German example sentences with "zeug"

Learn how to use zeug in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Ich bin kein Künstler. Ich hatte niemals das Zeug dazu.

Ich kann solches süßes Zeug nicht trinken.

Was ist das für fettiges Zeug auf deinem Hemd?

Karen hat auf dem Flohmarkt einen Haufen Zeug gekauft.

Das ist dummes Zeug!

Das Alter hat zwei große Vorteile: die Zähne tun nicht mehr weh und man hört nicht mehr all das dumme Zeug, das ringsum erzählt wird.

Was sprichst du für ein dummes Zeug?

Es is nich so, dass wir Zeug verkaufen müssen, weißte?

Du hast nicht das Zeug zum Anführer.

Für gewöhnlich säuft er was das Zeug hält.

Red kein dummes Zeug!

Niemand in der Welt bekommt so viel dummes Zeug zu hören wie die Bilder im Museum.

Das Einzige auf dem Tisch, das ich normalerweise nicht essen würde, ist das Zeug auf dem gelben Teller.

Warum häuft er in seiner Wohnung so viel unbrauchbares Zeug an?

Der Trieb, unser Geschlecht fortzupflanzen, hat noch eine Menge anderes Zeug fortgepflanzt.

Sonst hat Tom nie so viel ungesundes Zeug gegessen.

Ich kann nicht glauben, dass wirklich Menschen dieses Zeug essen.

Nachdem er einen starken Stoß gegen den Kopf bekommen hatte, redete der Mann nur noch unzusammenhängendes Zeug.

Lauter unnützes Zeug. Ich will nichts davon haben.

Lass dein Zeug nicht liegen.

Sein Sohn hat das Zeug zu einem guten Arzt.

Sie redete nur dummes Zeug.

Er redete nur dummes Zeug.

Ihre Tochter hat das Zeug zu einer guten Lehrerin.

Ehrlich gesagt, glaube ich nicht, dass du das Zeug hast, Lehrer zu werden.

Du kannst das Zeug nicht in ein Krankenhauszimmer bringen.

Du hast das Zeug dazu, diese Arbeit zu meistern.

Was willst du für das ganze Zeug haben?

Wie viel wollen Sie für das ganze Zeug hier?

Es wäre besser, solche Leute legten sich ins Bett, als dass sie solches Zeug schwätzen.

Du bist dreißig Jahre alt. Red nicht so ein kindisches Zeug!

Was hast du mit all dem Zeug gemacht, das du in der Garage hattest?

Diese scheußliche saure Zeug schmeckt für meinen Geschmack abscheulich.

Tom: "Schwatzt nicht dummes Zeug, Marie hat mich gerne, sie ist meine, und in meinen Armen schwelgt sie in Gefühlen!"

Runter mit dem nassen Zeug!

Das Alter hat zwei große Vorteile: Die Zähne tun nicht mehr weh, und man hört nicht mehr all das dumme Zeug, das ringsum gesagt wird.

Wo hast du das ganze Zeug her?

Was ist dieses Zeug?

Rede nicht so viel dummes Zeug!

Man legt sich ins Zeug, was das Zeug hält.

Man legt sich ins Zeug, was das Zeug hält.

Tom hat nicht das Zeug zum Rennfahrer.

Es war nicht das erste Mal, dass er aus purer Bosheit versuchte mir etwas am Zeug zu flicken.

Sie alle wollen mir am Zeug flicken und mich als boshaften Typ an den Pranger stellen.

Alle Firmen wollen ihr Zeug verkaufen — unter welcher Tarnung auch immer.

Schwätz kein eitles Zeug!

Was ist all das Zeug?

Was ist denn dieses rote Zeug da, Fleisch oder Zwiebel?

Red nicht so ein dummes Zeug daher!

Du hast zu viel Zeug im Portemonnaie.

Ist es wirklich notwendig, das ganze Zeug hier zu kaufen?

Ich kann dieses Zeug nicht trinken.

Ich packe mein Zeug.

Dieses Zeug ist Gold wert!

Sagt nicht mehr so dummes Zeug!

Dieses Zeug ist radioaktiv.

Wie alt ist dieses Zeug?

Hände weg von dem Zeug!

Kannst du das Zeug hier mitnehmen?

Könnt ihr das Zeug hier mitnehmen?

Können Sie das Zeug hier mitnehmen?

Ich kann kaum glauben, wie viel unsinniges Zeug nicht nur von Usern des Forums, sondern auch von sogenannten „Experten“ geredet wird.

Dieses Zeug ist giftig.

Schau dir das Zeug an!

Pack dein Zeug.

Wir müssen uns ab jetzt mehr ins Zeug legen.

Fass mein Zeug nicht an.

„Merkwürdig, das Zeug schmeckt genau wie die Medizin, die mein seliger Mann 20 Jahre lang einnehmen musste“, sagte die alte Dame, als sie das erste Mal Whisky trank.

Er hörte nicht auf, dummes Zeug zu reden.

„Pah!“, sagte Scrooge, „Dummes Zeug!“

Johannes trug seine Niederlage mit Fassung. Tom hingegen prahlte, was das Zeug hielt.

Er sollte nicht so ein blödes Zeug anstellen.

Tut mir leid, ich bin ein bisschen beschwipst, da rede ich vielleicht dummes Zeug daher.

Er hat wirklich das Zeug zum Alleinunterhalter!

Tom will wissen, was man mit dem ganzen Zeug machen soll, das du in seiner Garage gelassen hast.

Wir müssen das ganze Zeug verbrennen, bevor die Polizei hier auftaucht.

Ich weiß, dass es uns höchstwahrscheinlich nicht gelingen wird, dieses Zeug zu verkaufen.

Ehrlich gesprochen, glaube ich nicht, dass Sie das Zeug zum Lehrer haben.

Ehrlich gesprochen, glaube ich nicht, dass Sie das Zeug zur Lehrerin haben.

Er versucht, mir Zeug zu verkaufen.

Ich legte mich ins Zeug sie aufzuheitern.

Wenn Sie bei uns arbeiten wollen, müssen Sie sich etwas mehr ins Zeug legen; sonst werden Sie die Probezeit nicht schaffen.

Wie viel von dem Zeug gehört dir?

„Wie geht es Tom?“ – „Schlecht. Er redet nur noch wirres Zeug.“

Tom hat sich mächtig ins Zeug gelegt.

Tom hat das Zeug dazu.

Sie haben das Zeug dazu.

Hat Tom das Zeug dazu?

Hast du das Zeug dazu?

„Dieses Zeug, das ess ich nicht.“ – „Und was isst du?“

„Was für ein unsäglich dummes Zeug!“ rief ich aus und knallte die Zeitschrift auf den Tisch. „So einen Quatsch habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht gelesen.“

Ich kaufte viel Zeug.

Ich habe viel Zeug gekauft.

Ich glaube an nichts von diesem dummen Zeug.

Du redest dummes Zeug.

Sein Zeug könnt ihr nicht nehmen.

Ihr Zeug könnt ihr nicht nehmen.

Ich bin nicht reich genug, um immer billiges Zeug zu kaufen.

Tom hat nicht das Zeug zum Lehrer.

„Ich weiß, wer dir das Zeug in die Cola geschüttet hat.“ – „Wer war’s denn?“

Sie verteilten bunte Säckchen mit verschiedenstem süßen Zeug.

Also check out the following words: daran, du, allein, willst, passieren, Manchmal, er, seltsamer, Junge, mir.