German example sentences with "wohne"

Learn how to use wohne in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Ich wohne nahe am Meer, also kann ich oft an den Strand gehen.

„Wo wohnen Sie?“ – „Ich wohne in Tokyo.“

Nächsten Monat wohne ich seit zehn Jahren hier.

Ich wohne mit meinem Onkel zusammen.

Ich wohne in diesem Stadtviertel.

Wissen Sie, wo ich wohne?

Ich wohne seit letztem Jahr in Kobe.

Ich wohne in Yokohama.

Ich wohne kilometerweit entfernt vom nächsten Bahnhof.

Ich wohne mit meinen Eltern zusammen.

Obwohl ich in der Nähe wohne, treffe ich sie nur selten.

Ich wohne zur Untermiete.

Ich wohne in einer großen Stadt.

Ich wohne im Erdgeschoss.

Ich wohne hier.

Jetzt wohne ich bei meinem Onkel.

Ich wohne seit 1990 hier.

Ich wohne in Kakogawa.

Ich wohne in einer kleinen Stadt.

Ich wohne in Hyogo.

Ich wohne in Tokyo.

Ich wohne in der Nähe.

Ich bin Japaner, wohne aber nicht in Japan.

Ich wohne jetzt erstmal bei meinem Onkel, aber später ziehe ich in eine kleine Wohnung.

Ich will mit dem Fahrrad fahren, weil ich weit weg von meiner Schule wohne.

Weil ich in der Nähe der Schule wohne, gehe ich zum Mittagessen nach Hause.

Ich wohne zurzeit in Kunming.

Ich wohne in der Hauptstadt meines Landes.

Ich wohne schon drei Jahre hier.

Ich wohne innerhalb von 200 Metern zum Bahnhof.

Ich wohne 200 Meter vom Bahnhof entfernt.

Ich wohne bei meinen Eltern.

Ich wohne zwar alleine, aber ich brauch mich wenigstens keinem zu verantworten.

Nächstes Jahr wohne ich in Sasayama.

Ich bin im Norden geboren, aber jetzt wohne ich in Florida.

Ich wohne seit fast 5 Jahren in Kanada.

Ich wohne seit zwei Jahren in diesem Haus.

Ich wohne hier, seit ich verheiratet bin.

Zurzeit wohne ich bei meinem Onkel.

"Wo wohnst du?" "Ich wohne in Tokio."

Ich wohne gleich da drüben.

Ich wohne in Kobe.

Das ist zwar nur ein kleines und lautes Appartement, aber ich wohne in ihm und nenne es mein Zuhause.

Ich fragte, wo sie wohne.

Ich will mit dem Fahrrad fahren. Ich wohne nämlich weit weg von der Schule.

Ich wohne in der Stadt.

Ich wohne auf dem Land.

Weil ich in der Nähe der Schule wohne, esse ich mittags zu Hause.

Ich wohne in einer Wohnung.

In diesem Haus wohne ich.

Ich wohne in Tokio seit 1985.

Ich wohne in Kanton.

London, wo ich wohne, war früher berühmt wegen seines Nebels.

Weisst du, wo ich wohne?

Tom fragte Maria, wo sie wohne, aber sie wollte es ihm nicht sagen.

Ich wohne 10 km von der Meeresküste weg.

Ich wohne bei meinem Onkel.

Ich wohne in Danzig.

Ich wohne und arbeite in Mexiko.

Ich wohne und arbeite hier.

Meine Eltern wohnen in Windhuk und ich wohne in Lüderitz.

Ich wohne gleich neben dem Spielwarenladen.

Ich wohne in der Nähe einer Bushaltestelle.

Ich wohne in der Nähe vom Deich.

Ich wohne in der Nähe des Deiches.

Ich wohne schon lange hier.

Ich bin froh, dass ich in einer südlichen Gegend wohne, wo es fast nie schneit.

Ich wohne im Budapester Ballungsraum.

Ich wohne bei einem Freund.

Ich wohne im fünften Stock.

Ich wohne in einer sehr ruhigen Straße.

Ich wohne in Tiflis.

Ich wohne in einem tropischen Land, von Gott gesegnet und schön von Natur.

Ich wohne in der Augusta Street 337.

Er fragte mich, wo sie wohne.

Ich wohne hier in der Nähe.

Die Frau weiß, wo ich wohne.

Ich wohne in Shymkent.

Ich wohne in einer dieser engen Quergassen südlich der Hauptstraße unseres Städtchens.

„Es freut mich, dass ich nicht in den USA wohne“, dachte der Papst, "wohnte ich dort, würde ich mich sehr klein fühlen."

Da ich nahe der Schule wohne, gehe ich gewöhnlich zu Fuß dorthin.

Weil ich in der Nähe der Schule wohne, gehe ich gewöhnlich zu Fuß dorthin.

Ich wohne und arbeite in Frankreich.

Ich wohne in einem alten Haus.

Ich wohne jetzt in Tokio.

„Wo wohnen Sie?“ „Ich wohne in Tokio.“

Ich wohne schon mein ganzes Leben hier.

Ich weiß meine Adresse noch nicht, so bin ich für eine Weile weg und wohne bei meiner Freundin.

Ich wohne nur ein paar Blöcke weiter.

Ich wohne nicht bei meinem Bruder.

Ich wohne in ihrer Nähe, aber sehe sie nur selten.

Ich wohne schon seit langem hier.

Ich habe vergessen, dir mitzuteilen, wo ich wohne.

Ich wohne in Kasachstan.

Ich wohne in der Nähe des Spielzeugladens.

Ich wohne nicht in Finnland.

Ich wohne derzeit in Moskau.

Ich wohne seit dem letzten Monat in diesem Haus.

Ich wohne in Kairo.

Ich wohne sechzehn Kilometer von der Stadt entfernt.

Ich wohne in Moldawien.

Also check out the following words: Tanzt, Schuld, wählen, hoch, Nähe, Jugendherberge, Duschen, schlimm, Brieftasche, einverstanden.