German example sentences with "pizza"

Learn how to use pizza in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Ich mag Pizza sehr gerne.

Pizza ist mein Lieblingsessen.

Mein Vater mag sehr gerne Pizza.

Ich habe telefonisch eine Pizza bestellt.

Pizza ist die Art Essen, die zum heutigen Lebensstil passt.

Die Pasta hier ist ziemlich gut. Und die Pizza auch.

Bitte teilen Sie die Pizza in drei Teile auf.

Meine Lieblingspizza ist Pizza Hawaii.

Er mag Essen wie Tacos oder Pizza.

Ich habe mich mit Pizza vollgestopft.

Wir haben uns zum Mittagessen mit Pizza und Hühnchen vollgestopft.

Wir haben zum Mittagessen Pizza und Hähnchen gegessen.

Warum bestellen wir keine Pizza?

Danke, dass du die Pizza in drei Stücke geteilt hast.

Ich mag Pizza sehr.

Ich liebe Pizza.

Ich verstehe nicht, warum eine Pizza mit Peperoni so beliebt ist.

Die Kinder teilten sich nach der Schule eine Pizza.

Pizza ist das Lieblingsgericht der Kinder.

Fräulein Pizza und Herr Brei gehen im Wald spazieren.

Ich möchte heute Abend Pizza essen.

Teile die Pizza in drei Teile.

Backt ihr zu Hause Pizza auf dem Backblech oder auf dem Rost?

Mein Vater liebt Pizza.

Die Nudelgerichte sind hier ziemlich gut. Und für die Pizza trifft das auch zu.

Seine Lieblingsspeise ist Pizza aus dem Tiefkühlfach.

Tom gab zu viel von der scharfen Sauce auf seine Pizza.

Heut Abend hab ich Lust auf Pizza.

Eine Pizza, bitte.

In Paris aß ich in einem von Marokkanern bewirtschafteten italienischen Restaurant eine Pizza nach amerikanischer Art und trank ein in China hergestelltes deutsches Bier. Glaubst du jetzt, dass die Welt ein Dorf ist?

Mein Vater mag Pizza.

Tom mag sogar kalte Pizza.

Immer, wenn es in der Mensa Pizza gibt, stehen die Studenten Schlange.

Bitte, nehmen Sie sich Pizza.

Bitte, nehmt Euch Pizza.

Sie backen eine köstliche Pizza.

Tom bäckt eine Pizza.

Pizza ist mein Leibgericht.

Pizza ist mein Lieblingsgericht.

Hast du schon einmal eine Pizza gebacken?

Stimmt es, dass du heute eine Pizza gebacken hast?

Stimmt es, dass du heute eine Pizza bukst?

Stimmt es, dass Sie heute eine Pizza gebacken haben?

Ich kann dir beibringen, wie man eine Pizza bäckt.

Es stimmt, dass Amerikaner Pizza lieben.

Tom isst sehr gerne Pizza und Pommes frites.

Ich hätte jetzt Lust auf eine schöne, heiße Pizza.

Von der Pizza bekommt jeder zwei Stück.

Tom aß die übriggebliebene Pizza zum Frühstück.

Ich bestellte telefonisch eine Pizza.

Ich esse sehr gerne Pizza.

Danke für die Pizza!

Eine Hälfte der Pizza habe ich aufgegessen, die andere habe ich in Aluminiumfolie eingepackt und in den Kühlschrank gelegt.

Sie aßen eine Pizza mit Ziegenkäse.

Gib auch mir ein Stück Pizza!

Hier hat niemand eine Pizza bestellt.

Freitags abends gehe ich oft mit meinen Freunden Pizza essen.

Ich will Pizza!

Ich habe Pizza bestellt.

In der Mitte der Pizza war eine Erbse.

„Wollen wir uns eine Pizza bestellen?“ – „Hast du mal auf die Uhr geguckt?“ – „‚Toms Taverne‘ hat durchgehend geöffnet.“

Ich bestelle Pizza.

Wer hat hier Pizza bestellt?

Ich möchte eine Erbsenpizza: eine Pizza mit einer Erbse in der Mitte.

Ich habe sonst immer Pizza gegessen.

Ich hätte jetzt Lust auf Pizza.

Niemand kann so gut Pizza backen wie Tom.

Melanie isst gerne Pizza.

Pizza und Pommes sind aus ernährungsphysiologischer Sicht nicht gerade der Weisheit letzter Schluss.

Tom und ich gehen nach der Arbeit oft Pizza essen.

Wo ist meine Pizza?

„Tom, wo ist die Pizza geblieben, die ich gestern gekauft habe? Im Tiefkühlfach ist sie nicht mehr.“ – „Entschuldige bitte, Maria! Ich hatte solchen Hunger, dass ich dem Anblick dieser Pizza einfach nicht widerstehen konnte. Ich setze mich ins Auto und hole dir eine neue.“

„Tom, wo ist die Pizza geblieben, die ich gestern gekauft habe? Im Tiefkühlfach ist sie nicht mehr.“ – „Entschuldige bitte, Maria! Ich hatte solchen Hunger, dass ich dem Anblick dieser Pizza einfach nicht widerstehen konnte. Ich setze mich ins Auto und hole dir eine neue.“

„Ich suche die Telefonnummer vom Lieferservice der Pizzabäckerei in der Rosenstraße. Hilfst du mir beim Suchen?“ – „Du suchst also einen Bücherservice.“ – „Du hörst mir nie wirklich zu. Ich brauche die Telefonnummer vom Pizzabringdienst.“ – „Sprichst du vom Pizzaservice?“ – „Genau davon spreche ich!“ – „Dann für mich eine Pizza Hawaii.“

Tom zeigte mir, wie man Pizza macht.

Tom will keine Pizza.

Ich mag Pizza.

Ich will Pizza.

Ich möchte Pizza.

Ich will Pizza essen.

Ich möchte Pizza essen.

Die Pizza kommt in fünf Minuten.

Das ist die leckerste Pizza, die ich je gegessen habe.

Tom hat mir gezeigt, wie man Pizza macht.

Die Pizza bäckt im Ofen.

Diese Pizza ist kalt.

Was würden Sie empfehlen: Spaghetti oder Pizza?

Diese Pizza ist widerlich!

Diese Pizza ist widerlich.

Mir scheint, dass ich noch ein Stück Pizza im Ofen habe.

Ich glaube, ich habe noch ein Stück Pizza im Ofen.

Früher habe ich viel Pizza gegessen, aber heute tue ich das nicht mehr.

Könnte ich eine Pizza haben, bitte?

Die haben eine große Pizza bestellt.

Ich möchte eine Pizza.

Ich will eine Pizza.

Tom bestellte Pizza.

Guten Abend. Wir rufen an, weil wir vor drei Stunden eine Pizza bestellt haben, sie uns aber immer noch nicht geliefert wurde.

Ich habe im Internet eine Pizza bestellt.

Die Pizza wurde in einem Holzofen gebacken.

Könnte ich bitte eine Pizza haben?

Also check out the following words: unserem, unerwartet, Fernsehen, Anstrengung, wandern, ziellos, durchs, Sinn, Lasst, irgendwelche.