German example sentences with "freiheit"

Learn how to use freiheit in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Du wolltest mit mir über Freiheit sprechen?

Freiheit besteht darin, alles machen zu können, was keinem anderen schadet.

Die Menschen in der Welt setzen sich immer für mehr Freiheit und Gleichheit ein.

Das Wesen der Mathematik liegt in ihrer Freiheit.

Das Wesen der Freiheit liegt in der Mathematik.

Die Freiheit ist nicht kostenlos.

Sie kämpfen für Freiheit.

Sie kämpften für Freiheit.

Das größte Glück liegt in der Freiheit.

Wir müssen unsere Freiheit verteidigen, koste es, was es wolle.

Oh süßer Name Freiheit!

Das Volk liebt die Freiheit.

Du hast die Freiheit, dahin zu reisen, wo es dir gefällt.

Wir, das Volk der Vereinigten Staaten, von der Absicht geleitet, unseren Bund zu vervollkommnen, die Gerechtigkeit zu verwirklichen, die Ruhe im Innern zu sichern, für die Landesverteidigung zu sorgen, das allgemeine Wohl zu fördern und das Glück der Freiheit uns selbst und unseren Nachkommen zu bewahren, setzen und begründen diese Verfassung für die Vereinigten Staaten von Amerika.

Einigkeit und Recht und Freiheit sind des Glückes Unterpfand.

Gib mir Freiheit oder gib mir den Tod.

Keine Freiheit für die Feinde der Freiheit.

Keine Freiheit für die Feinde der Freiheit.

Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt.

Ach, was weißt du von Freiheit, du, der du nie ein Kondor warst?

Persönliche Freiheit ist die Seele der Demokratie.

Man muss für die Freiheit zahlen.

Jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person.

Jeder hat das Recht auf Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit; dieses Recht schließt die Freiheit ein, seine Religion oder Überzeugung zu wechseln, sowie die Freiheit, seine Religion oder Weltanschauung allein oder in Gemeinschaft mit anderen, öffentlich oder privat durch Lehre, Ausübung, Gottesdienst und Kulthandlungen zu bekennen.

Jeder hat das Recht auf Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit; dieses Recht schließt die Freiheit ein, seine Religion oder Überzeugung zu wechseln, sowie die Freiheit, seine Religion oder Weltanschauung allein oder in Gemeinschaft mit anderen, öffentlich oder privat durch Lehre, Ausübung, Gottesdienst und Kulthandlungen zu bekennen.

Jeder hat das Recht auf Meinungsfreiheit und freie Meinungsäußerung; dieses Recht schließt die Freiheit ein, Meinungen ungehindert anzuhängen sowie über Medien jeder Art und ohne Rücksicht auf Grenzen Informationen und Gedankengut zu suchen, zu empfangen und zu verbreiten.

Das neue Gesetz hat die Bürger ihrer Freiheit beraubt.

Eine Grille im Käfig frisst genauso viel wie eine Grille in Freiheit.

Du sollstest deinem Sohn mehr Freiheit lassen.

Weder Gerechtigkeit noch Freiheit sind möglich, wenn nur das Geld regiert.

Die Liebe zur Freiheit hat uns hergebracht.

Ich habe keine Angst vor Terroristen, wohl aber vor denen, die uns Angst vor Terroristen machen, um unsere Freiheit beschneiden zu können.

Besser Brot ohne Butter als Torte ohne Freiheit.

Besser butterloses Brot als süßen Kuchen ohne Freiheit.

Meistens bringen wir Amerikaner mit Freiheit in Verbindung.

Freiheit ist wie die dünne Luft auf einem Berggipfel, schwache Menschen können weder das eine noch das andere aushalten.

Der Gott, der uns das Leben gab, gab uns auch die Freiheit.

Ist Freiheit ein Ort oder eine Idee?

Die Menschen lieben die Freiheit.

Frei wie Freiheit, nicht frei wie Freibier.

Mit Stäbchen zu essen bedeutet, auf seine persönliche Freiheit zu verzichten, Bissen in der Größe herunterzuschlucken, die man wünscht, vor allem, wenn man keine Schneidezähne mehr hat.

Man kann das "Lied der Freiheit" nicht auf dem Instrument der Gewalt spielen.

Konformismus ist der Kerkermeister der Freiheit und der Widersacher des Wachstums.

Er fühlt, dass das neue Gesetz seine Freiheit einschränken wird.

Sie starben für die Freiheit.

Freiheit ist so wichtig, dass wir ihre Bedeutung nie genug betonen können.

Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

Die Engländer legen großen Wert auf Freiheit.

Der Geist der Wahrheit und der Geist der Freiheit - das sind die Pfeiler einer Gesellschaft.

Sie kämpften für die Freiheit.

Ein Angriff auf die Freiheit ist ein Angriff auf die Würde.

Ein Ronin mag nicht den Status eines Daimyo haben, aber er hat die Freiheit, die der Letztere vielleicht nie hat.

Wer sagt: "Hier herrscht Freiheit", der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.

Wer sagt: "Hier herrscht Freiheit", der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.

In seiner Ansprache war viel von Freiheit die Rede.

Die schönsten Träume von Freiheit werden im Kerker geträumt.

Freiheit ist bei der Macht allein.

Freiheit kann man einem zwar lassen, aber nicht geben.

Tom weiß nicht den Unterschied zwischen Freiheit und Liberia.

Es ist die Pflicht einer Universität, die Freiheit der Rede und des Denkens zu sichern.

Man sollte nie seine beste Hose anziehen, wenn man hingeht, um für Freiheit und Wahrheit zu kämpfen.

Gesundheit gewährt eine Freiheit, der sich wenige bewusst werden, bevor sie diese nicht mehr haben.

Verzicht ist eine selten benutzte Variante der Freiheit.

Freiheit besteht vor allem darin, das zu tun, was man nach seinem Gewissen tun soll.

Wer die Freiheit hasst, baut sich im Kopf sein Gefängnis.

Freiheit ist Einsicht in die Notwendigkeit.

Freiheit ist kein Privileg, sondern eine Aufgabe.

Die Freiheit der Meinungsäußerung ist beschränkt.

Ich schwöre Treue auf die Fahne der Vereinigten Staaten von Amerika und die Republik für die sie steht, eine Nation unter Gott, unteilbar, mit Freiheit und Gerechtigkeit für jeden.

John Locke, der bekannte Philosoph der Freiheit, war Aktionär der Royal African Company, die Sklaven kaufte und verkaufte.

Über den Wolken fühlte der Pilot eine grenzenlose Freiheit.

Jetzt verspürte sie dasselbe Gefühl von grenzenloser Freiheit, das sie an ihrem letzten Schultag empfand.

Ich verlor meine Kinder in der Menschenmasse, die das letzte Schiff in die Freiheit erwartete.

Die Freiheit besteht darin, dass man alles das tun kann, was einem andern nicht schadet.

Die Angeklagten hatten meine Tochter ihrer Freiheit beraubt.

Sie leben in Freiheit.

Die Presse muss die Freiheit haben, alles zu sagen, damit gewissen Leuten die Freiheit genommen wird, alles zu tun.

Die Presse muss die Freiheit haben, alles zu sagen, damit gewissen Leuten die Freiheit genommen wird, alles zu tun.

Freiheit - hat sie einmal Wurzeln geschlagen - ist eine Pflanze, die sehr schnell wächst.

Der Unterschied zwischen Freiheit und Freiheiten ist so groß als zwischen Gott und Göttern.

Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit. Das ist der Grund, weshalb die meisten Menschen sich vor ihr fürchten.

Tom hat sich etwas künstlerische Freiheit gelassen.

Der germanische Geist ist der Geist der Freiheit.

Wer des Reichtums wegen heiratet, verkauft seine Freiheit.

Disziplin ist Freiheit.

Die Schwarzen in den Vereinigten Staaten haben einmal gesagt: "Gebt uns Freiheit."

Seien wir tolerant und gewähren wir jedem Freiheit!

Nur der verdient sich Freiheit wie das Leben, der täglich sie erobern muss.

Es darf keine Freiheit geben zur Zerstörung der Freiheit.

Es darf keine Freiheit geben zur Zerstörung der Freiheit.

Einer der sichersten Wege, seine Freiheit zu vergrößern, ist, seine Wünsche zu verkleinern.

"Wahrscheinlichkeit, aber keine Wahrheit: Freischeinlichkeit, aber keine Freiheit" sagt ein Spruch von Friedrich Nietzsche. Mit der Wahrheit ist es, wie mit ein bisschen schwanger oder ein bisschen tot. Das gibt es nicht. Wenn Wahrheit noch eine Bedeutung haben soll, dann darf sie keine halbe Wahrheit sein. Das soll aber nicht heißen, daß irgendjemand die ganze Wahrheit in ihrem vollen Umfang jemals erfahren wird. Der Wahrheitsbegriff ist nur dann sinnvoll, wenn er im Zusammenhang mit dem Gewissen eines Menschen gedacht wird. Als bestes Wissen und Gewissen ist er absolut.

Reise in die Ferne, aber suche Freiheit und Gelassenheit in dir selbst.

Es herrsche Frieden, Freiheit und Verständigung.

Der hat Freiheit, der die richtige Wahl seiner Grenzen zu treffen weiß.

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.

Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst, durch Nichtgebrauch dahinschwindet.

Freiheit ist ein Gut, dessen Dasein weniger Vergnügen bringt als seine Abwesenheit Schmerzen.

So weit deine Selbstbeherrschung geht, so weit geht deine Freiheit.

Bist du so weise? Willst heller sehn als deine edeln Väter, die um der Freiheit kostbarn Edelstein mit Gut und Blut und Heldenkraft gestritten?

Nein, wenn wir unser Blut dran setzen sollen, so sei’s für uns – wohlfeiler kaufen wir die Freiheit als die Knechschaft ein!

Also check out the following words: Wort, gerne, einen, Ersatz, finden, programmieren, beabsichtige, selbstsüchtig, über, Schlimmste.