German example sentences with "engländer"

Learn how to use engländer in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

„Nein“, wiederholte der Engländer.

Wie kann man einen Engländer von einem Amerikaner unterscheiden?

Engländer sind im Allgemeinen konservativ.

Er ist Engländer, aber er lebt in Indien.

Ein Engländer hätte es nicht so ausgesprochen.

Er ist kein Amerikaner, sondern Engländer.

Die Engländer errichteten Kolonien in Amerika.

Die Engländer sind ein höfliches Volk.

Wie würdest du einen US-Amerikaner von einem Engländer unterscheiden?

Wie würden Sie einen Amerikaner von einem Engländer unterscheiden?

Er war Engländer.

David Beckham ist Engländer.

Sind sie keine Engländer?

Die Engländer haben viele Wörter aus dem Französischen übernommen.

Ein Engländer, ein Belgier und ein Holländer gehen in eine Kneipe und setzen sich an den Tresen. Sagt der Wirt: "Moment mal, soll das ein Witz sein?"

Sind sie etwa keine Engländer?

Es gibt eine seltsame Geschichte von einem Engländer.

Es ist schwer, einen Engländer nur an seinem Aussehen von einem Amerikaner zu unterscheiden.

Die Engländer legen großen Wert auf Freiheit.

Wie würdest du einen Amerikaner von einem Engländer unterscheiden?

Ein Engländer würde das nicht so aussprechen.

Er ist kein US-Amerikaner, sondern Engländer.

Er ist Engländer, aber wohnt in Indien.

Als Engländer ist er außergewöhnlich empfindsam für die Unterschiede zwischen dem englischen und US-amerkanischen Sprachgebrauch.

Ich bin Brasilianer. Mein bester Freund ist Engländer.

Ein Engländer würde sich anders verhalten.

Könntest du mir bitte den 12mm Engländer geben?

Man sagt, dass die Engländer konservativ sind.

Die Engländer lieben Löwen genauso sehr wie Einhörner.

Er ist Engländer.

Ein Engländer benimmt sich anders.

Es heißt, dass manche Engländer Räume im japanischen Stil mögen.

Nein, ich bin Engländer.

Auf die gleiche Weise mag ein Witz, über den ein Engländer Tränen lachen kann, einem Russen ganz und gar nicht witzig scheinen.

Auf die gleiche Weise findet ein Russe vielleicht nichts Lustiges an einem Witz, über den ein Engländer vor Lachen Tränen vergießen könnte.

Die beiden Engländer sprachen nicht viel miteinander.

Die Mehrheit der Engländer ist konservativ.

Ich bin kein Engländer.

Das Haus ist für den Engländer seine Burg.

Es ist selten, dass Engländer im Zug Fremde ansprechen.

Die Engländer haben die Tischreden erfunden, damit man ihr Essen vergisst.

Nicht alle Engländer lieben 'fish and chips'.

Die meisten Engländer sind konservativ.

Es ist schwierig, nur anhand des Aussehens Engländer von Amerikanern zu unterscheiden.

Ich hatte ihn für einen Amerikaner gehalten, aber er erwies sich als Engländer.

Die Engländer haben 1609 Kolonien in Amerika gegründet.

Der Mann trug englische Kleidung — doch er war kein Engländer.

Engländer sind teesüchtige Seetüchtige.

Der Engländer ist der einzige Mensch, der imstande ist, allein Schlange zu stehen.

Er ist zweifellos Engländer.

Der Engländer liebt das Gefühl, dass er über sich selbst lachen kann. Er tut das aber nur, um den andern die Freude zu nehmen, über ihn zu lachen.

Sie sind Engländer.

Das haben die Japaner mir geschenkt. Das ist ein Engländer.

Peter ist Engländer. Ist auch Susanne Engländerin?

Der Engländer Tom sprach tadelloses und akzentfreies Deutsch. Hätte ich es nicht besser gewusst, so hätte ich ihn für einen Deutschen aus sehr feinem Haus gehalten.

Tom ist ein typischer Engländer.

Napoleon nannte die Engländer eine Nation von Krämern.

Die Engländer zollen Recht und Ordnung großen Respekt.

Die Engländer unterscheiden sich von den Amerikanern nur durch die Sprache.

Die Engländer werden niemals Sklaven sein! Sie werden immer die Freiheit haben, das zu tun, was die Regierung und die öffentliche Meinung von ihnen verlangen.

Für die Umwandlung von Eisen in Stahl erfand der Engländer Bessemer einen Ofen, wie man ihn im schwedischen Gävle noch heute sehen kann.

Er gab sich als Engländer aus, aber sein fremdländischer Akzent verriet ihn.

Er gab sich als Engländer aus, aber sein Akzent verriet ihn.

Engländer nennen Fahrstühle „Lifte“.

Ich glaube, dass es für einen Engländer sehr schwierig ist, einen echten amerikanischen Akzent nachzumachen.

Engländer sprechen im Zug selten mit Fremden.

Ein Engländer, ein Schotte, ein Ire, ein Waliser, ein Gurkha, ein Lette, ein Türke, ein Australier, ein Deutscher, ein Amerikaner, ein Ägypter, ein Japaner, ein Mexikaner, ein Spanier, ein Russe, ein Pole, ein Litauer, ein Jordanier, ein Neuseeländer, ein Schwede, ein Finne, ein Israeli, ein Rumäne, ein Bulgare, ein Serbe, ein Schweizer, ein Grieche, ein Singapurer, ein Italiener, ein Norweger, ein Argentinier, ein Libyer und ein Südafrikaner gingen in ein Nachtlokal. Der Türsteher sagte: "Es tut mir leid, ich kann euch ohne einen Thailänder nicht reinlassen."

Er sah mich als Engländer an.

Was meinst du, welcher Gedanke die stärkste Auswirkung auf die Engländer im Mittelalter hatte?

Was meinst du, welcher Gedanke den stärksten Einfluss auf die Engländer im Mittelalter hatte?

Als der Engländer diese letzte Frage hörte, traute er seinen Ohren nicht.

Die Engländer sind ein die Freiheit schätzendes Volk.

Die Engländer sind ein schweigsames Volk.

Johann von Böhmen ließ sich trotz seiner Blindheit in das Kampfgetümmel gegen die Engländer führen – und fand den Tod.

Ein Engländer würde ein solches Wort nicht benützen.

Sowohl die Franzosen als auch die Engländer trinken gerne; während die Letzteren jedoch Bier schätzen, sind die Ersteren dem Rotwein zugetan.

Ein Ire halb betrunken, ein Engländer vollgegessen und ein hungriger Schotte sind in ihrer besten Form.

Die Engländer mögen bedeutet, die dramatische Geschichte Irlands nicht wirklich zu kennen.

70% aller Engländer sprechen keine Zweitsprache.

Die Engländer mögen Musik gar nicht so gern. Aber sie lieben über alles das Geräusch, das damit verbunden ist.

Tom ist ein Engländer, der faszinierenderweise Plattdeutsch, aber kein Hochdeutsch spricht.

Tom wurde aufgrund seines Akzentes schon oft für einen Holländer gehalten; er ist aber in Wirklichkeit Engländer.

Die Deutschen lieben Bier. Die Engländer lieben kein Bier.

Engländer und Franzosen sind oft ganz anderer Meinung.

Die Hölle ist dort, wo der Koch Engländer, der Automechaniker Franzose, der Bankier Italiener, der Liebhaber Schweizer und der Polizist Deutscher ist.

Das Paradies ist dort, wo der Koch Franzose, der Automechaniker Deutscher, der Bankier Schweizer, der Liebhaber Italiener und der Polizist Engländer ist.

„Wo ist denn Tom? Der lässt schon so lange nichts mehr von sich hören!“ – „Ja, wir vermissen ihn! Gibt’s denn so was? Mir hat er verraten, dass er bis zum 1.4. sozusagen von der Außenwelt abgeschnitten ist – ‚incommunicado‘, wie der Engländer sagt.“

Tom ist ein Sechzehntel Schotte und ein Sechzehntel Engländer.

Unser kanadischer Deutschlehrer, der ein gebürtiger Engländer war, meinte, um Shakespeare zu verstehen, müsse man ihn auf Deutsch lesen.

Bist du Engländer?

Sind Sie Engländer?

Seid ihr Engländer?

Es waren einmal ein Schotte, ein Engländer und ein Ire, die zusammen als Soldaten dienten und es sich einfallen ließen, sich bei der ersten Gelegenheit, die sich ihnen böte, aus dem Staub zu machen.

Bombay ist Mumbais alter Name, den ihm die Engländer gaben.

Als Engländer macht man sich heute doch eigentlich nur noch lächerlich.

„Die Frage ist nur, was die Engländer dazu sagen.“ – „Wenn England nicht mitspielt, dann ist das Englands Problem.“

Bist du Franzose oder Engländer?

Tom ist kein Engländer.

Die Engländer stammen ursprünglich aus Niedersachsen.

Toms Mutter ist Russin, und sein Vater ist Engländer.

Die Engländer fahren links.

Also check out the following words: kosten, verdiene, Euro, pro, Tag, kann, dass, aufgebe, stattdessen, Nickerchen.