollierte das Internet, um die Menschen daran zu hindern, die Wahrheit über das Massaker vom Tiananmen-Platz zu erfahren.

Sie war nahe daran in Tränen auszubrechen.

Er denkt daran, zur See zu fahren.

Was für eine Garantie habe ich, dass du dich bis zum Ende des Geschäfts daran hältst.

Ich kann mich nicht daran erinnern, für die Arbeit bezahlt worden zu sein.

Sein geringes Gehalt hindert ihn daran, das Haus zu kaufen.

Ich habe mich daran gewöhnt, alleine zu leben.

Ich erinnere mich daran, als ob es gestern gewesen wäre.

Ich habe mich nicht daran gewöhnt, so früh aufzustehen.

Innere Schönheit, daran werde ich glauben, sobald mein Schwanz Augen hat.

Sie hat ein Vergnügen daran, Horrorfilme anzusehen.

Die Wahrheit in diesen Tagen ist, dass ich daran denke, einen Roman für ein Frauenmagazin zu schreiben.

Ich muss daran denken, den Brief aufzugeben.

Der Lehrer hatte Spaß daran sich mit einigen der Absolventen zu unterhalten.

Er ist daran gewöhnt, lange aufzubleiben.

Nicht du, sondern ich bin daran schuld.

Ich gewöhnte mich bald daran, in der Öffentlichkeit zu sprechen.

Er setzte alles daran, die Prüfung zu bestehen.

Er erinnerte seine Frau daran, dass sie ihn um sieben Uhr morgens wecken sollte.

Lass dich durch nichts daran hindern, Erfolg zu haben.

Schon der Gedanke daran machte mir Angst.

Das hat mich jedenfalls gerade daran erinnert.

Ich erinnere mich daran, sie gesehen zu haben.

Denken Sie daran, dass Sie hier zu Gast sind und sich entsprechend verhalten sollten.

Ich denke daran, nach Europa zu gehen.

Denk bitte daran, ihm zu schreiben.

Er war nahe daran, das Geheimnis preiszugeben, aber ein scharfer Blick von Martha brachte ihn zum Schweigen.

Der Lehrer erinnerte uns vor der Klausur daran, dass wir mit großem Eifer lernen sollen.

Schlechtes Wetter hinderte uns daran, zu beginnen.

Säge nicht am Ast, auf dem du sitzt, es sei denn, man wollte dich daran hängen.

Gute Freunde erkennt man daran, dass sie immer da sind, wenn sie uns brauchen!

Ich weiß, dass ich es weiß, aber ich kann mich nicht daran erinnern.

Mich graust es heute schon, wenn ich daran denke, dass in näherer Zukunft Hip Hop das sein wird, was heute Volksmusik ist.

Bitte denk daran, die Briefe abzuschicken.

Bitte denkt daran, die Briefe abzuschicken.

Bitte denken Sie daran, die Briefe abzuschicken.

Daran wird er sich bis zu seinem Tode erinnern.

Meine Erinnerungen daran sind auch jetzt noch klar vorhanden.

Er ist daran zugrunde gegangen.

Sie vergab ihm seine Untreue nie und erinnerte ihn bei jeder Gelegenheit daran.

Es gibt einige Probleme, für die die Karush-Kuhn-Tucker-Bedingungen nicht ausreichen, um die Optimalität zu garantieren, aber das ändert nichts daran, dass diese Bedingungen ein unverzichtbares Werkzeug bei der Optimierung sind.

Sie täten besser daran, es nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.

Also check out the following words: abfahren, leihen, wiedersehen, vollbringen, Absurde, Unterrichts, still, respektieren, Coles, Axiom.