German example sentences with "einen"

Learn how to use einen in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Es ist ein Wort, für das ich gerne einen Ersatz finden würde.

Danke, dass Sie mir letzten Endes erklärt haben, warum die Leute mich für einen Idioten halten.

Es hat mir fast Angst gemacht, dich einen ganzen Tag nicht online zu sehen.

Man darf nicht darauf warten, dass die anderen für einen denken!

Hör auf, mich als einen "normalen" Menschen anzusehen!

Wenn du einen Fehler siehst, dann korrigiere ihn bitte.

Ich habe mehr als einen Monat lang in Nagoya gelebt.

Beim Verlassen des Bahnhofs sah ich einen Mann.

"Mama, darf ich einen Keks essen?" "Nein, darfst du nicht. Man sollte nicht zwischen den Mahlzeiten essen."

Ich dachte immer, einen Herzanfall zu haben, sei die Art der Natur, dir zu sagen, dass du sterben musst.

Ich habe einen Traum.

Zu nervig... Ich kann nicht einmal einen Computer benutzen, ohne Kopfweh zu bekommen!

Ich habe noch nie einen roten Kühlschrank gesehen.

Jedes Universum, das einfach genug ist, um verstanden zu werden, ist zu einfach, um einen Geist hervorzubringen, der es versteht.

Was bedeutet es, im 21. Jahrhundert einen gebildeten Verstand zu haben?

Wir haben einen Papst.

Ein Mathematiker ist ein Mensch, der einen ihm vorgetragenen Gedanken nicht nur sofort begreift, sondern auch erkennt, auf welchem Denkfehler er beruht.

In der Theorie gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis. Aber in der Praxis gibt es einen.

Es ist praktisch, einen Laptop zu haben.

Sarah war scharfsinnig genug, um zu merken, dass ihre Freunde versuchten, ihr einen Streich zu spielen.

Mein nächster Türnachbar ist ein Virtuose, dessen Geschick am Klavier ihm einen Namen unter den Musikexperten eingebracht hat.

Unsicher, welchen Freier sie heiraten wollte, schwankte die Prinzessin und nannte einmal den einen, einmal den anderen.

Die Ankläger bei Gericht müssen ihre Klagen erhärten, um einen Verdächtigen als schuldig zu beweisen.

Ich kann nicht einen Schritt Salsa tanzen.

Der Zeitungsartikel beschrieb den Angeklagten wie einen Schuldigen, obwohl er erwiesenermaßen unschuldig war.

Ich brauche einen neuen Computer.

Einen Moment lang habe ich geglaubt, er wäre verrückt geworden.

Sie trug einen schwarzen Hut.

Ein Kaninchen hat lange Ohren und einen kurzen Schwanz.

So einen ungerechten Vorschlag hättest du ablehnen sollen.

Die Antwort führt uns in einen Teufelskreis.

Hast du schon einen Bart?

Ich will einen MP3-Player!

Die Textilindustrie wird sich in den nächsten Jahren an einen Markt des freien Wettbewerbs anpassen.

Ich habe einen Herzschrittmacher.

Wir brauchen einen Krankenwagen.

Vergesst nie, was es bedeutet, einen wundervollen Sonnenaufgang zu sehen, seine Kinder beim Schlafen zu beobachten oder den Regen zu riechen. Es sind oft die kleinen Dinge, die wirklich wichtig sind im Leben.

Für den, der nur einen Hammer im Werkzeugkasten hat, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus.

Hast du einen Bleistift dabei?

Wenn Sie einen Mann auf sich zukommen sehen in der offenkundigen Absicht, Ihnen etwas Gutes zu tun, dann sollten Sie um Ihr Leben rennen.

Willst du einen Fruchtsaft?

Ich habe einen Frosch im Hals.

Wie kannst du einen Laptop und kein Handy haben?

Ich habe für einen Monat ein Zimmer in Paris gemietet.

Ich muss einen Brief schreiben. Hast du Papier?

Könntest du mir bitte einen Gefallen tun?

Ich habe einen langen Tisch gekauft, der eine dynamische Diagonale durch das Zimmer zieht.

Ich habe einen Apfelbaum in meinen Garten gepflanzt.

Zweihundertfünfzig Kilogramm sind sogar für einen Sumoringer ein außergewöhnliches Gewicht.

Ich habe ihn durch einen glücklichen Zufall kennen gelernt.

Dieses Museum ist einen Besuch wert.

Einen Mann, dessen Ehefrau gestorben ist, nennt man Witwer.

Er hat mir einen Liebesbrief geschrieben.

Ich suche einen alten Mann.

Lass mich dir einen Ratschlag geben.

Wenn du einen Schirm brauchst, leihe ich dir einen.

Wenn du einen Schirm brauchst, leihe ich dir einen.

Haben Sie jemals so einen schönen Sonnenuntergang gesehen?

Der Junge schmiss einen Stein nach dem Frosch.

Ich hatte Glück, dass es mir gelungen ist, einen guten Baby-Sitter zu finden.

Wenn wir bloß einen Garten hätten!

Schreibst du einen Brief?

Sie wählte einen Hut aus, der zum neuen Kleid passte.

Schreiben Sie gerade einen Brief?

„Was möchten Sie?“ – „Ich möchte einen Hund.“

Er hat mir einen langen Brief geschrieben.

Ziehen Sie einen Kimono an?

Grün erinnert einen an Gras.

Viele Leute statten dem nächstgelegenen Shintoschrein zu Neujahr einen Besuch ab.

Er hat einen interessanten Beruf, für den er viel arbeiten muss.

Ein Bär kann auf einen Baum klettern.

Ich bin wieder da! Oh? Haben wir einen Gast?

Es gibt nur einen Laden auf der ganzen Insel.

Sie war nach dem Unfall einen ganzen Tag lang bewusstlos.

Ich habe nur einen kleinen Garten.

Er hat einen Tisch und zwei Sessel für uns hergestellt.

Was würdest du tun, wenn du einen Menschen von einem anderen Planeten sähest?

John fing einen Tiger und schoß zwei Löwen.

Mayuko träumte einen seltsamen Traum.

Es ist mein Traum, einen Nobelpreis zu gewinnen.

Der Junge hat einen Apfel in seiner Tasche.

Niemand macht einen besseren Apfelkuchen als Emily.

Ich habe nie so einen schönen Sonnenuntergang gesehen.

Ich denke, es ist einen Versuch wert.

Ich habe einen Bruder.

Ich habe einen älteren Bruder.

John holte einen Schlüssel aus seiner Tasche.

Einen Tee mit Zitrone, bitte.

Ich hätte gerne einen Tee.

Vor dem Bahnhof traf ich einen alten Freund von mir.

Es sieht nach Regen aus. Du solltest besser einen Schirm mitnehmen.

Brian hat einen Lippenstift für Kate gekauft.

Gibt es einen Schulbus?

Sie trug einen blauen Mantel.

Ich hatte letzte Nacht einen schrecklichen Traum.

Ich habe einen Hotdog zum Mittagessen gegessen.

Ich habe ihr einen Strauß Blumen als Dank für ihre Gastfreundlichkeit geschenkt.

Es hat einen angenehmen Geruch.

Ich habe einen trockenen Husten.

Er hat einen guten Ruf.

Ich habe einen Platz reserviert.

Also check out the following words: feststellt, Weltraumfahrt, Geradheit, bespricht, Riemen, Schwangerschaftsurlaub, Heidenspaß, kniepig, gültigen, Aufenthaltstitel.