German example sentences with "geschafft"

Learn how to use geschafft in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Wir haben es geschafft!

Auch wenn ich es dieses Mal nicht geschafft habe, werde ich es noch einmal versuchen.

Ich habe es geschafft, mein Auto selbst zu reparieren.

Ich bin so schnell wie möglich gerannt, aber ich habe es nicht auf den letzten Zug geschafft.

Ohne deine Hilfe hätte er es nicht geschafft.

Mit ein bisschen mehr Vorsicht hättest du es geschafft.

Ohne deine Hilfe hätte ich es nicht geschafft.

Warum hat es nur England geschafft, die Macht des Königs zu beschränken?

Mensch, ich habe es gerade in den Nachrichten gesehen! Verdammt, Du hast es geschafft, dass ich meinen eigenen Augen nicht traute.

Er hat es in die Baseballmannschaft geschafft.

Ohne seine Hilfe hätte ich es nicht geschafft.

Du hast es geschafft!

Außer Fernsehgucken hat er den ganzen Tag nichts geschafft.

Ohne sein Glück und seine Luftfahrtkenntnisse hätte Lindbergh es nie geschafft, den Atlantik zu überqueren.

Mehr als zehn Jahre habe ich versucht Englisch zu meistern, aber ich habe es nicht geschafft.

Es heißt, er habe eine Menge Geld auf einem Schweizer Konto beiseite geschafft.

"Wie habe sie es geschafft, eine Aktenmappe in Ihrer Tasche unterzubringen?!" fragte die Frau verblüfft.

Ich habe es rechtzeitig zum Bahnhof geschafft.

Sie haben es endlich geschafft, Arbeit zu finden.

Endlich haben wir alles geschafft. Wir können uns nun entspannt zurücklehnen.

Ohne seine Hilfe hätte ich es wohl nicht geschafft.

Wir haben es nicht geschafft, ihn zu überreden.

Wenn der Sturm nicht gewesen wäre, hätten wir es wohl noch rechtzeitig zur Versammlung geschafft.

Im vergangenen Jahr haben wir es geschafft, die Arbeitslosenquote um 10 % zu verringern.

Er hat seine Fahrprüfung geschafft, obwohl er ein schlechter Fahrer war.

Wenn du mir geholfen hättest, hätte ich es geschafft.

Er hat so hart gearbeitet, dass er es geschafft hat.

Ich habe es geschafft.

Zunächst mal möchte ich die Angelegenheit verstehen. Erst wenn ich das geschafft habe, könnte ich vielleicht überlegen, ob ich mitgehe zur Demo.

Ich habe versucht, dich anzurufen, aber ich habe es nicht geschafft.

Er hat es nur mit großer Mühe geschafft.

Sie hat es nur mit großer Mühe geschafft.

Wie hast du es geschafft?

Wie habt ihr es geschafft?

Wie haben Sie es geschafft?

Wir haben es fast geschafft.

Wie hast du das geschafft?

Hast du es geschafft, die Angabe über uns lesen?

Sam hat es in die Basketballmannschaft der Schule geschafft.

Sam hat es ins Basketballteam der Schule geschafft.

Er wollte über den Fluss schwimmen, doch er hat es nicht geschafft.

So sehr ich mich auch bemüht habe — ich habe es noch nie geschafft, den Endgegner zu besiegen.

Ich kann nicht glauben, dass du es tatsächlich nach Harvard geschafft hast.

Ich habe es nicht geschafft, diese Gleichung zu lösen.

Er hat es geschafft, dieses Problem aus eigener Kraft zu lösen.

Er ist jemand, der es aus eigener Kraft geschafft hat.

Dank deiner Hilfe habe ich es geschafft.

Dank eurer Hilfe habe ich es geschafft.

Dank Ihrer Hilfe habe ich es geschafft.

Wir haben es alle geschafft.

Wir haben es nicht geschafft, unsere Hausaufgaben rechtzeitig fertigzustellen.

Auch ich habe es nicht geschafft, es zu tun.

Wir haben dies ja im vergangenen Jahr aufgrund einer allzu ideologisierten Debatte nicht geschafft, mit übrigens sehr bitteren Auswirkungen.

In meinen Augen haben wir es nicht geschafft, die europäische Idee zu vermitteln.

Da er es schon zweimal nicht geschafft hatte, wollte William es nicht noch einmal versuchen.

Ohne seine Hilfe hättest du es nicht geschafft.

Ohne deine Hilfe hätte er es wohl nicht geschafft.

Mit eitler Rede wird hier nichts geschafft, die Stunde dringt, dem Mann muss Hülfe werden.

Kaffeemahlen lässt mich an all die Dinge denken, die ich im Leben nicht geschafft habe.

Man muß das Unmögliche verlangen, damit das Mögliche geschieht -soweit, so klar. Aber wie hab ich das bloß umgekehrt geschafft?

Irgendwie haben wir es geschafft, dass er es verstanden hat.

Ich habe es geschafft, dass er es verstanden hat.

Ich habe schon die Hälfte geschafft, von einem Weg der endlos ist.

Ich habe es geschafft, das zu bekommen, was ich wollte.

Mit etwas mehr Geduld hätte sie es geschafft.

Wir hätten es fast nicht mehr rechtzeitig zur Kirche geschafft.

Wir hätten es fast nicht pünktlich zur Kirche geschafft.

Es ist schade, dass es Tom nicht auf unsere Feier geschafft hat.

Es ist leicht, mit dem Rauchen aufzuhören. Ich selbst habe es Hunderte Male geschafft.

Wir haben es endlich geschafft.

Wie hat es der Dieb geschafft, nicht geschnappt zu werden?

Wie hast du es geschafft, Tom dazu zu bringen, das zu tun?

Wie haben Sie es geschafft, Tom soweit zu bringen, dass er das getan hat?

Wie hast du es geschafft, Tom dazu zu überreden, für dich zu arbeiten?

Wie hat es Tom geschafft, so schnell so viel abzunehmen?

Wie hat Tom das geschafft?

Ich frage mich, wie es Tom geschafft hat, seinen Wagen auf so engem Raum zu parken.

Tom hat seine Fahrprüfung beim ersten Mal geschafft.

Tom hat es rechtzeitig geschafft.

Ich kann nicht glauben, dass wir es endlich geschafft haben.

Wir haben es geschafft! Ist das nicht großartig?

Er hat das ohne fremde Hilfe geschafft.

Ohne dich hätte ich das nicht geschafft.

Wir haben es geschafft, einige ausländische Briefmarken zu bekommen.

Er hat es irgendwie geschafft, sich vor seinen Geschworenenpflichten zu drücken.

Ich freue mich, dass du es geschafft hast zu kommen.

Ohne seinen Rat hätte ich es nicht geschafft.

„Wo warst du?“ „Ich habe einen Freund zum Bahnhof geschafft.“

Wir sollten nicht vergessen, dass wir das ohne Toms Hilfe nie geschafft hätten.

Sie haben die Prüfung nicht geschafft.

Du hättest es nie geschafft, ohne ihre Unterstützung.

Wenn ihre Hilfe nicht gewesen wäre, hätten Sie es niemals geschafft.

Er hat es geschafft, über den Fluss zu schwimmen.

Und wieder ist ein Tag geschafft.

Bevor man es nicht geschafft hat, in einem Zimmer zu leben, kann man nicht hinausgehen und kämpfen.

Dank deiner Hilfe haben wir es geschafft.

Kritiker sind blutrünstige Leute, die es nicht bis zum Henker geschafft haben.

Mit dem Rauchen aufzuhören ist kinderleicht. Ich habe es schon hundertmal geschafft.

Für einen Politiker gibt es im Grunde nur eine Regel: Wenn er einmal an der Macht ist, darf er nie dasselbe sagen wie vorher in der Opposition. Denn sonst muss er ja versuchen, was vorher schon der andere nicht geschafft hat.

Er hat 6 Tage am Stück an einer Baustelle geschafft. Heute kann er nicht aus den Augen gucken.

Ich weiß, wann ich hätte kommen sollen, aber ich habe es zu der Zeit nicht geschafft.

Also check out the following words: eincremen, beschwer', später, Sonnenbrand, ruhig, nervig, Spinnen, denen, flippe, jedes.