German example sentences with "meiner"

Learn how to use meiner in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Zuerst werde ich ein Schema meiner neuen Website machen.

Du bist an meiner Seite, jetzt ist alles gut.

Das ist so lange her, dass ich mit meiner Familie ins Disneyland gegangen bin.

Meine Wahlunlust kommt von meiner Abneigung gegen Politik.

Ich habe das Layout meiner Website geändert.

Warte mal, jemand klopft an meiner Tür.

Ich hatte weder Zeit zum Einkaufen noch, um mich von meiner Mutter zu verabschieden.

Ich ähnele meiner Mutter.

Jetzt muss ich mich meiner Arbeit zuwenden.

Onkel Tom ist der Bruder meiner Mutter.

Was hast du mit meiner Brille gemacht?

Ich sollte lieber an meiner Diplomarbeit arbeiten.

Ich bin der erste Musiker in meiner Familie.

Das erste Mal, dass ich die Hand meiner Freundin genommen habe, war im Spukhaus.

Was ich heute bin, verdanke ich meiner Erziehung.

Er verwechselt mich immer mit meiner Schwester.

Ich teile das Zimmer mit meiner Schwester.

Meiner Mutter ist Politik egal.

Ich höre in meiner Freizeit oft Radio.

Ich habe Briefmarken in meiner Tasche.

Während meiner Abwesenheit wurde in meinem Haus eingebrochen.

Als Kind wurde ich von meiner Mutter gezwungen, Gemüse zu essen.

Ich verstehe mich sehr gut mit meiner Schwiegermutter.

Ich verstehe mich sehr gut mit meiner Stiefmutter.

Er ist vor meiner Ankunft gestorben.

Hier ist dein Hund. Wo ist meiner?

Mein Vater ist vor meiner Geburt gestorben.

"Mein Vater trinkt keinen Sake." "Meiner auch nicht."

Ich rieche mit meiner Nase.

Sie hat mich mit meiner Schwester verwechselt.

Ich bin mit meiner Schwester in den Zoo gegangen.

Kannst du mir bei meiner Arbeit helfen?

Jack ist einer meiner Freunde.

Er ist einer meiner besten Freunde.

Einer meiner Koffer ist verschwunden.

Ich schreibe in meiner Freizeit Gedichte.

Ich fühle mich zu einem bestimmten Jungen in meiner Klasse hingezogen.

Ich will mit meiner Familie nach Australien gehen.

Behindere mich nicht in meiner Arbeit.

Was würdest du an meiner Stelle tun?

Nach meiner Uhr ist es vier.

Ich habe mit meiner Tante Frieden geschlossen bevor sie starb.

Ein hässlicher Mann klopfte an meiner Tür.

Der Unfall ereignete sich vor meiner Ankunft.

Eine Reparatur meiner Uhr kostet mich 50 Dollar.

Kommst du zu meiner Party?

In meiner Schulzeit ging ich oft fischen.

Ich hoffte, dass ich noch zu Lebzeiten meiner Mutter heiraten würde.

Ich habe die Sommerferien bei meiner Tante verbracht.

Einige meiner Klassenkameraden sind absolute Noobs. Sie haben keine Ahnung von Computern.

Ich trage ein Buch in meiner Hand.

Meiner Meinung nach hat er Recht.

Nach meiner Ansicht wäre es besser, noch ein bisschen zu warten.

Dank der Hilfe meiner Mutter war ich in der Lage, mir ein Mountainbike zu kaufen.

Dieses Lied erinnert mich an die Zeit meiner Jugend.

Was habt ihr mit meiner Hose gemacht?

Was haben Sie mit meiner Hose gemacht?

Ich bin am Ende meiner Geduld.

Nach meiner Pensionierung möchte ich ein ruhiges Leben auf dem Lande verbringen.

Sie spielte meiner Schwester einen Streich.

Diese Maus wurde von meiner Katze getötet.

Ich sage das auf Grund meiner eigenen Erfahrung.

Ich widme dieses Buch meiner Tochter.

An erster Stelle möchte ich meiner Professorin Ana Costa meinen besonderen Dank aussprechen.

Sie bekommt 5 % meiner Gewinne.

Er starb vor meiner Ankunft.

Die Töchter meiner Freundin sind Mitglieder bei Facebook.

Sie schickten mir entsprechend meiner Bitte ein Muster.

Der Tod meiner Mutter hinterließ eine großes Leere in meinem Leben.

Weich meiner Frage nicht aus.

Meiner Meinung nach ist es absolut unangemessen.

Ich helfe meiner Mutter jeden Tag mit den Haushaltsaufgaben.

Nachdem ich zwei Flaschen Alchermes getrunken hatte, habe ich den Teppich meiner Eltern vollgekotzt.

Sie versteht sich bestimmt gut mit meiner Großmutter.

Durch die Teilzeitarbeit meiner Frau bekommen wir ein wenig zusätzliches Geld.

Ich habe meiner Mutter beim Kochen geholfen.

Während meiner Gymnasialzeit schrieb ich ein Tagebuch.

Ich schreibe meiner Mutter einmal pro Monat einen Brief.

"Meiner Meinung nach", sagte der kleine Bruder, "hast du Unrecht."

Ich kenne Jim seit meiner Kindheit.

Mein Vorgesetzter war mit meiner Arbeit zufrieden.

Zu meiner Pensonierung schenkten mir alle eine Vase.

Ich bin mit meiner Mutter ins Disneyland gegangen.

Keiner meiner Klassenkameraden lebt hier in der Nähe.

Ich half meiner Mutter, die Küche zu putzen.

Während meiner Mittelschulzeit sagte mein im Krankenhaus liegender Großvater häufig zur Krankenschwester: "Vielen Dank, Sie helfen mir sehr", was mich sehr beeindruckt hat.

Er wohnt nicht in meiner Nachbarschaft.

In meiner Stadt gibt es noch keine Wasserleitungen.

Das kleine Mädchen ist die Freundin meiner Schwester.

Ich bin dem Vorbild meiner Mutter gefolgt.

Abgesehen von meiner Schwester schaut meine Familie kein Fernsehen.

Ich kenne sie schon seit meiner Kindheit.

Was ich bin, verdanke ich meiner Mutter.

Zu meiner Überraschung gelang es ihr nicht, die Frage zu beantworten.

Der Taschenrechner auf dem Tisch ist meiner.

Sie ist diejenige, die in meiner Firma mit Abstand am härtesten arbeitet.

Ich verdanke es meiner Mutter, dass ich meine Schwierigkeiten überwinden konnte.

"Wem gehört dieser Stuhl?" "Das ist meiner."

Nach meiner Erfahrung braucht man ein Jahr, bis man die französische Grammatik beherrscht.

Einer meiner Freunde kommt aus dem Ausland.

Ich habe einige Briefmarken in meiner Aktentasche.

Also check out the following words: brandneues, Zuspätkommen, schwächer, Garantie, klang, Afrikaner, Sklaven, Jungs, nutzte, populär.