German example sentences with "dir"

Learn how to use dir in a German sentence. Over 100 hand-picked examples.

Mach dir keine Sorgen.

Wenn ich dir ein Marshmallow schicken könnte, Trang, würde ich es tun.

Ich denke, dass mein Zusammenleben mit dir deine Lebensweise beeinflusst hat.

Wenn ich dich erschrecken wollte, würde ich dir erzählen, was ich vor ein paar Wochen geträumt habe.

Ich muss dir eine dumme Frage stellen.

Wieso tut dir etwas leid, das du nicht gemacht hast?

Das würde zu lange dauern, dir zu erklären, warum das nicht funktionieren wird.

Ich bin so blöd... ich versuche, dir Dinge zu erklären, die ich selbst nicht verstehe.

Es ist mir unmöglich, es dir zu erklären.

Tu, was auch immer er dir befiehlt.

Mann bist du doof! Ich muss dir echt alles erklären!

Ich habe ein Hühnchen mit dir zu rupfen.

Ist es nötig, dass ich dir Geld gebe?

Ich dachte immer, einen Herzanfall zu haben, sei die Art der Natur, dir zu sagen, dass du sterben musst.

Leben ist das, was dir zustößt, während du gerade damit beschäftigt bist, andere Pläne zu machen.

Hör auf, mich um ein Getränk zu bitten! Geh, hol dir selbst eins.

Dank dir habe ich meinen Appetit verloren.

Schau mich an, wenn ich mit dir rede!

Wie geht's dir? Hattest du eine gute Reise?

Gib mir Zeit, dir alles zu geben, was ich habe!

Ich gebe dir mein Wort.

Mach dir keine Sorgen, sei fröhlich!

Wenn man eine Augenbraue hochzieht, kann das bedeuten "Ich habe Lust, mit dir Sex zu haben", aber auch "Ich finde, dass das, was du gerade gesagt hast, vollkommen idiotisch ist."

Ich habe von dir geträumt.

Ich habe viel von dir gelernt.

Ich hatte nicht vor, diesen Eindruck bei dir zu hinterlassen.

Kannst du dir vorstellen, wie unser Leben ohne Elektrizität aussehen würde?

Ich bin verrückt nach dir.

Wenn ich dir mein Haus zeigen würde, mein Viertel von damals, würdest du verstehen, woher ich komme?

Ich werde dir zeigen, dass man aus seiner Asche wiederauferstehen kann.

Wenn du mir das Tanzen beibringst, werde ich dir meine versteckten Narben zeigen.

Kann ich bei dir bleiben? Ich habe keinen Ort, wo ich hingehen könnte.

Das habe ich wirklich nicht von dir erwartet.

Schau gut hin. Ich werde dir zeigen, wie man es macht.

Ich erwarte nichts von dir.

Das geschieht dir recht.

Das ist die Stadt, von der ich dir erzählt habe.

Hallo, ich wollte dir nur mitteilen, dass das Problem gelöst ist.

Ob es dir gefällt oder nicht, du wirst es tun müssen.

Wenn du nicht allein bleiben willst, kann ich dir Gesellschaft leisten.

Ich schulde dir 3000 Yen.

Dieser Badeanzug steht dir wirklich gut.

Lass mich dir einen Ratschlag geben.

Wenn du einen Schirm brauchst, leihe ich dir einen.

Schwarz steht dir gut.

Ich habe versucht, es dir zu sagen.

Geht’s dir gut?

Grün steht dir total gut.

Das bildest du dir nur ein.

Ich werde dir die Stadt zeigen.

Grün steht dir.

Wenn ich davon gewusst hätte, hätte ich’s dir erzählt.

Kannst du dir vorstellen, auf dem Mond zu gehen?

Du musst ihn dazu bringen, dass er dir hilft.

Wenn ich nächstes Mal vorbeikomme, bringe ich dir Blumen mit.

Das überlasse ich dir.

Ich habe meine Bestes gegeben, um dir zu helfen. Der Rest hängt von dir ab.

Ich habe meine Bestes gegeben, um dir zu helfen. Der Rest hängt von dir ab.

Lass dir Zeit! Es besteht kein Grund zur Eile.

Wenn du ihn bittest, hilft er dir.

Es tut mir leid, dass ich dir nicht früher geantwortet habe.

Ich kann dir gar nicht genug danken.

Ich vertraue dir diese Arbeit an.

Kannst du mir sagen, wie ich zu dir komme?

Ich hole dich um fünf Uhr bei dir ab.

Ich werde dir helfen, wenn du in Schwierigkeiten steckst.

Warum trocknest du dir die Haare?

Bist du dir im Klaren darüber, wie sehr sie dich liebt?

Lass dir die Gelegenheit nicht entgehen.

Ich werde dir das Geld leihen, aber ich warne dich: Das ist das letzte Mal!

Es ist meine Pflicht, dir zu helfen.

Bitte deinen Vater, dir zu helfen.

Das Heft gehört dir nicht, es gehört ihm.

Die Krawatte steht dir gut.

Nimm dir so viele Pfirsiche, wie du willst.

Um dich nicht zu erkälten, solltest du viel Vitamin C zu dir nehmen.

Geht es dir jetzt besser?

Lass mich dir zu deinem Erfolg gratulieren.

Ich werde dir ein Fahrrad zum Geburtstag schenken.

Ich freue mich, bald von dir zu hören.

Ich möchte dir etwas geben.

Ich komme nachher zu dir.

Ich hänge an dir.

Ich würde gerne mit dir tanzen.

Ich werde einen Mann aus dir machen.

Wenn ich mit dir zusammen bin, bin ich glücklich.

Schließ bitte die Tür hinter dir.

Sei nicht zu hart zu dir selbst.

Ich habe mich gefragt, ob ich vielleicht für ein paar Tage bei dir bleiben kann.

Mir geht's gut, und dir?

Ich erwarte nicht von dir, dass du mich verstehst, sondern nur, dass du mich für das liebst, was ich bin.

„Wer hat dir geholfen?“ – „Tom.“

Putz dir mit diesem Taschentuch die Nase.

Ich bin in einer Sekunde bei dir.

Wie geht es dir?

Wir vertrauen dir alle.

Du musst es machen, ob es dir gefällt oder nicht.

Wie oft muss ich dir das sagen?

Es war sehr nett von dir, mich einzuladen.

Ich muss darüber nachdenken, bevor ich dir antworte.

Du kannst dir nehmen, was du willst.

Also check out the following words: Erdtrabant, unvollständigen, Donnervogel, sortiert, Benachrichtigungsmails, Merkwort, Fünfvierteltakt, Takatukaland, Takatukalantakatukalantakatukaland, Verdächtiges.