German example sentences with "geld"

Learn how to use geld in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Es ist wundervoll in Amerika zu sein, wenn man hier ist, um Geld zu verdienen.

Ist es nötig, dass ich dir Geld gebe?

He, ich habe vielleicht kein Geld, aber ich habe immer noch meinen Stolz.

Bleibt nicht im Bett, sofern ihr nicht im Bett Geld verdienen könnt.

Ein Geizhals hortet Geld nicht, weil er klug ist, sondern weil er habgierig ist.

Trickbetrüger machen sich die Leichtgläubigkeit unerfahrener Geldgeber zu Nutze und betrügen sie um ihr Geld.

Die Polizei ist gut darin zu verstehen, dass jemand meine Kreditkarte gestohlen hat und viel Geld abgehoben hat. Es ist viel schwieriger, ihnen beizubringen, dass „jemand mein magisches Schwert gestohlen“ hat.

Er ist reich, er braucht kein Geld!

Wenn man hingegen um Geld bittet, muss man gewisse Bedingungen annehmen.

Werbung könnte man beschreiben als die Wissenschaft davon, wie man die menschliche Intelligenz lange genug ausschaltet, um Geld daraus zu gewinnen.

Sie schwimmt im Geld.

Ich habe all das Geld ausgegeben.

Es war kein bisschen Geld mehr in der Brieftasche übrig.

Ich habe nicht viel Geld.

Ich habe wenig Geld.

Echte Freundschaft ist mehr wert als Geld.

Geld zu machen, ist nicht das einzige Ziel im Leben.

Er hatte kein Geld und konnte daher keine Lebensmittel kaufen.

Fünftausend Dollar sind eine große Menge Geld.

Ich würde gerne Geld wechseln.

Ich gab ihm das wenige Geld, das ich hatte.

Ein fremder Mann kam auf mich zu und bat mich um Geld.

Ich habe ihm das wenige Geld, das ich bei mir hatte, gegeben.

Er gab mir das ganze Geld, das er bei sich hatte.

Er hatte viel Geld für seine Reise.

Es war nicht einfach, viel Geld in kurzer Zeit zu verdienen.

Ich habe zwar viel Zeit, aber ich habe nicht genug Geld.

Sie hat viel Geld.

Das Problem ist, dass uns das Geld fehlt.

Er hat wenig Geld mit.

Ich habe nicht viel Geld dabei.

Er gab uns nicht nur Kleider, sondern auch ein bisschen Geld.

Ich habe kein Geld.

Ich werde dir das Geld leihen, aber ich warne dich: Das ist das letzte Mal!

Mein Stolz hinderte mich, Geld von ihm zu leihen.

Wenn ich ein bisschen mehr Geld gehabt hätte, hätte ich es gekauft.

Wenn ich ein bisschen mehr Geld gehabt hätte, hätte ich ihn gekauft.

Wenn ich ein bisschen mehr Geld gehabt hätte, hätte ich sie gekauft.

Ich muss ausrechnen, wie viel Geld ich nächste Woche ausgeben werde.

Sie hat mir netterweise eine größere Menge Geld geliehen.

Ich habe wenig Geld bei mir.

Anne hat wenig Geld bei sich.

Er hat ein bisschen Geld.

Verschwende nicht deine Zeit und dein Geld.

Das Geld hat sein Leben verändert.

Wenn ich genug Geld hätte, würde ich ein schönes Auto kaufen.

Nimm deine dreckigen Pfoten vom meinem Geld.

Ich will Geld.

Ich habe jede Menge Geld dabei.

Er hatte nicht genug Geld.

Ich habe genug Geld, um es zu kaufen.

Ich habe genug Geld, um sie zu kaufen.

Ich habe genug Geld, um ihn zu kaufen.

Wie viel Geld haben Sie bei sich?

Er geht großzügig mit seinem Geld um.

Er gab ihnen Essen und Geld.

Lass uns dieses Geld unter uns aufteilen.

Ich muss Geld holen gehen.

Sie gibt viel Geld für Kleidung aus.

Er hat genug Geld, um es zu kaufen.

Ich will Zeit statt Geld.

Geh in Zukunft sorgsamer mit deinem Geld um.

Kannst du mir etwas Geld geben?

Wir gaben ihnen Geld und Kleidung.

Wie bist du an das Geld gekommen?

Ich spare das Geld, das ich habe.

Können Sie sich die Welt ohne Geld vorstellen?

Ich gebe weniger Geld für Kleidung aus als meine Schwester.

Es scheint kein Geld mehr übrig zu sein.

Es wahr sehr nett von dir, ihm etwas Geld zu leihen.

Sie gibt viel Geld für Schuhe aus.

Die Bank bewahrt Geld für die Menschen auf.

Sie hinterließ ihrem Sohn eine Menge Geld.

Er hat viel mehr Geld als ich.

Wenn ich das Geld dafür hätte, würde ich eine Weltreise machen.

Das wenige Geld, das er verdiente, gab er für Bücher aus.

Diese Firma hat sehr viel Geld für Werbung ausgegeben.

Mir wurde gestern Geld gestohlen.

Ich hätte das Geld annehmen sollen.

Du bist doch verrückt, ihm Geld zu leihen.

Ich werde mein Geld nicht verschwenden.

Er stopfte das Geld in seine Tasche.

Er gab uns Kleidung, und darüber hinaus auch noch Geld.

Geld stinkt nicht.

Er hatte keinen Freund, von dem er das Geld leihen konnte.

Ich habe kein Geld, um ein Wörterbuch zu kaufen.

Er hat mehr Geld als ich.

Es gibt viele ethnische Gruppen, die traditionellerweise als Hochzeitsgeschenk Geld verschenken.

Ich habe nicht genügend Geld, um mir regelmäßig Kleidung zu kaufen.

Mutter sagte oft, dass Zeit Geld ist.

Vater sagte stets "Zeit ist Geld."

Vater sagte häufig, dass Zeit Geld ist.

Ein altes Sprichwort besagt, dass Zeit Geld ist.

"Zeit ist Geld" ist ein zutreffendes Sprichwort.

Es ist selbstverständlich, dass Zeit Geld ist.

Wie schon das Sprichwort sagt, "Zeit ist Geld".

Sie hatte ein wenig Geld.

Er spart Geld für eine Überseereise.

Er hatte viel Geld auf der Bank.

Mein kleiner Bruder bat um Geld.

Ich habe ihr das wenige Geld, das ich bei mir hatte, gegeben.

Also check out the following words: genügt, ZenPriester, Almosen, Playboy, Bucklige, NotreDame, Glocken, attraktive, Oma, ähnliches.