German example sentences with "verschwunden"

Learn how to use verschwunden in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Er ist spurlos verschwunden.

Sie ist in der Dunkelheit verschwunden.

Einer meiner Koffer ist verschwunden.

Der Schmerz ist größtenteils verschwunden.

Meine liebe kleine Katze ist vor einer Woche verschwunden.

Diese „und ein Mischmasch anderen Unflats“ seien zum Glück aus den Apotheken verschwunden.

Der Schnee ist verschwunden.

Die Hand des Zauberkünstlers war schneller als unsere Augen; in null Komma nix waren die Karten verschwunden, die er zwischen den Fingern gehalten hatte.

Meine Katze ist verschwunden, sie fehlt schon seit 3 Tagen.

Der Kummer ist größtenteils verschwunden.

Meine Wunde ist glücklicherweise schnell verschwunden.

Ich verstehe nicht, warum er so plötzlich verschwunden ist.

Die Sonne ist fast verschwunden.

Die weißen Flecke sind von den Landkarten verschwunden. Sie siedelten in die Geschichtsbücher über.

Meine Rennmaus ist verschwunden.

Als ich zurückkam, war mein Auto verschwunden.

Er ist von einem Moment auf den anderen verschwunden.

Die Pferdewagen sind mit dem Auftauchen der Autos nach und nach von der Bildfläche verschwunden.

Sogar diese Wörter werden eines Tages verschwunden sein.

Er ist wie vom Erdboden verschwunden.

Ich konnte nur einen flüchtigen Blick durch die Scheibe ihres Autos erhaschen, dann war sie verschwunden.

Diese alte Tradition ist verschwunden.

Der ganze Schnee auf dem Berg ist verschwunden.

Der Mensch, dessen Haus du hier siehst, ist verschwunden.

Das Geld ist verschwunden.

Tom ist verschwunden.

Sie ist im Dunkeln verschwunden.

Meine Magenschmerzen sind verschwunden.

Tom ist spurlos verschwunden.

Der kalte Krieg mag vorbei sein, aber die Angst vor dem Krieg ist noch nicht aus den Köpfen der Leute verschwunden.

Er ist schon wieder verschwunden.

Sie war verschwunden.

Der Mond war schon verschwunden und im Wald es war sehr dunkel.

Doch schon zuvor war der rätselhafte Besucher unauffällig verschwunden.

Prinz Carlos und ich begegnen diesen Mittag uns im Vorgemach der Königin. Ich werde beleidigt. Wir erhitzen uns. Der Streit wird etwas laut. Wir greifen zu den Schwertern. Die Königin auf das Getöse öffnet das Zimmer, wirft sich zwischen uns und sieht mit einem Blick despotischer Vertrautheit den Prinzen an — es war ein einz’ger Blick — sein Arm erstarrt — er fliegt an meinen Hals — ich fühle einen heißen Kuß — er ist verschwunden.

Als ich nach Hause kam, fiel mir auf, dass einer meiner Koffer verschwunden war.

Als die Polizei kam, waren die Diebe verschwunden.

Der Mann, dessen Haus ihr hier seht, ist verschwunden.

„Ach, sagen Sie bitte: Haben Sie zufällig eine günstige gebrauchte fliegende Untertasse? Ich muss nämlich zurück zur Erde!“ – „Zur Erde? Oh, die wird in ein paar Sekunden verschwunden sein!“

Meine grüne Jacke ist verschwunden.

Sie sind verschwunden.

Dinosaurier sind Tiere, die vor langer Zeit verschwunden sind.

Der Schriftsteller blieb verschwunden, obwohl Hundertschaften der Polizei fieberhaft nach ihm gesucht hatten.

Als ich wach wurde, da war er verschwunden.

Mein Portemonnaie ist verschwunden.

Mein Geldbeutel ist verschwunden.

Wer ist verschwunden?

Mein liebes Kätzchen ist vor einer Woche verschwunden.

Als die gute Fee eine Geste mit ihrem Zauberstab mit dem Stern an der Spitze machte, war das Mädchen verschwunden.

Sie ist vor zwei Tagen verschwunden.

Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.

Gelegentlich wird eine Pflanze oder ein Tier entdeckt, von denen die Wissenschaft annahm, sie seien seit Langem verschwunden.

Plötzlich hört das Weinen auf. Das Mädchen war nicht mehr da, es war verschwunden!

Maria ist spurlos verschwunden. Vielleicht wurde sie entführt.

Als Tom erwachte, war Maria verschwunden.

Hier ist noch nie Geld verschwunden.

Wenn eine Spezies ausstirbt, ist sie für immer verschwunden.

Ach, Tom, ich hatte mir vorgenommen, dir gleich zu antworten, und, siehe da, der Vorsatz ist, wie so vieles, im Abgrund verschwunden.

Wir haben uns schon alle gefragt, wohin du wohl verschwunden bist!

Die fünf oder sechs Häuser, die schon ohne Dach und von Wind und Regen beschädigt waren, und das kleine Kirchlein mit seinem verfallenen Glockenturm, waren so ausgeführt, wie die Häuser und Kirchen in lebendigen Dörfern, doch das Leben war längst verschwunden.

Tom stellte das ganze Haus auf den Kopf, aber der Lottoschein, der ihm den Rekordgewinn von vierzig Millionen Euro beschert hätte, blieb verschwunden.

Tom ist vor drei Monaten verschwunden.

Wenn du nicht in fünf Minuten unter der Dusche verschwunden bist, stelle ich das warme Wasser ab!

Nun, da die Mauer verschwunden ist, müssen wir nicht mehr untätig dastehen und der fortschreitenden Ausbreitung todbringender Atomwaffen zusehen.

Die Sterne waren schon im Azur des gekommenen Tages verschwunden; einzig der Mond verblieb, als sehne auch er sich nach der Sonne.

Die Papiere, die in dem Tresor waren, sind verschwunden.

Im nächsten Augenblick war er verschwunden.

Dieser Tee ist ein wahrer Wundertrank. Meine Kopfschmerzen waren im Nu verschwunden.

Ich frage mich, wohin Yoko verschwunden sein könnte.

Als Tom zu Hause ankam, stellte er fest, dass Maria ihre Sachen gepackt hatte und verschwunden war.

Die Kinder waren verschwunden, als ich nach Hause kam.

Jede Spur des schrecklichen Krieges ist inzwischen verschwunden.

Im Nu war der tennisballgroße Knödel verschwunden.

Meine Uhr ist verschwunden.

Toms Schuhe waren unter seinem Bett verschwunden.

Marias Schuhe waren unter ihrem Bett verschwunden.

„Ich glaube, es ist verschwunden“, sagte er. Aber es war nicht verschwunden.

„Ich glaube, es ist verschwunden“, sagte er. Aber es war nicht verschwunden.

Es kann nicht einfach so verschwunden sein!

Tom vergaß, sein Fahrrad abzuschließen, und als er zurückkam, war es verschwunden.

Als Hyōjū verschwunden war, sprang Gon aus dem Gras hervor und lief zu dem Fischkorb. Er hatte Lust auf einen kleinen Streich bekommen.

„Vielleicht habe ich etwas zu viel Süßes gekauft.“ – „Ach nein. Das ist bestimmt ganz schnell verschwunden!“

Mein Koffer ist am Flughafen verschwunden.

Du wirst bald verschwunden sein.

Sie ist verschwunden.

Er ist verschwunden.

Es ist verschwunden.

Mein Fahrrad ist verschwunden.

Nachdem die Menschen aus der Stadt verschwunden waren, eroberte sich die Natur alles zurück.

Tom blickte kurz zum Himmel auf, als trotz strahlenden Sonnenscheins Donner ertönte, und ehe er sich’s versah, war die junge Frau verschwunden. Nur noch ihr Lachen hallte gespenstisch über das weithin leere Feld.

Tom und Maria waren vorhin hier, doch jetzt sind sie verschwunden.

Das Besteck ist verschwunden.

Es ist aus der Schule verschwunden. Weißt du was darüber?

Hast du eine Ahnung, warum Tom verschwunden ist?

Als Tom aufwachte, stellte er fest, dass Maria verschwunden war.

Das Kind, das sie lieben gelernt hatte, war irgendwie verschwunden, und hier war nun dieses große, ernst dreinblickende Mädchen von fünfzehn Jahren.

Der Schnee sollte bald verschwunden sein.

Vielleicht ist Tom aus dem Blickfeld verschwunden.

Möglich, dass Tom aus dem Blickfeld verschwunden ist.

Maria spitzte die Lippen in Erwartung des Kusses, doch nichts geschah. Als sie die Augen wieder öffnete, war Tom verschwunden.

Mit vollem Magen und vom Wein erhitzt, besteige ich die Kanzel. Die ersten Sätze lassen sich ganz gut an. Dann lege ich eine Kunstpause ein, um zum eigentlichen Vortrag überzugehen. Ich weiß heute nicht mehr, wie es geschah, der Inhalt meiner Rede ist aber auf einmal vollkommen aus meinem Kopf verschwunden.

Also check out the following words: eintrete, stehe, Team, Gegnern, gegenüber, existiert, hingehen, Wahlunlust, Abneigung, Politik.