German example sentences with "etwas"

Learn how to use etwas in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Lass uns etwas versuchen!

Das wäre etwas, das ich programmieren sollte.

Immer, wenn ich etwas finde, das mir gefällt, ist es zu teuer.

Mein Computer muss mir zu etwas nützen.

Wieso tut dir etwas leid, das du nicht gemacht hast?

Ich vermute, dass es hinter jeder Sache, die wir tun müssen, etwas gibt, das wir tun wollen...

Willst du etwas zum Trinken?

Ein Japaner würde so etwas nie tun.

Bei so vielen Leuten wurde er natürlich etwas nervös.

Wenn Sie versuchen, etwas zu beweisen, hilft es zu wissen, dass es wahr ist.

Die meisten wissenschaftlichen Durchbrüche sind nichts anderes als die Entdeckung von etwas Selbstverständlichem.

Wenn Sie etwas nicht verstehen, dann, weil Sie sich nicht des Kontextes bewusst sind.

Die Mathematiker sind eine Art Franzosen: redet man zu ihnen, so übersetzen sie es in ihre Sprache, und dann ist es alsobald ganz etwas anders.

Wenn man weiß, dass etwas Unangenehmes geschehen wird, dass man zum Beispiel zum Zahnarzt oder nach Frankreich gehen wird, dann ist das nicht gut.

Jason war ein wortkarges Individuum, daher war es immer eine echte Überraschung, wenn er etwas sagte.

Warum hast du mich aufgeweckt, um mir etwas so wichtiges zu erzählen? Jetzt werde ich mich nie auf meine Arbeit konzentrieren können!

Wenn Sie einen Mann auf sich zukommen sehen in der offenkundigen Absicht, Ihnen etwas Gutes zu tun, dann sollten Sie um Ihr Leben rennen.

Wir lernen aus der Erfahrung, dass die Menschen nie etwas aus der Erfahrung lernen.

Nicht einmal die Schönheitschirurgie wird etwas gegen deine Hässlichkeit tun können.

Ah, jetzt erinnere ich mich. Ich habe ein Kondom benutzt; etwas, das ich selten oder eher fast nie tue.

Ich möchte etwas zum Lesen.

„Sonst noch etwas?“ – „Nein, das ist alles.“

Er hofft, dass etwas Interessantes passiert.

Es erscheint mir, dass du an etwas anders gedacht hast.

Du sagst etwas und dann machst du genau das Gegenteil.

Ruf mich an, wenn du etwas herausfindest.

Haben Sie etwas ohne Alkohol?

Er ist noch nicht da. Vielleicht ist ihm etwas zugestoßen.

Er möchte etwas Kaltes trinken.

Etwas, das man nicht mit eigenen Ohren hört und mit eigenen Augen sieht, könnte wahr sein. Es könnte aber auch gelogen sein.

Kann ich noch etwas für dich tun?

So etwas ist nutzlos.

Der Tee schmeckt zu stark. Gieß noch etwas Wasser hinzu.

Ich will etwas Süßes zum Essen.

Ein wahrer Freund würde so etwas nicht sagen.

Ich hätte gern etwas zu trinken.

So etwas sollst du nicht sagen, wenn Kinder anwesend sind.

Ich würde euch gerne etwas sagen.

Ich bereue es, so etwas getan zu haben.

Ich hätte nie gedacht, dass er so etwas Grausames tun könnte.

Ich möchte dir etwas geben.

Ich brauche etwas zum Schreiben.

Sie haben sich etwas vorgemacht.

Er muss dumm sein, wenn er so etwas glaubt.

Er spürte, wie etwas sein Bein hinaufkroch.

Ich will jetzt etwas trinken.

Ich schwöre, dass ich so etwas nie tun würde.

Kannst du mir etwas Geld geben?

Er hat etwas sehr Törichtes gemacht.

Es war herzlos von ihm, so etwas zu dem kranken Mann zu sagen.

Möchten Sie etwas Tee oder Kaffee?

Ich möchte etwas zum Lesen in der Bahn.

Bitte tue etwas dagegen.

Ich habe so etwas noch nie zuvor gesehen.

Wir haben ihm etwas Kuchen übriggelassen.

Ich möchte heute etwas anderes machen.

Sie hat etwas in ihrer Hand.

Etwas stimmt nicht mit dieser Waschmaschine.

Kann ich etwas für Sie tun?

Wenn du einmal mit etwas begonnen hast, darfst du auf keinen Fall damit aufhören.

Es wahr sehr nett von dir, ihm etwas Geld zu leihen.

Er wird nie etwas erreichen, wenn er nicht härter arbeitet.

Die Entscheidung hat etwas mit dem zu tun, was du gesagt hast.

Etwas scheint mit diesem Auto nicht zu stimmen.

Ich gehe zur Schule, weil ich etwas lernen möchte.

Hast du in letzter Zeit etwas von deiner Schwester gehört?

Du solltest dich besser etwas erholen.

Ein solcher Vorfall ist etwas ganz Alltägliches.

Könnten Sie das bitte gegen etwas anderes umtauschen?

Es ist wirklich typisch für ihn, so etwas zu sagen.

Es ist wirklich typisch für ihn, so etwas zu tun.

Fragt mich etwas Einfacheres.

Fragen Sie mich etwas Einfacheres.

Sie wollte mit ihm über etwas reden.

Auf keinen Fall habe ich etwas gegen die Landwirtschaft.

Du hast immer etwas an mir auszusetzen.

Ich habe etwas Seltsames geträumt.

Möchtest du etwas zu trinken?

Ich bin etwas später als gewöhnlich ins Bett gegangen.

Nenne mir einen Grund, so etwas zu tun.

Ich möchte jetzt etwas zu trinken.

Ich möchte etwas essen.

Für einen Gebrauchtwagen ist der Preis etwas hoch.

Mir ist etwas Gutes eingefallen.

Riecht da nicht etwas angebrannt in der Küche?

Mit etwas mehr Geduld hättest du das Puzzle lösen können.

Er ist noch nicht da. Vielleicht ist ihm etwas passiert.

Sie sitzt da stundenlang, ohne etwas zu tun.

Mein Vater hat etwas mit dieser Firma zu tun.

Darf ich Sie um etwas bitten?

Kann ich dich um etwas bitten?

Es scheint, dass er etwas verwechselt.

Ich möchte etwas Kuchen.

Es gibt nicht Schlechtes, wo nicht auch etwas Gutes dran ist.

Wenn er sich etwas mehr angestrengt hätte, dann hätte er Erfolg gehabt.

Sie hatte schlechte Laune. Sie muss sich über etwas aufgeregt haben, das sich ereignete, bevor ich gekommen bin.

Er ist betrunken und etwas angeheitert.

Möchtest du etwas haben?

Lasst uns etwas ausprobieren!

Ich bin mehr als einmal trunken gewesen, meine Leidenschaften waren nie weit vom Wahnsinn, und beides reut mich nicht: denn ich habe in meinem Maße begreifen lernen, wie man alle außerordentlichen Menschen, die etwas Großes, etwas Unmöglichscheinendes wirkten, von jeher für Trunkene und Wahnsinnige ausschreien musste.

Ich bin mehr als einmal trunken gewesen, meine Leidenschaften waren nie weit vom Wahnsinn, und beides reut mich nicht: denn ich habe in meinem Maße begreifen lernen, wie man alle außerordentlichen Menschen, die etwas Großes, etwas Unmöglichscheinendes wirkten, von jeher für Trunkene und Wahnsinnige ausschreien musste.

Also check out the following words: Bordelle, reibt, Schachspiel, Nimm’s, Anfängerkenntnisse, basteln, Erstklässler, Weihnachtsschmuck, überfragt, Hutschnur.